Frankfurt

Gupta stellt seine Installationen aus Alltagsgegenständen her. Foto: A.Dedert/dpa

Frankfurt. Dem Künstler Subodh Gupta widmet das Museum für Moderne Kunst nach seiner Neuausrichtung seine erste Ausstellung. mehr

Am zentralen Service-Schalter im Frankfurter Hauptbahnhof reichte die Menschenschlange zeitweise bis zu den Gleisen.	Fotos: Rainer Rüffer

Frankfurt. Zugausfälle, Verspätungen, Pendlerfrust – der Warnstreik der Lokführergewerkschaft GDL hat die Fahrpläne im Rhein-Main-Gebiet gestern gehörig durcheinandergewirbelt. Auch die Reisenden am Frankfurter Hauptbahnhof brauchten mitunter starke Nerven. MEHR

clearing
2016 will die AfD nicht nur vor den Römer ziehen, wie bei dieser Kundgebung, sondern mit einer eigenen Fraktion ins Rathaus einziehen. 	Foto: dpa

Frankfurt. Der Erfolg der AfD bei der Landtagswahl in Sachsen gibt der jungen Partei auch in Frankfurt Auftrieb. Sie arbeitet derzeit an Leitlinien für die Kommunalwahl 2016, bei der sie erstmals in den Römer einziehen will. MEHR

clearing
Führt die Promi-Mannschaft an: Stefan Kretschmar.	F: kam

Frankfurt. Die Handball-Bundesliga kann einen neuen Zuschauer-Weltrekord feiern. Für das Punktspiel zwischen Spitzenreiter Rhein-Neckar Löwen und dem HSV Hamburg, das in den „Tag des Handballs“ in der Commerzbank-Arena eingebettet ist, wurden bereits rund 40 000 ... MEHR

clearing
PDG-Chef Jürgen Geßler, Planungsdezernent Olaf Cunitz und P+B-Geschäftsführer Gerd Hebebrand vor einer Skizze des Turms. 	Foto: R. Rüffer

Frankfurt. Das geplante Wohnhochhaus im Porsche-Design soll Anfang 2018 fertiggestellt sein. Wie der 80-Meter-Turm im Europaviertel aussieht, wird in einem internationalen Architektenwettbewerb ermittelt, der im kommenden Februar entschieden wird. MEHR

clearing
Freundschaftliches Treffen: Jakub Wawrzyniak, Klaus Sturmfels, Ursula Schoen,   Andrea Meyer-Fraatz und Michael Paris (v. l.), hier im Römer. 	Foto: Rüffer

Frankfurt. Der Deutsche Überfall auf Polen vor 75 Jahren entfesselte den Zweiten Weltkrieg. Gestern, am Jahrestag, gedachten Vertreter von Politik und Stadtgesellschaft des Kriegsbeginns, der nahezu MEHR

clearing
FNP-Mitarbeiterin Sandra Kathe mit einem blauäugigen Fellknäuel, das gerade mal so groß ist wie ihre Hand. Katzenbaby Fleur sei gerade einmal ein paar Wochen alt und als Fundtier im Tierheim Fechenheim abgegeben worden. 	Fotos: Holger Menzel

Frankfurt. Arbeit gibt es im Tierheimen genug, daher werden Ehrenamtliche oft händeringend gesucht. Gassigeher gibt es zwar schon, doch an Katzenstreichlern und sonstigen Pflegern ist immer Bedarf. FNP-Mitarbeiterin Sandra Kathe half einen Tag im Fechenheimer Tierheim aus und machte ... MEHR

clearing
Weniger ist mehr: Ihre Wohnung im Frankfurter Westend ist LIlian Teslers Aushängeschild - und auch ihr kleiner Mops beherrscht die fotogene Pose in Perfektion.	 Foto: Chris Christes

Mit meinen Entwürfen erzähle ich Geschichten“, sagt die Interior-Designerin Lilian Tesler. „Ich kreiere sie wie einen Roman.“ Dabei bietet ihr eigenes MEHR

clearing
Jürgen Aha

Richterin Bettina Wild schloss den Gerichtssaal auf, und Jürgen Aha (51) saß schon drin. Wie ihm das gelang, blieb unklar. MEHR

clearing
Die Bagger sind noch lange nicht fertig: Die Arbeiten an der Eckenheimer Landstraße in Höhe der Nationalbibliothek verzögern sich.	Foto: Rüffer

Nordend. Bei den Straßenbauarbeiten an der Eckenheimer Landstraße gab es böse Überraschungen. Nun können die U-Bahn-Stationen Nationalbibliothek und Hauptfriedhof voraussichtlich erst im November wieder in Betrieb gehen. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Magerrasen und lichte Kiefernwäder prägen das 

Erscheinungsbild der Düne.	Fotos: Reuß

Schwanheim. Wo früher Schafe grasten, mulchen inzwischen Maschinen: Die Vegetation der Schwanheimer Düne darf nicht verbuschen. Die Grünen im Ortsbeirat warnen nun davor, dass die Magerflächen durch den Grünschnitt überdüngt werden. Und auch sonst gebe es einige Kritikpunkte. MEHR

clearing
Einige solche Hütten stehen im Entenbachtal – wohl illegal.	Foto: Kilb

Bergen-Enkheim. Zu wenig Personal habe die Stadt, um im Entenbachtal gegen illegale Bauten vorzugehen, sagt der Magistrat. Ellen Wild (Freie Wähler) sieht darin ein versagen der Verwaltung – denn das Problem bestehe schon seit zehn Jahren. MEHR

clearing
Ein Frauchen ruht sich mit ihrem Vierbeiner vor dem Bauzaun der Europäischen Zentralbank aus.	Foto: dpa

Frankfurt. So richtig scheinen die beiden riesigen Hunde, die auf dem Bauzaun der Europäischen Zentralbank (EZB) abgebildet sind, den lebendigen Vierbeiner nicht zu interessieren. MEHR

clearing
Atilla Özkan verantwortet den Umbau der ehemaligen Coop-Zentrale an der Hahnstraße in Micro-Appartements. Der Bezug soll im Dezember beginnen.	Fotos: Michael Faust

Niederrad. Um Leben in die Bürostadt zu bringen, geht nichts über zusätzliche Bewohner. Aber wer zieht in ein Viertel, in dem die Nachbarschaft gerade erst noch wachsen muss? Ein Bauprojekt an der Hahnstraße gibt Antworten. MEHR

clearing
Olaf Cunitz (von rechts) und Uwe Becker beim Gang durch Fechenheim – sogar Mauern wurden hier verschönert.

Fechenheim. Schon seit 2008 gibt es tatkräftige Bemühungen, Fechenheim für Bewohner und Unternehmer aufzuwerten. Wie ein Quartiersrundgang gestern zeigte, lohnt sich das Engagement – Wünsche gibt es aber noch. MEHR

clearing

Frankfurt. Europa hat gewählt. Die Reaktionen darauf könnten konträrer kaum sein. Von „Rechtsruck“ war die Rede und „Zersplitterung“, aber auch von einem Sieg der Demokratie. MEHR

clearing

Frankfurt. Wer neu in Frankfurt ist und wissen will, was die Stadt und ihre Umgebung zu bieten haben, kann sich am Sonntag, 7. September, von 13 bis 18 Uhr im Römer einen guten Überblick verschaffen. MEHR

clearing

Frankfurt. Der rote Faden ist das Markenzeichen der Frankfurter Neuen Presse. Heute Abend ab 20.30 Uhr wird ein „echter“ roter Faden durch Frankfurt gezogen. MEHR

clearing

Zu viele Radfahrer radeln auf den Gehwegen Zu: Nachholbedarf beim Radverkehr MEHR

clearing

Frankfurt. Auf den Spuren der Stadtstaffel Die Veranstaltungsreihe „Spuren des Sports in Frankfurt“ beleuchtet in den kommenden MEHR

clearing

Frankfurt. Zwischen Main und Ebbelwei „Sachsenhäuser Geschichten und Kontraste zwischen Main und Ebbelwei“ ist das Thema einer Führung, MEHR

clearing

Frankfurt. Kunst gegen Bares Ein Abend, eine Bühne, 8 Künstler, 8 Sparschweine, 8 mal 10 Minuten, ganz viel Spaß: Die offene MEHR

clearing

Frankfurt. Kinderfest im Liebieghaus Die „Liebieghaus Skulpturensammlung“, Schaumainkai 71, lädt zum Abschluss der Sommerferien unter MEHR

clearing

Frankfurt. Auf den Beruf vorbereiten Der neue Berufsvorbereitungslehrgang „Praxislernprojekt“ der ASB Lehrerkooperative gGmbH MEHR

clearing

Frankfurt. Klimaforscher hält Vortrag Der belgische Klimaforscher und derzeitige Vize-Vorsitzender des Weltklimarates MEHR

clearing

Frankfurt. Dieb stiehlt Handtasche Eine Lederhandtasche von Louis Vuitton samt Inhalt im Wert von etwa 1500 Euro vermisste ein MEHR

clearing

Frankfurt. Vermutlich war es der Alkohol, der einen Streit zwischen einem 64-Jährigen und seiner 62-jährigen Mitreisenden am Sonntag gegen 12.30 Uhr aus dem Ruder laufen ließ. MEHR

clearing

Frankfurt. Das Thema heißt: Krieg. Das Thema heißt: Wir selbst. Das Thema heißt: Deutsche Geschichte. Das Kino verlangt doch nach Geschichten. MEHR

clearing

Rund 10 000 Besucher kamen trotz der widrigen Witterungsverhältnisse zum Blumenkorso nach Bad Ems . MEHR

clearing

Niederrad. Der Karnevalverein „Die Stichlinge“ veranstaltet am kommenden Samstag, 6. September, sein Kinderfest. Gefeiert wird ab 15 Uhr auf dem Vereinsgelände, Mainfeldstraße 12. MEHR

clearing

Seckbach. Fledermäuse sind faszinierende Lebewesen, und die einzigen Säugetiere, die fliegen können. Sobald die Sonne untergegangen ist, gehen sie auf Insektenjagd. MEHR

clearing

Bergen-Enkheim. Der Schelmenburgplatz steht vor einer Neugestaltung. „Die städtischen Planungen stehen vor dem Abschluss“, teilt der Fraktionsvorsitzende der CDU im Ortsbeirat 16 (Bergen-Enkheim), Michael Reiß, mit. MEHR

clearing

Preungesheim. Quartett musiziert in der Kirche Mit dem hochkarätigen Hàba Quartett gehen die Festeburgkonzerte in die nächste MEHR

clearing

Fechenheim. Den Rücken fit machen Einen neuen Rückenkurs bietet die TSG Fechenheim ab dem 11. September an. MEHR

clearing

Nieder-Eschbach. Gabriele Markerdt ist stolz. Stolz, weil die 54-Jährige es tatsächlich geschafft hat, auf ihrem Spezialfahrrad von Nieder-Eschbach nach Bad Langensalza zu radeln. „Es war nicht leicht. MEHR

clearing

Kalbach. Poledance ist eine Tanzform an der vertikalen Stange, wobei verschiedene Tanz- und Akrobatikelemente zu ästhetischen Bewegungsfolgen kombiniert werden. MEHR

clearing

Ginnheim. Moderner, bedienerfreundlicher und selbsterklärend ist die überarbeitete Homepage des TSV Ginnheim. Nach elf Jahren war es höchste Zeit für ein neues Design. MEHR

clearing
Das Entsetzen über die Nachricht, dass die Grundschule II erst in zwei Monaten öffnet, steht Ortsvorsteherin Carolin Friedrich ins Gesicht geschrieben. Wirklich verstehen kann sie die Verzögerungen nicht, schien doch noch vor den Ferien alles nach Plan zu verlaufen.	Foto: Hamerski

Riedberg. Es war ein Schock zur letzten Ferienwoche. Die Grundschule II auf dem Riedberg eröffnet aus Sicherheitsgründen erst nach den Herbstferien. Die Kinder werden solange in Containern unterrichtet. Bildungsdezernat und Hessen Agentur sind zuversichtlich, den neuen Termin einzuhalten. MEHR

clearing

Heddernheim. SPD lädt zur Sprechstunde Bei der Bürgerfragestunde der Heddernheimer SPD stehen Hans Creß und Antje Meissner heute MEHR

clearing

Heddernheim. Fidele Nassauer feiern Oktoberfest Blau und weiß wird es am Samstag, 11. MEHR

clearing

Rödelheim. In diesem Jahr präsentiert die Stadt Ingelheim unter dem Motto „Dem Kaiser auf der Spur – 1200 Jahre Karl der Große und Ingelheim“ drei Sonderausstellungen. MEHR

clearing
Die Fußgängerbrücke am Ende der Marquardstraße wird wieder Schauplatz eines außergewöhnlichen Nachbarschaftsfestes.	Foto: Weis

Rödelheim. „Aktiv und bewegt am Blauen Steg“ in Rödelheim lautet das Motto des Brückenfestes rund um die Niddabrücke am Ende der Marquardstraße. Kunst und Kultur stehen wieder im Mittelpunkt. MEHR

clearing

Bockenheim. Der Bernuspark in Bockenheim wird bis zum Frühjahr 2015 von Grund auf erneuert. Wie das Grünflächenamt mitteilt, beginnen die Arbeiten in den nächsten Tagen. MEHR

clearing

Nordend. Das neue Programmheft des Kneipp-Vereins Frankfurt für Sept.-Dezember 2014 ist soeben erschienen. Es kann unter www.kneippverein-ffm.de oder auch telefonisch unter 55 61 52 angefordert MEHR

clearing

Bockenheim. Der Kleingartenverein Bockenheim veranstaltet am Samstag, 6. September, von 10 bis 16 Uhr auf seiner Anlage 2 an der Wilhelm-Epstein-Straße zwischen Fernsehturm und Markus-Krankenhaus MEHR

clearing
Michael Weber ; Gabriele Neubig ; Barbara Jakob ; Cornelia Hoen ; Carola Herring. 	Foto: Hamerski

Westend. Das Projekt „Kulturbegleitservice“ des Bürgerinstituts kommt gut an – ehrenamtliche Helfer begleiteten im vergangenen Jahr 20 Senioren zu 53 Veranstaltungen. Gesucht werden noch mehr Kulturbegleiter. MEHR

clearing
1984 stieg auf dem Zeppelinfeld in Nürnberg das Musikfestival „Monsters of Rock“. Mit dabei war die deutsche Heavy Metal Band „Accept“. Während Gitarrist Frank Herrmann ein Solo spielt, drückt Frank Zill auf den Auslöser. Das Foto ist in einer Schau im Frankfurter Hauptbahnhof zu sehen.	Foto: Zill

Bahnhofsviertel. 50 000 Zuschauer jubelten Gitarrist Herrmann Frank beim Auftritt der deutschen Heavy-Metal Band „Accept“ auf dem Zeppelinfeld in Nürnberg zu. MEHR

clearing
Vorbild für Frankfurt? Entwurf des Porsche Design Towers in Miami.

Frankfurt. Das europaweit erste Wohnhochhaus im Porsche-Design soll Anfang 2018 fertig sein. Aber ist der Luxus-Bau wirklich eine Entlastung für den angespannten Frankfurter Wohnungsmarkt? MEHR

clearing
Frankfurt am Main, 01.09.2014, Stadtteil Riedberg, Graf von Stauffenberg-Allee, Neubau der Grundschule II.
Foto und Copyright by Rainer Rüffer (Rueffer), Frankfurt am Main, E-MaiL: rainer.rueffer@gmail.com, Tel-Mobil: (0171) 8406196. Veröffentlichung nur gegen Honorar und Beleg.

Frankfurt. Sicherheit geht vor – vor allem in der Schule. Deswegen öffnet die Grundschule II auf dem Riedberg mit zwei Monaten Verspätung erst nach den Herbstferien. MEHR

clearing
Er übernimmt heute das Amt des ersten evangelischen Stadtdekans: der Theologe Dr. Achim Knecht.	Fotos: Rainer Rüffer

Pfarrer Dr. Achim Knecht ist nach der Zusammenlegung von vier Dekanaten der erste evangelische Stadtdekan in Frankfurt. Am heutigen Montag übernimmt der Theologe sein neues Amt für die nächsten sechs Jahre. FNP-Redakteur Sören Rabe hat mit dem Stadtdekan über seine ... MEHR

clearing
Auf der Zeil war gestern am verkaufsoffenen Sonntag nicht mehr los als an einem ganz normalen Wochentag.

Frankfurt. Anlässlich des Museumsuferfestes hatten gestern von 13 bis 19 Uhr die Läden in der Innenstadt sowie im Nordwestzentrum geöffnet. Der Andrang der Kunden jedoch hielt sich in Grenzen. MEHR

clearing
Recht voll mit Besuchern war die Uferpromenade am gestrigen Sonntag. 2,6 Millionen Gäste drängten sich beim Museumsuferfest am Wochenende.	Fotos: Rüffer

Frankfurt. 2,6 Millionen Besucher haben das Museumsuferfest am Wochenende besucht, teilte die städtische Tourismus und Congress GmbH mit. Dies sind 600 000 mehr als im Vorjahr. MEHR

clearing
Mit Fahnen und Plakaten: die Demonstration auf dem Römerberg.	Foto: Kammerer

Frankfurt. „Stimme erheben – Nie wieder Judenhass“ – unter diesem Motto stand eine Großkundgebung am gestrigen Nachmittag auf dem Römerberg. MEHR

clearing
Semi Sen

Frankfurt/Main-Taunus. Die Kardiologie bleibt an den Standorten Höchst und Bad Soden eine Herzensangelegenheit. Eine Zusammenlegung sei nicht sinnvoll, weil sich die Einzugsbereiche der Kliniken zu stark unterschieden, heißt es zur Begründung. Höchst hat bereits einen neuen Herzspezialisten ... MEHR

clearing
Bilder von Mariella Ahrens (rechts) mit ihrem neuen Freund Sebastian E. soll es erst beim Münchener Oktoberfest geben. Daher macht sie beim »Studio 54« mit Jennifer Knäble eine gute Figur.

Schauspielerin Mariella Ahrens hatte bei der Party von Jens Hilbert und Micky Rosen ihren großen Liebesauftritt und feierte mit ihrem neuen Freund Sebastian. MEHR

clearing
Nett: Jyrki Tsutsunen. 	Foto: Stephanie Kreuzer

Frankfurt. Apfelwein schmeckt ihm pur am besten – kein Wunder, denn Finnen sind als hartgesotten bekannt. MEHR

clearing
Fein säuberlich über- und nebeneinander angeordnet sind die 47 Glocken des Carillons im Turm der Alten Nikolaikirche. Das Glockenspiel ist eine Seltenheit – nur fünf seiner Art gibt es in Hessen. Zu hören ist es täglich um kurz nach 9, 12 und 17  Uhr.	Fotos: Archiv

Frankfurt. Heute vor 75 Jahren begann mit dem deutschen Überfall auf Polen der Zweite Weltkrieg und brachte unendliches Leid, Tod und Zerstörung über Europa und die Welt. Ein anderes Kapitel Frankfurter Kriegsgeschichte wurde seinerzeit auf dem Römerberg geschrieben: Vor 75 Jahren ... MEHR

clearing
Die Sanierung der Figurengruppe des Bildhauers Gustav Herold (1839–1927) hat rund 200 000 Euro gekostet. 	Foto: Roland Holschneider/dpa

Bahnhofsviertel. Der Titan steht wieder auf seinem Platz: Vor sechs Wochen für die erste Restauration seit 125 Jahren vom Dach des Hauptbahnhofs gehievt, stellte die Deutsche Bahn den Weltkugel tragenden Halbgott Atlas samt seiner Helfer Elektrizität und Dampf gestern wieder auf. MEHR

clearing
Von Stadträtin Erika Pfreundschuh (rechts) erhält die neue Apfelweinköingin Bettina II. den ersten Ebbelwei im Amt. Die Blumen hält derweil Ortsvorsteherin Renate Müller-Friese.	Fotos: Rüffer

Noch bis zum morgigen Dienstag ist Berger Markt. Schon zum Auftakt wurde die neue Stadtschreiberin ins Amt gehievt. Am Samstagabend folgte nach der Eröffnung die neue Apfelweinkönigin. Aber auch ein Gang über den Marktplatz selbst lohnt sich. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE