Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 15°C

Sprung in leeres Becken: Zwei Männer sterben in Freibad

Kulmbach. 

Zwei Männer sind in der Nacht zum Sonntag vom Sprungturm eines Freibads im oberfränkischen Kulmbach in ein leeres Becken gesprungen und dabei ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte ein Spaziergänger am frühen Morgen die beiden Männer in einem leeren Becken des teilweise stillgelegten Freibads entdeckt und sofort Alarm geschlagen. Als die Rettungskräfte eintrafen, war einer der beiden bereits tot. Bei dem zweiten Mann wurden den Angaben zufolge noch eine Wiederbelebung versucht, doch auch für ihn kam jede Hilfe zu spät. Die Polizei geht von einem Unglück aus.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse