Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 24°C

Pianissimo: Mairegen

Der Mai ist gekommen, die Wolken spucken aus – das scheint das Motto in diesem Frühjahr zu sein. Denn leider scheint sich das Wetter wieder daran zu erinnern: „Wolken und Wasser? Da war doch mal was.“

Aber all das ist natürlich sehr begrüßenswert – eingedenk der alten Weisheit, dass Mairegen schön machen soll. Also weg mit dem schützenden Schirm, hinfort mit traditionellen Schönheitsbehandlungen oder gar Make-up! Und hinein in den Mairegen!

Viele stellen danach gleich fest, dass sich die Haut nicht mehr so trocken anfühlt. Die Kleidung allerdings auch nicht. Und wer sich total durchnässt eine Erkältung holt, verliert Appetit und könnte dadurch etwas an Gewicht verlieren – auch schön.

Besonders wertvoll aber ist der Mairegen für das Schönheitsgefühl von Brillenträgern mittleren Alters. Denn wenn sie sich den Wassermassen aussetzen und sich hinterher mit vollgeregneter Brille im Spiegel betrachten, sehen sie kein einziges Augenfältchen mehr.

(rolfs)
Zur Startseite Mehr aus Pianissimo

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse