Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Von Bienen attackiert: Stiche verraten Diebe in Israel

Tel Aviv. 

Zwei Bienen-Diebe sind der Polizei in Israel ins Netz gegangen, weil sie von dem gestohlenen Schwarm angegriffen worden sind. Die beiden jungen Männer fielen einer Polizeipatrouille auf, weil sie nordöstlich von Tel Aviv am Wegesrand aufeinander einschlugen. Die beiden waren mit Stichen übersät. Sie hätten aufeinander eingeschlagen, um die wütenden Insekten zu vertreiben, hieß es. In ihrem Auto seien drei gestohlene Bienenstöcke gefunden worden. Einer der Männer musste wegen der Stiche ins Krankenhaus, den anderen nahmen die Beamten mit auf die Wache.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse