E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 19°C

de Maizière beklagt Eigenmächtigkeit vieler Flüchtlinge

Berlin. 

Bundesinnenminister Thomas de Maizière sieht die große Zahl unregistrierter Flüchtlinge in Deutschland als „ernstes” Problem. Bis zum Sommer seien die Flüchtlinge dankbar gewesen, in Deutschland zu sein, sagt de Maizière im ZDF-„heute journal”. Hätten etwa gefragt „Wo ist die Polizei, ... wo verteilt Ihr uns hin”. Das habe sich geändert. Viele Flüchtlinge verließen etwa die Unterkünfte und führen mit dem Taxi hunderte Kilometer durch Deutschland. Dies sei zwar noch eine Minderheit, räumte de Maizière ein. Aber wer hier nach Deutschland komme, müsse sich an die Rechtsordnung halten.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen