Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Lokales Lokale Nachrichten, News und Bilder aus dem Rhein-Main-Gebiet

Auch im Alter finden Menschen trotz Demenz noch gute Freunde. 	Illustration: Miriam Steinmacher
DemenzFreunde auf den ersten Blick

Königstein. Wer Freunde hat, dem geht es besser. Erst recht im Alter. Doch so schwierig es sein kann, auf die alten Tage neue Freunde zu finden, so einfach war es im Fall zweier Bewohnerinnen der Kursana-Villa – das überrascht. mehr

Assistenzhund Fly erleichtert das Leben Mehr als bester Freund
Annedore Strüning und ihr Assistenzhund Fly, der sie sicher auf allen Wegen begleitet.

Flörsheim/Steinbach. Der Hund soll der beste Freund des Menschen sein. Für Annedore Strüning ist er noch viel mehr. mehr

clearing
Kleidungswahl Mein Auftritt im Job
<span></span>

Kronberg. Kleider machen Leute – das gilt noch immer. Doch Spielräume für Individualisten könnten selbst bei der Business-Garderobe größer werden. Das sagt Dagmar Zippel, Recruiting-Chefin beim Beratungsunternehmen Accenture. Neuen Schwung bringen die Start-ups, die es mit der ... mehr

clearing
„startklar“ mit Sport und Spaß
<span></span>

Königstein. Mit Fitness- und Spieleprogramm sowie lockeren Unterrichtsübungen können Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren in der letzten Woche der Sommerferien in den Schulalltag zurückfinden. mehr

clearing
Ausgabe "meine Geschichte" - Küss mich Elvis

Bildergalerien

Mehr als nur Verzicht
<span></span>

Eben noch wurden wilde Umzüge und Feste gefeiert. Der Oberurseler Karnevalsumzug war gut besucht, 40 000 Gäste und 187 Wagen sorgten trotz durchwachsenem Wetter für eine gute Stimmung bei den Närrinnen und Narren im Taunus. mehr

clearing
„Germany’s next Topmodel“-Anwärterin Supermodel Toni Garrn findet unsere Kim „süß“
Kurze Pause: Laura Franziska (links) und die Bad Homburger GNTM-Kandidatin Kim können zwischen den Aufnahmen auch mal kurz entspannen.

Bad Homburg. Eines der bekanntesten Models der Welt, Toni Garrn nämlich, nannte sie „süß“ und Heidi Klum attestierte ihr, ein „sehr elegantes Gesicht“ zu haben. mehr

clearing
Polizisten brauchen auch mal Hilfe Menschen wie du und ich
Auch das gehört zur Arbeit des Freund und Helfers: Die Sicherheit der Bürger auf den Straßen zu gewährleisten.

Bad Homburg. Über 14 000 Polizeibeamte gibt es in Hessen. Rund 300 Polizisten arbeiten im Hochtaunuskreis. Der Polizeidienst ist vielfältig, oft unvorhersehbar, manchmal witzig oder auch sehr bitter. Davon konnten sich Lydia Kober, Larissa Rösler und Lisa Scharnagl einen Eindruck machen, ... mehr

clearing
Ein Sommer auf den Kanaren Wie ein Bommersheimer den Weg nach Lanzarote fand
Fabian Joest Passamonte

Bommersheim. Wer erleben will, wie ein Bommersheimer den Sommer auf Lanzarote verbringt, sollte am Sonntagabend ZDF schauen. mehr

clearing
ANZEIGE
Land & Genuss

Auch 2016 lädt die DLG-Erlebnismesse rund um Land, Garten und Genuss zum Land-Trip mitten in die Stadt ein. Auf der „Land & Genuss“ in Frankfurt erwarten die Besucher vom 26. bis 28. Februar regionale Spezialitäten, das Gespräch mit Landwirten und Direktvermarktern, Tipps für den grünen Daumen sowie ein erlebnis- und genussorientiertes Informationsprogramm. weiterlesen

Anekdoten von Horst Freund Der freundliche Herr Freund
Horst Freund

Bad Homburg. Nomen est omen – zumindest was Horst Freund betrifft, der seinem Nachnamen alle Ehre macht. mehr

clearing
Von Adenauer bis Merkel
BanjaminEisenberg

Bad Homburg. Wer an politisches Kabarett denkt, hat nicht unbedingt Bottrop im Sinn. Kabarettist Benjamin Eisenberg stellte mit seinem Programm „Im Visier“ aber eindeutig unter Beweis, dass politische Satiriker nicht zwangsläufig aus Berlin kommen müssen. mehr

clearing
ANZEIGE
interview_hochheimer

Die Ernährungsexperten von easylife versprechen nachhaltiges Abnehmen ohne Jojo-Effekt und sportliche Plackerei. Viele haben schon in wenigen Wochen beachtliche Erfolge erzielt. weiterlesen

Frankfurt

Fühlen sich wohl in ihrer Studentenverbindung (von links): Thomas Rosche, Kilian Haßkerl, Hartmut Pott und Jochen Prinz.

Wie läuft das in einer Studentenverbindung? Findet man dort Freunde? Felicitas Ziebarth sprach mit dem Mitgliedern der Hasso Nassovia. mehr

Flüchtlingskinder lernen Große Pläne für die Zukunft
Ebru Tugrul unterrichtet (v.l.) Yasin, Jamshid, Antonio und Samor.

Sachsenhausen. Nach Monaten auf der Flucht und schrecklichen Erlebnissen sind Jugendliche froh, dass sie in Sicherheit sind und wieder zur Schule gehen dürfen. Katharina Moll hat Schüler getroffen, die die Intensivklassen an der Schwanthalerschule besuchen. mehr

clearing
Neuer Ärztlicher Direktor kommt Uniklinik Frankfurt: Zurück zu bundesweiter Bedeutung
Der eine ganz in Blau, der andere ganz in Schwarz: Wissenschaftsminister Boris Rhein (CDU) und der neue Ärztliche Direktor des Universitätsklinikums, Prof. Dr. Jürgen Graf, posieren bei tristem Winterwetter vor dem Haupteingang am Theodor-Stern-Kai.

Frankfurt. Die Uniklinik bekommt einen neuen Ärztlichen Direktor. Am 1. Juli wird Prof. Jürgen Graf die Nachfolge von Prof. Jürgen Schölmerich antreten, der sich in den Ruhestand verabschiedet. Am Freitag hat sich „der Neue“ vorgestellt. mehr

clearing
Lea liebt Dribbdebach Sachsenhausen,mon Amour
Die 16-jährige Lea in der Klappergasse am berühmten Rauscher-Brunnen.

Sachsenhausen. Im folgenden Text schreibt die 16-jährige Lea über das Leben in Sachsenhausen – einem Dorf in der Stadt, in dem sie seit 13 Jahren sehr gerne wohnt. mehr

clearing

Hochtaunus

Die schiefe Litfaßsäule von Bad Homburg

Bad Homburg. Die Deutsche Städte Medien hat in den vergangenen Tagen acht neue Litfaßsäulen in der Kurstadt aufgestellt. mehr

Umfrage: Was macht Freundschaft aus? Gemeinsam Pferde stehlen
<span></span>

Oberursel. Gute Freunde – schlechte Freunde? Ohne Freunde möchte eigentlich niemand sein. Wobei die Umfrage in der Oberurseler Fußgängerzone zeigt, dass die Oberurseler doch große Unterschiede bei der Klassifizierung ihrer Freunde machen. Ist der eine stolz auf eine beachtliche ... mehr

clearing
Sängervereinigung Burgholzhausen Melodien für Kinder aus aller Welt
Emanuel, Sara und David aus Nigeria

Burgholzhausen. Der Deutschunterricht für Flüchtlingskinder in der Grundschule Burgholzhausen wird mit einer Spende unterstützt. mehr

clearing
Für Suchtkranke sind Freunde wichtige Begleiter Wertvolle Stützen des Lebens
Nicht im Regen stehen gelassen zu werden von Freunden – das wünschen sich Menschen mit psychischen Problemen oder Suchterkrankungen. Für sie ist alles grau und dunkel.

Köppern. Freunde gehören zu den Säulen des Lebens. Sie sind auch Wegbegleiter, Berater und Stütze – und man braucht sie gerade dann, wenn es einem nicht so gut geht. Mit dem Diplomsozialarbeiter Marcus Roth (45) und mit Dieter Becker (50), Pressesprecher des Vitos ... mehr

clearing

Limburg

Der Äthiopier Bonsa Aman Abda (rechts) mit Freunden in der Flüchtlingsunterkunft in Kirberg.

Hünfelden-Kirberg. Enge Freunde bleiben oft ein Leben lang. Doch Flüchtlinge lassen vieles hinter sich – auch Familie und Freunde. In der Unterkunft in Kirberg sind die Flüchtlinge zumeist unter sich. Dementsprechend schwierig gestaltet sich das Finden von neuen Freunden. Ein Äthiopier versucht es trotzdem. mehr

Der Polizeiberuf hat viele Facetten Polizist: Mehr als nur ein Job
Uwe Meier ist Pressesprecher bei der Polizei in Limburg.

Limburg. 80 Prozent der Deutschen vertrauen ihrer Polizei. Nach wie vor wollen Tausende Menschen zur Polizei. Allein in Hessen wurden im Februar 400 Stellen mit neu ausgebildeten Polizistinnen und Polizisten besetzt. Dennoch steht die Polizei vor Schwierigkeiten, ist ihr Image angekratzt? mehr

clearing
Von der Flaschenpost zu Snapchat „Message in a bottle“
<span></span>

Bad Camberg-Oberselters. Eine Brieffreundschaft ist eine tolle Erfahrung. Von jetzt auf gleich schließt man eine ganz besondere Freundschaft. Emelie Seck hat diese Erfahrung gemacht. Alles begann mit einer Flaschenpost. mehr

clearing
Umfrage unter Menschen aus der Region Freunde verstehen sich ohne Worte
Celine Rumpf, Marlene Keller (beide aus Hünfelden) und Celine Schminke (Niederneisen) sind gute Freundinnen.

Limburg. „Gute Freunde kann niemand trennen“, sang einst schon Ex-Fußballer Franz Beckenbauer. Trifft dies noch zu, oder hat sich der Freundschaftsbegriff inzwischen verändert? Limburgerinnen und Limburger, aber auch Menschen aus anderen Teilen der Bundesrepublik geben im ... mehr

clearing

Wetterau/Main-Kinzig

Hanna Feige (links) und Marlene Diehl interviewen Hans-Joachim Prassel zum Thema „Wie ein Schicksalsschlag Freundschaften verändert“.

Bad Vilbel. Viele Menschen wissen nicht, wie sie mit Personen umgehen sollen, die eine Behinderung haben. Im Gespräch mit Hans-Joachim Prassel (59) wird klar, dass eine Behinderung kein Hindernis für eine gute und feste Freundschaft sein muss. Prassel sitzt seit 31 Jahren nach einem Unfall im Rollstuhl. mehr

Alte Freunde nun vereint Wiedersehen nach 40 Jahren in Bad Vilbel
Damals unzertrennlich: Sebastian Deisen (hintere Reihe, Zweiter von links) und Christian Brück (rechts daneben) auf einem Klassenfoto in der Heinrich- Seliger-Schule im Frankfurter Dornbusch. Nach 40 Jahren haben sich beide wiedergetroffen.

Bad Vilbel. Schon im Sandkasten haben Sebastian Deisen und Christian Brück zusammen gespielt, waren auch in der Grundschule beste Freunde. Doch dann sahen sich die beiden 40 Jahre lang nicht. Bis zum 50. Geburtstag von Deisen. mehr

clearing
Freund fürs Leben aus dem Tierheim Die Rasse muss passen
Benji lebt  seit vier Jahren im Tierheim.

Bad Vilbel. Hunde sind die besten Freunde des Menschen – doch warum leben dann so viele Vierbeiner im Tierheim? Der Tierschutzverein Frankfurt hat Tipps für zukünftige Hundebesitzer. mehr

clearing
Bad Vilbeler Abiturienten Mitfiebern erwünscht
Mutmacher: Vor den Prüfungen des vergangenen Jahres gab es zahlreiche anfeuernde Plakate. Die wurden allerdings wenig später gestohlen.

Bad Vilbel. Bunte Plakate hängen zu Beginn der Abiturprüfungen auch am Georg-Büchner-Gymnasium in Bad Vilbel. Entworfen meist von den Verwandten, sollen sie unterstützen, Mut machen und Selbstvertrauen geben. Abiturienten fühlen sich dadurch durchaus motiviert. Doch diese Motivation ... mehr

clearing

Main-Taunus

<span></span>

Münster. Kyra Iglesias und Sofia Zavalla Porta zeigen, was Freundschaft alles kann. mehr

Bahnhofsparkplatz in Eppstein Zum Finale rollt die Dampflok an
Hinter dem Eppsteiner Bahnhof wird schon seit einigen Tagen gebuddelt. Nun folgte offiziell der erste Spatenstich.

Eppstein. Die Arbeiten zum Bau des Parkplatzes auf der Südseite des Bahnhofs sind in vollem Gange. Der erste Spatenstich wurde symbolisch gestern nachgeholt. 1,1 Millionen Euro werden dafür investiert. mehr

clearing
Livia und Denise haben das Down-Syndrom „Inklusion ist das Natürlichste der Welt“
Dieses Bild sagt mehr als Worte: In der Klasse 6G2 sind Livia (hinten) und Denise (sitzend) voll integriert.

Hattersheim. Julian Hahn und Tim Augusiak haben mit den Schülern der G6 der Böll-Schule, der Lehrerin und den zwei Schülerinnen gesprochen, die ein Down-Syndrom haben. Ihr Bericht: mehr

clearing
Kirchengemeinde Liederbach Freundschaft in der Kirchengemeinde . . .
Die gemeinsame Arbeit schweißte die Freundinnen zusammen: Elisabeth, Marie, Lena und Doro (von links).

Liederbach. Hinter den Kulissen der Kirchenarbeit sieht man Freundschaft in einem ganz anderem Licht. mehr

clearing

Kreise Offenbach/Groß Gerau

Tonstudio 4-Real, Offenbach
Projekt Junge Zeitung, Erfahrungsbericht Paulina Ferrari
Quellennachweis fuer das Bildmaterial: mainbild
**********************************************************************
copyright by: 
georg-foto, offenbach
Bernd Georg (Fotodesigner) 
Gauss-Str. 5, Postfach 100628
D-63071 Offenbach am Main 
Tel. +49-69-98557977 FAX:+49-69-98557988
Veroeffentlichung unseres Bildmateriales nur gegen Honorar (zzgl.MwSt.),
Belegexemplar und Namesnennung. Es gelten die AGB von georg-foto, offenbach
Ust.ID: 035 821 01115 Finanzamt Offenbach-Stadt
Bankverbindung: Sparkasse Offenbach
IBAN: DE60505500200107054383  BIC: HELADEF1OFF

Offenbach. Seit ihrem achten Lebensjahr ist Paulina Ferrari als Sprecherin tätig. Im 4-Real-Tonstudio in Offenbach synchronisiert sie Figuren in bekannten Videospielen. Nun ist sie im Studio auf Entdeckungsreise gegangen. mehr

SPD-Spitzenkandidat Heinz-Peter Becker „Ich bin kein Abtrünniger“
Hierhin hat er es nicht weit: Heinz-Peter Becker fühlt sich im Dalles Café wohl.

Mörfelden-Walldorf. Heinz-Peter Becker hat sich zeit seines Lebens zwischen den Grenzen der Doppelstadt bewegt. Aufgewachsen in Walldorf, zog es ihn später nach Mörfelden. Am liebsten erkundet er seine Heimat mit dem Fahrrad und flucht auch schon mal gerne über rücksichtslose Autofahrer. mehr

clearing
Teil einer Musikgruppe sein Band der Freundschaft

Neu-Isenburg/Mörfelden-Walldorf. Wie ist das eigentlich so in einer Band? Welche Probleme, welche schönen Momente entstehen? Als Sängerin der fünfköpfigen Band „Sound.File“ aus Mörfelden möchte ich von meinen Erfahrungen berichten. mehr

clearing
Musik verbindet Band der Freundschaft
<span></span>

Bei meinem ersten Auftritt mit den Jungs 2013 war ich noch gar nicht so locker. Eher unglaublich aufgeregt, weil ich auf keinen Fall Zweifel aufkommen lassen wollte, dass es die richtige Entscheidung mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB RSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse