Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 8°C

Anleitung zur Pflege

Von

Manche meinen, das reiche Deutschland habe keine wirklichen Probleme. Aber das ist natürlich grundfalsch, beginnen doch die Sorgen oft gleich unterhalb des Sichtbaren. Denn es gibt Pflegeetiketten.

Laut einer Ipsos-Studie sind 62 Prozent der Deutschen von diesen so genervt, dass sie sie sofort entfernen. Haben doch die Pflegeetiketten gleich mehrere schlechte Eigenschaften: Sie stören auf der Haut, hängen am falschen Ende ab und sehen schlecht aus. Das alles zusammen schafft oft nicht mal ein nachlässiger Partner – und das Etikett lässt sich leichter entfernen.

Na gut, auf dem Pflegeetikett stehen oft wichtige Informationen zu Waschen und Bügeln. Aber das sind heute schon zu viele Fakten, und die Bilder dazu versteht auch nicht jeder. Deswegen setzen die meisten bei der Kleiderpflege eher auf Versuch und Irrtum. Und wundern sich dann, warum sie im Verhältnis zum gut geschleuderten Pullover immer weiter wachsen.

Natürlich haben Pflegeetiketten auch andere Vorteile. Ermöglichen sie manchen doch einen spontanen Körperkontakt zum Mitmenschen, weil sie diesem herausragende Pflegeetiketten ungefragt wieder in den Pullover stecken. Das ist dann kein Verstoß gegen das Etikett, sondern nur gegen die Etikette – aber so ein „e“ ist manchmal schon zu viel Information.

Zur Startseite Mehr aus Pianissimo

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse