E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 28°C

Steinmeier fordert von Katar bessere Arbeitsbedingungen

Doha. 

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat Katar zu einer Verbesserung der Arbeitsbedingungen auf seinen vielen Baustellen aufgefordert. Das Land richtet 2022 die übernächste Fußball-WM aus. Bei einem Besuch in dem Golf-Staat ermunterte Steinmeier die dortige Führung, das Arbeitsrecht zu verbessern. Wegen der Arbeitsbedingungen der vielen Billiglöhner aus Ländern wie Indien oder Pakistan steht Katar massiv in der Kritik. Menschenrechtsorganisationen wie Amnesty International sprechen von «moderner Sklavenarbeit».

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen