E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Vereitelter Terroranschlag: LKA geht weiter von Mittätern aus

Wiesbaden. 

Nach der Festnahme eines verdächtigen Islamisten-Paares sieht das hessische Landeskriminalamt die Gefahr eines Anschlags noch nicht gebannt. Man wisse noch nicht, ob es Mittäter gebe, sagte ein LKA-Sprecher. Das Paar soll einen Anschlag auf das Radrennen „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt” geplant haben. Das Rennen war trotz der Festnahme abgesagt worden. Trotzdem sind zahlreiche Hobbyfahrer auf die Strecke gegangen. Damit wollten die Teilnehmer ein Zeichen gegen Gewalt und Terror setzen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen