Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige LS Lederservice Sie suchen einen Spezialisten aus Rhein-Main? Frankfurt am Main 26°C

Unter festgenommenen IS-Anhängerinnen könnten Deutsche sein

Berlin. 

Die Behörden prüfen, ob unter den festgesetzten IS-Anhängerinnen in Mossul auch Deutsche sind. Wie ein Offizier der irakischen Anti-Terror-Kräfte berichtete, sollen fünf der 20 festgenommenen Frauen aus Deutschland stammen. Das schreibt auch die „Welt” unter Berufung auf Sicherheitskreise. Es gebe Hinweise, wonach eine der Festgenommenen eine 16-Jährige aus der Nähe von Dresden sein könnte. Sie war im Sommer vergangenen Jahres verschwunden. Die Frauen sollen Waffen und Sprengstoffgürtel bei sich gehabt haben.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse