Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 21°C

Romanze im Topf

Manche glauben, es gäbe keine wahre Romantik mehr. Weit gefehlt! Nur sollten sie diese vielleicht nicht unter Menschen suchen. Sondern eher im Balkonkasten. Denn dass sich Romanze auf Pflanze reimt, ist kein Zufall!

Wie die Verbraucherinitiative in Berlin erklärt, gibt es im Blumentopf nämlich durchaus traute Zweisamkeit – etwa zwischen Pflanzen wie Kerbel und Salat, die sich gegenseitig mögen, fördern und sogar vor Schädlingen beschützen. Das alles zusammen gibt es bei menschlichen Beziehungen sehr selten. Da nämlich steht der eine meistens im Schatten des anderen. Und in zu vielen Fällen herrscht die nicht so erfolgreiche Kombination Tomaten und Salat vor: Erst haben die Verliebten Tomaten auf den Augen – später aber denken beide: „Da haben wir den Salat.“

Allerdings hat wohl auch nicht jede der innigen Pflanzen-Partnerschaften gute Zukunftsaussichten. So gelten laut Verbraucherinitiative etwa Basilikum und Tomaten als Traumduo, ihre Beziehung als ultimative Romanze im Topf. Doch wenn Tomaten und Basilikum dann, zugedeckt von weichem Mozzarella, bei der Vorspeise ganz nahe beieinanderliegen, ist alles schnell wieder Essig.

(rolfs)
Zur Startseite Mehr aus Pianissimo

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse