E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Spanisches Königspaar in Berlin: Gemeinsam für Europa

Berlin. 

Deutschland und Spanien wollen sich gemeinsam den europäischen und weltpolitischen Herausforderungen stellen. Das betonten König Felipe VI. und Bundespräsident Joachim Gauck beim ersten offiziellen Deutschland-Besuch des spanischen Monarchen nach seiner Amtsübernahme in Juni. Das sei ein schönes Zeichen für die guten Beziehungen, sagte Gauck. Er lobte auch die Reformen in Spanien zur Überwindung der Wirtschaftskrise. Auch Treffen mit Kanzlerin Angela Merkel und Bundestagspräsident Norbert Lammert stehen heute noch auf dem Programm der königlichen Gäste.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen