E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

US-Flugzeugträger soll Gewässer vor Nordkorea binnen Tagen erreichen

Sydney. 

Der Flottenverband um den US-Flugzeugträger „USS Carl Vinson” soll neuen Regierungsangaben zufolge binnen Tagen die Gewässer vor der koreanischen Halbinsel erreichen. „Noch vor Monatsende” werde er Position im Japanischen Meer bezogen haben, sagte US-Vizepräsident Mike Pence in Sydney. Um Abfahrtszeitpunkt, Kurs und Ziel des Flottenverbands hatte es zuvor Verwirrung gegeben. Der US-Regierung wurden irreführende Aussagen vorgeworfen, da die Schiffe - entgegen der Darstellung des Weißen Hauses - erst für eine Militärübung vor der Nordwestküste Australiens Halt machten.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen