E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Tugce starb durch stumpfe Gewalt gegen den Kopf

Offenbach. 

Die Studentin Tugce A. starb nach dem vorläufigen Ergebnis der Obduktion durch stumpfe Gewalteinwirkung gegen den Kopf. Als Ursache komme ein Schlag oder ein Sturz infrage, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Die junge Frau war Mitte November vor einem Offenbacher Schnellrestaurant so schwer verletzt worden, dass sie ins Koma fiel und später starb. Keine Angaben machten die Ermittler zu den Aussagen zweier junger Frauen, die als Zeuginnen dringend gesucht worden waren. Es dürften die beiden Mädchen sein, die zu Beginn der Auseinandersetzung in dem Lokal gesehen wurden.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen