E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 22°C

28. März bis 10. April 2019: MS Hamburg - von den Kanaren über Marokko nach Lissabon

Als hätte eine Königin ihre Diamantkette verloren, sichten Sie die Kanaren im samtblauen Atlantik: Teneriffa ist der leidenschaftliche Saphir – mit den fantastischen Prachtbauten von St. Cruz und dem Mount Teide Nationalpark unter frühlingsfrischem Himmel. Gran Canaria verführt Sie mit den ausgedehnten Dünenfeldern von Maspalomas, Lanzarote mit 32 Vulkankegeln im Timanfaya-Nationalpark. Marokko nimmt die Herausforderung an: Nachdem Sie in Agadir in der orientalischen Altstadt die schönsten Souvenirs ausgesucht haben, schwingen Sie sich vergnügt auf den Rücken eines Kamels zu einer spannenden Safari. In Marrakesch bummeln Sie über den quirligen Marktplatz, im legendären Casablanca fasziniert Sie die fünftgrößte Moschee der Welt. Gerade noch den Königspalast von Rabat bewundert, stehen Sie auch schon auf dem berühmten Aussichtsfelsen von Gibraltar und blicken ein letztes Mal sehnsüchtig zur marokkanischen Küste hinüber.
© PLANTOURS Kreuzfahrten

Doch Neugier siegt schnell über den Abschiedsschmerz: Abseits der engen Altstadt bewundern Sie in Cadiz die asymmetrische Iglesia de Santa Cruz, in der Kathedrale von Sevilla den größten vergoldeten Hochaltar der Welt und in der portugiesischen Maurenstadt Silves das großartige Castelo dos Mouros aus rotem Sandstein. Irgendwann, hören Sie eine Stimme tief in Ihrem Inneren flüstern, irgendwann kommen Sie bestimmt noch einmal hierher zurück.


REISEVERLAUF:

1. Tag (Do., 28.03.2019): Anreise


Flug von Frankfurt nach Teneriffa. Transfer zu Ihrem Hotel in Puerto de la Cruz.

2. Tag (Fr., 29.03.2019): Orotava-Tal

Der Ausflug bringt Sie in die traditionsreiche Stadt La Orotava. Sie besuchen den Botanischen Garten und das Heimatmuseum Casa de los Balcones. Anschließend kehren Sie in eine typische Bodega in Tacoronte ein, wo Ihnen Tapas und Wein serviert werden, bevor Sie zurück zu Ihrem Hotel fahren.

3. Tag (Sa., 30.03.2019): Tag zur freien Verfügung oder Zusatzausflug Icod de los Vinos – Garachico – Masca (fakultativ)

In den Orten im Nordwesten der Insel wird das koloniale Erbe sichtbar. Herrschaftliche Bürgerpaläste und alte Klöster zeugen vom einstigen Wohlstand. Sie halten zunächst in Icod de los Vinos, dessen Hauptattraktion der „drago milenario“, der vermeintlich älteste und größte Drachenbaum, ist. Dann führt die Route ins hübsche Städtchen Garachico. Der Lavastrom, der 1705 die Bucht verschüttete, bildet hier die Naturschwimmbäder Caleton. Über die Orte Los Silos und Buenavista erreichen Sie dann den Parque Rural de Teno mit einem unglaublichen Panorama. Das Bergdörfchen Masca liegt umrahmt von den imposant aufragenden Gipfeln des Teno-Gebirges. Am späten Nachmittag kehren Sie zum Hotel zurück.

4. Tag (So., 31.03.2019): Canadas del Teide inkl. Tapas-Mittagessen

Durch den weitläufigen Esperanzawald fahren Sie Richtung Parque Nacional del Teide. Immer wieder haben Sie schöne Ausblicke auf die Nord- und Südküste Teneriffas und das Teide Massiv. Durch Kiefernwälder erreichen Sie dann den Nationalpark von Las Canadas del Teide. Die Mondlandschaft der Canadas mit ihren verformten Lavabrocken in ungewöhnlichen Farben und Formen bietet einen einmaligen Anblick. Über all dem erhebt sich der mit 3.718 m höchste Berg Spaniens, der Pico del Teide. Am Rande der Canadas nehmen Sie ein typisches Mittagessen ein, bevor es über Aguamansa und Orotava zurück zu Ihrem Hotel geht.

5. Tag (Mo., 01.04.2019): Einschiffung auf MS Hamburg – ab 24:00 Uhr

Im Hafen von Santa Cruz gehen Sie an Bord der MS Hamburg. Vom Schiff aus können Sie bequem die Altstadt von Santa Cruz erreichen oder einen Bummel entlang der Promenade unternehmen.

6. Tag (Di., 02.04.2019): Las Palmas/Gran Canaria/Kanaren – an 07:30 Uhr / ab 19:30 Uhr

7. Tag (Mi., 03.04.2019): Arrecife/Lanzarote/Kanaren – an 07:30 Uhr / ab 13:30 Uhr

8. Tag (Do., 04.04.2019): Agadir/Marokko – an 09:00 Uhr / ab 16:30 Uhr

9. Tag (Fr., 05.04.2019): Safi/Marokko – an 07:00 Uhr / ab 20:30 Uhr

10. Tag (Sa., 06.04.2019): Casablanca/Marokko – an 09:00 Uhr / ab 18:00 Uhr

11. Tag (So., 07.04.2019): Gibraltar/Großbritannien – an 13:30 Uhr / ab 22:00 Uhr

12. Tag (Mo., 08.04.2019): Cadiz/Spanien – an 07:30 Uhr / ab 22:00 Uhr

13. Tag (Di., 09.04.2019): Portimão/Portugal – an 08:30 Uhr / ab 17:00 Uhr

14. Tag (Mi., 10.04.2019): Lissabon/Portugal – an 08:00 Uhr Ausschiffung, Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt


Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.



REISEPREISE PRO PERSON:

TOP 2-Bettkabine, innen € 1.899,-
TOP 2-Bettkabine, außen € 2.499,-
2-Bettkabine, innen Kategorie 2 (Deck 2) € 2.040,-
2-Bettkabine, innen Kategorie 3 (Deck 3) € 2.300,-
2-Bettkabine, innen Kategorie 4 (Deck 4,5)) € 2.450,-
2-Bettkabine, außen Kategorie 5 (Deck 1) € 2.790,-
2-Bettkabine, außen Kategorie 6 *(Deck 2,4) € 2.940,-
2-Bettkabine, außen Kategorie 7 (Deck 2) € 3.165,-
2-Bettkabine, außen Kategorie 8 (Deck 3,4) € 3.280,-
2-Bettkabine, außen Kategorie 9 (Deck 4) € 3.350,-
2-Bettkabine, außen Kategorie 10 (Deck 5) € 3.500,-
Einzelkabine innen, Kat 2a (Deck 2) € 2.750,-
Einzelkabine außen Kat 6a (Deck 2, 4) € 3.800,-

TOP-Kabinen - die Deckslage und Kabinennummer erhalten Sie mit den Reiseunterlagen
*Unterbringung in sichtbehinderten Kabinen Deck 4 möglich Suiten auf Anfrage


ZUSÄTZLICH BUCHBAR: (Preise pro Person) ?
Zusatzausflug Icod de los Vinos – Garachico – Masca (Tag 3) € 39,-


Weitere Informationen entnehmen Sie bitte nachfolgendem Dokument:
 

Dokument Herunterladen


INFORMATION & BUCHUNG:
Tel.: 069 – 7501 4959
Fax: 069 – 7501 4978
E-Mail an: leserreisen@fnp.de
online: www.fnp.de/leserreisen

Reiseveranstalter: wtt Rhein-Kurier GmbH, Pastor-Klein-Str. 17 a, 56073 Koblenz

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters. Mit Erhalt der schriftlichen Bestätigung sowie des Sicherungsscheins wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises fällig. Die Restzahlung ist 30 Tage vor Reiseantritt zu leisten.
 

Zur Startseite Mehr aus Leserreisen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen