E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 22°C

Zweites Gold für Dahlmeier - Erfolgreicher Tag für Deutsche

Pyeongchang. 

Zweites Rennen, zweites Gold: Biathletin Laura Dahlmeier dominiert bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang die Konkurrenz. Zwei Tage nach ihrem Premieren-Gold im Sprint sicherte sich die 24-Jährige auch in der Verfolgung den Sieg. Knapp zwei Stunden holte sich Benedikt Doll ebenfalls in der Verfolgung Bronze hinter dem überragenden Franzosen Martin Fourcade und dem Schweden Sebastian Samuelsson. Kurz vor Mitternacht gewann Skispringerin Katharina Althaus Silber. Damit weist Deutschland bereits vier Gold-, eine Silber und zwei Bronzemedaillen auf.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen