E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Unbekannte stehlen Kronjuwelen in Schweden

Strängnäs. 

Nach dem Diebstahl historischer Kronjuwelen aus einer Kathedrale in Schweden fehlt von den Tätern jede Spur. Die Polizei habe nach dem Verschwinden zweier Kronen und eines Zepters aus der Kathedrale in Strängnäs bei Stockholm zahlreiche Hinweise erhalten, sagte ein Polizeisprecher. Auch seien mehrere Boote durchsucht worden. Mutmaßlich zwei Täter hatten gestern Mittag die Kronjuwelen aus dem 17. Jahrhundert geraubt, und waren anschließend in ein kleines Motorboot gesprungen und über den Mälarsee geflohen. Die Kronjuwelen gelten als unbezahlbar und Teil des nationalen Erbes.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen