E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 29°C

Studie: wenige Frauen in Chef-Etagen kommunaler Firmen

Friedrichshafen. 

Frauen sind in Top-Positionen kommunaler Unternehmen einer Studie zufolge unterrepräsentiert. Nach einer Untersuchung der Zeppelin Universität Friedrichshafen liegt der Anteil weiblicher Führungskräfte in größeren deutschen Städten im Schnitt bei 18 Prozent (Stand: Frühjahr 2018). Zwar seien Frauen in der Führung öffentlicher Unternehmen vielfach häufiger vertreten als in börsennotierten Firmen. Ihr Anteil liege aber oft noch deutlich unter den politisch formulierten Zielen, hieß es in der Studie.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen