E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 24°C

Riesenjubel für Wagners „Holländer” in Oberammergau

Oberammergau. 

Unter großem Jubel hat eine Neuinszenierung von Richard Wagners „Fliegendem Holländer” am Abend am Oberammergauer Passionstheater Premiere gefeiert. Die Neuinszenierung stammt von Passionsspielleiter Christian Stückl und bildete mit rund 180 Sängern den Auftakt des diesjährigen Sommerfestivals im Freilufttheater. Der lettische Dirigent Ainars Rubikis, designierter Generalmusikdirektor der Komischen Oper Berlin, führte die Neue Philharmonie München mit Verve durch die zweieinhalbstündige Partitur.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen