Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 26°C

Vom Handy abgelenkt: Radlerin fährt gegen Streifenwagen

Warendorf. 

Weil sie offensichtlich durch ihr Handy abgelenkt war, ist eine 17-Jährige im Münsterland mit dem Rad ausgerechnet gegen einen Streifenwagen gefahren. Die Jugendliche hatte beim Fahren Kopfhörer im Ohr, hörte Musik und bediente gleichzeitig ihr Handy. Eine Polizeistreife, die gerade vorbeifuhr, überholte sie und hielt auf dem Radweg. Das teilte die Polizei in Warendorf mit. Der Fahrer hupte laut, doch auch das half nichts. Die 17-Jährige fuhr ungebremst gegen den Streifenwagen und verletzte sich leicht.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse