E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 23°C

US-Schriftsteller Tom Wolfe gestorben

New York. 

Der US-Schriftsteller und Journalist Tom Wolfe ist tot. Er starb gestern im Alter von 87 Jahren im Krankenhaus, wie seine Agentin der Deutschen Presse-Agentur bestätigte. Zu seinen bekanntesten Werken gehört der Roman „Fegefeuer der Eitelkeiten”.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse