Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 25°C

GLOSSIERT

Herr Wirt weiß alles

Von Axel Zibulski

Drei Wochen lang hat die Opernwelt gerätselt, warum Dirigent Andris Nelsons so eilig den Grünen Hügel und damit die Proben zum neuen „Parsifal“ verlassen hat. Gewöhnlich bestens unterrichtete Bayreuther Gastronomiekreise sorgen, bei Schweinebraten und Zwickel, wie so oft für die ersehnte Klarheit. Sogar zwei Ereignisse hätten Nelsons zur prompten Abreise bewegt. Wie? Gleich zwei? An seinem ersten Probentag, so weiß man im Fränkischen, sei der Lette, der den Hügel bereits als „Lohengrin“-Dirigent kennengelernt hat, ohne Hausausweis – also als Sicherheitsrisiko – zum Festspielhaus gekommen und konsequent von den gründlichen Sicherheitskräften nicht eingelassen worden. Dann habe ihm noch ein Wutausbruch des dafür einschlägig bekannten Musikdirektors Christian Thielemann nicht unerheblich zugesetzt. Alles klar jetzt? Nein, mitnichten. Es gibt neue Gerüchte: Nelsons, der Untreue, werde im kommenden Jahr zurückkehren, weil seine Plattenfirma das verlange. Schnell noch einen Tisch für heute Abend reservieren: Der Herr Wirt weiß alles.

Zur Startseite Mehr aus Glossiert

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse