E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 29°C

Stuttgarter Gentner erleidet Knochenbrüche im Gesicht

Stuttgart. 

Stuttgarts Kapitän Christian Gentner hat sich beim schweren Zusammenprall mit Wolfsburgs Keeper Koen Casteels mehrere Brüche im Gesicht zugezogen und muss operiert werden. Bei ausführlichen Untersuchungen im Krankenhaus seien Brüche der unteren und seitlichen Augenhöhlenboden, des Nasenbeins sowie des Oberkiefers festgestellt worden, teilte der VfB mit. Der 32-Jährige solle in den kommenden Tagen operiert werden und danach wieder vollständig genesen können. Gentner war beim 1:0-Sieg der Schwaben in der 84. Minute vom herauseilenden Casteels mit dem Knie am Kopf getroffen worden.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen