Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 11°C

All inclusive auch zu Hause

Von

Der Alltag ist Abenteuer genug. Vielleicht setzen deswegen immer mehr Deutsche auf eine Reiseform, in der sie selbst möglichst wenig nachdenken und riskieren müssen: den All-inclusive-Urlaub.

Laut einer GfK-Umfrage finden 48 Prozent der Deutschen diese Form des Urlaubs attraktiv – damit liegt er weit vor Wellnessreisen, Städtetrip und Kreuzfahrten. Nun aber ist die große Ferienzeit vorbei, und es stellt sich die hoffentlich nicht zu spannende Frage: Geht All-inclusive auch nach dem Urlaub?

Manche versuchen, dieses Prinzip am Arbeitsplatz umzusetzen. Dort werden sie morgens abgesetzt, haben mittags eine warme Mahlzeit und denken dazwischen nur wenig. Nur das Bespaßungsprogramm fällt oft etwas dürftig aus. Das hat vermutlich damit etwas zu tun, dass aus unverständlichen Gründen hierfür keine Animateure eingestellt werden. Sondern Chefs.

Andere dagegen suchen die Rundum-Versorgung lieber im Privaten. Da ist die Verpflegung meistens besser, aber das Personal oft knapp.

Denn die Stellen von Köchin, Putzhilfe, Animateurin und Kinderbetreuerin werden oft nur durch eine einzige Stelle besetzt. Und die Ehefrau oder Mutter, die dieses ausfüllen, verstehen sich trotzdem nicht als Dienstleister.

Zur Startseite Mehr aus Pianissimo

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse