E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 27°C

Türkische Opposition fordert Rückzug der Polizei

Nach der gewaltsamen Räumung eines Protestlagers hat die größte türkische Oppositionspartei die Regierung von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan zu Deeskalation aufgefordert.
Istanbul. 

Die Polizei müsse vom zentralen Taksim-Platz abgezogen werden, zitierten türkische Medien heute den Vorsitzenden der Republikanischen Volkspartei CHP. Er forderte Erdogan auf, ein umstrittenes Bauprojekt in einem Park am Rande des Taksim-Platzes auf Eis zu legen, wie es ein Gericht in Istanbul angeordnet hatte.

Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen