E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 24°C

UN: «Tragischer Verlust einer großen Chance» in Gaza

New York. 

Die Vereinten Nationen bedauern das Scheitern der Waffenruhe im Gazastreifen als verpasste Gelegenheit. Das sei der tragische Verlust einer großen Chance, sagte Untergeneralsekretär Jeffrey Feltman in New York. Die ebenfalls vereinbarten Friedensgespräche in Kairo hätten derzeit kaum Chancen. «Ich kann mir Verhandlungen in dieser Situation nicht vorstellen», sagte Feltman. Die Waffenruhe sei Voraussetzung dafür gewesen. Feltman zufolge wurden bislang 1435 Menschen getötet, 80 Prozent von ihnen seien Zivilisten gewesen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen