Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 8°C

Verdi: Air-Berlin-Management handelt verantwortungslos

Berlin. 

Im Poker um Air Berlin verschärft die Arbeitnehmerseite den Ton. Die Gewerkschaft Verdi warf dem Management vor, verantwortungslos zu handeln. Air Berlin hatte angekündigt, dass erst am 25. September über einen Verkauf entschieden werden soll - dem Tag nach der Bundestagswahl. Verdi vermutet, dass schlechte Nachrichten vor dem Wahltermin vermieden werden sollen - zum Beispiel, dass der 150-Millionen-Euro-Kredit des Bundes für die Airline nicht zurückgezahlt werden könne oder dass mögliche Käufer die Beschäftigten nicht übernähmen. Die Bieterfrist endet um 14 Uhr.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse