Frankfurt

Mensch-Ärgere-Dich-Nicht spielt Alzheimer-Patientin Ursula Thiel mittlerweile nach ihren eigenen Regeln. Dennoch genießt es die 70-Jährige, etwas gemeinsam mit ihrem Ehemann Erhard Thiel zu machen. Immer wieder greift sie seine Hand und lächelt ihn an.	Foto: Hamerski

Frankfurt. In Deutschland leben derzeit etwa 1,5 Millionen Menschen mit Demenz. Ursula Thiel ist eine von ihnen. Anlässlich des heutigen Welt-Alzheimer-Tags haben wir sie und ihre Familie zu Hause besucht. mehr

An der Hahnstraße werden neben diesem Gebäude noch zwei weitere abgerissen.

Niederrad. Damit aus der Bürostadt ein lebendiges Wohnquartier wird, braucht es Investoren, die voran gehen. Die städtische ABG Frankfurt Holding will den Wandel des Viertels mitgestalten. MEHR

clearing
Heribert Bruchhagen, der Vorstandsvorsitzende der Eintracht Frankfurt Fußball AG, vor seinem Büro in der Commerzbank-Arena. 	Foto: Salome Roessler

Frankfurt. Seit elf Jahren ist er Eintracht-Chef und hat den Verein auf gesunde Füße gestellt. Und doch ist er eine Reizfigur. „Die Finanzmetropole und die Eintracht passen nicht zusammen“, sagt Heribert Bruchhagen. Ihm widmen wir Folge 90 unserer Serie „Der rote Faden“, in der wir jeden Samstag Menschen vorstellen, die Bedeutendes für Frankfurt leisten. MEHR

clearing
Dunkle Gewitterwolken über der Frankfurter Skyline Foto: dpa

Frankfurt. In ganz Hessen kommt es zu sintflutartigen Regenschauern. Auch über Frankfurt haben sich schwere Gewitterwolken zusammengebraut. Bei dem einsetzenden Starkregen wurden einige Straßen überflutet. MEHR

clearing
Sarah Oelsner hat sich der Froschung verschrieben. Am Georg-Speyer-Haus arbeitet sie an neuen Krebs-Therapien. 
Foto: Hamerski

Sachsenhausen. Sarah Oelsner braucht einen langen Atem: Hinter den Türen des Georg-Speyer-Hauses erforscht sie neue Behandlungsmethoden für Krebs. Unterstützt wird sie von der Stiftung Polytechnische Gesellschaft. MEHR

clearing
Die Tür ist noch ein Relikt aus den Anfängen der Römerstadt - sie stammt aus dem Jahr 1929. Mit der blauen Farbe verschönert hat sie Birgitt Otto.	Fotos/ Repro: Rüffer

Römerstadt. Seit 1929 die Großeltern in das kleine May-Häuschen einzogen, ist es fest in Familienhand. In dritter Generation wohnt Birgitt Otto dort mit ihrer Familie. Die Nachfolger stehen bereits in den Startlöchern – die Ottos haben drei Kinder und einen Enkel. MEHR

clearing
Erfolgsschriftsteller und Großmeister der fantastischen Literatur: Wolfgang Hohlbein. 	Fotos: dpa

Frankfurt. Nur noch gut zwei Wochen, dann beginnt sie, die Buchmesse. Der Besuch will frühzeitig geplant sein, denn es gibt viel zu sehen und zu hören. MEHR

clearing
Verzweifelte Suche: Viele Studenten haben noch keine Unterkunft gefunden. Foto: dpa

Bockenheim. Bei einer Diskussion im Studierendenhaus wurde gestern heftige Kritik an der Wohnungspolitik der Stadt Frankfurt laut. Angeblich fehle der politische Wille für sozialverträgliche Lösungen. MEHR

clearing
ARCHIV - Falsche Euro-Noten liegen am 18.03.2013 in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) auf einem Tisch. Im ersten Halbjahr 2013 ist in Sachsen-Anhalt etwas weniger Falschgeld entdeckt worden als im Vorjahreszeitraum. Foto: Federico Gambarini/dpa (zu dpa «Polizei registriert im ersten Halbjahr etwas weniger Falschgeld» vom 28.10.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt. Auf eine unglaublich skurrile Betrugsmasche ist am Mittwoch eine 54-jährige Frankfurterin hereingefallen. Um einen Fluch abzuwehren, den ihr eine selbsternannte Heilerin eingeredet hatte, brachte die Frau 14.000 Euro in die Innenstadt. Am Ende war das Geld natürlich weg. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Die Kaugummi-Plage auf der Zeil hat ungeahnte Nebenwirkungen auf das Bruttoinlandsprodukt. Karikatur: Jürgen Janson

Jede Zeit sucht sich ihre Menschen, hat Willy Brandt einmal gesagt. Seit mehr als zwei Jahren ist Peter Feldmann (SPD) Frankfurts Oberbürgermeister. MEHR

clearing

Es kann nur einen geben, mag sich der Betrachter angesichts des doppelten Römers denken. Und in der Tat: Unser Fotograf Rainer Rüffer hat die Spiegelung des Rathauses auf einem Autodach MEHR

clearing
Aiman Mazyek (2.v.re.) scherzte mit Dieter Graumann (re.): »Auch wenn wir nicht immer einer Meinung sind, so verbindet uns doch ein herzliches Verhältnis.« Ein weiterer hochrangiger Gast war Hessens SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel.

Frankfurt. Muslime und Juden in Deutschland protestierten gestern gemeinsam gegen Gewalt, Ausgrenzung und Rassismus. Die wichtigsten Vertreter beider Gemeinden in Deutschland, Aiman Mazyek und Dieter Graumann, trafen in Frankfurt zusammen. MEHR

clearing
Dominik zeigt auf seinem alten iPhone einen Zeitungsartikel vom Verkaufsstart des iPhones 5.

Frankfurt. Begehrt wie noch nie: Hunderte Apple-Anhänger lockte gestern der Verkaufsbeginn des iPhone 6 in die Läden. Um das Neueste vom Neuen zu haben, nehmen Fans so einiges auf sich. MEHR

clearing
Bruder Paulus steht am Ehrengrab der Familie Stiebel.	Foto: Christes

Frankfurt. Am Sonntag findet auch in Frankfurt wieder der bundesweite „Tag des Friedhofs“ mit einem breitgefächerten Programm statt. Doch die Ehrengräber auf dem Hauptfriedhof verkommen zusehends. MEHR

clearing
Rolf Schwalbe (stehend) erklärt Esther Reinecke und Mark (rechts), wie man „reizt“, während Stefan Fritsch (links) Dominik Tipps gibt.	Foto: Christes

Bergen-Enkheim. Zwischen den Besuchern des Jugendhauses Bergen und den Mitgliedern des 1. Skat-Clubs Bergen-Enkheim klafft eine Alterslücke von mehr als 30 bis 40 Jahren. Trotzdem wollen die „Alten“ die „Jungen“ für das traditionsreiche Spiel begeistern. MEHR

clearing

Frankfurt. Der schwarz-grüne Magistrat hat gestern den Entwurf des Doppelhaus für die Jahre 2015 und 2016 beschlossen. Auch Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) stimmte mit der schwarz-grünen Koalition. MEHR

clearing

Frankfurt. Dass im Wald vergrabene Urnen den Bäumen schaden würden, darf ein Gärtner aus Norddeutschland nicht mehr behaupten. Tut er es doch, muss er 250 000 Euro bezahlen. Das entschied gestern das Landgericht. MEHR

clearing

Frankfurt. Auf der S-Bahn-Strecke zwischen den Stationen Frankfurt-West und Rödelheim ist gestern um etwa 15.50 Uhr eine Oberleitung heruntergekracht. MEHR

clearing

Frankfurt. Unterschrift für Klimaschutz Wissenschaftler warnen, dass der Klimawandel bald eine kritische Schwelle erreichen MEHR

clearing

Frankfurt. Im multikulturellen Frankfurt haben Ordnungshüter mit Menschen aus 180 verschiedenen Ländern zu tun. Über eine gewisse interkulturelle Kompetenz müssen deshalb auch die knapp 200 Bediensteten MEHR

clearing

Frankfurt. Die erste Hürde ist genommen: Gestern stimmte der Magistrat dem Entwurf der Vereinbarung zu, nach der Stadt und Land Frankfurt zur „Modellregion für Inklusive Schulentwicklung“ aufbauen wollen. MEHR

clearing

Niederrad. Ein Fest rund um den Apfel veranstalten die Naturfreunde und ihre Jugendorganisation am kommenden Sonntag, 21. September, von 14 Uhr rund um das Vereinshaus, Am Poloplatz 15. MEHR

clearing

Eckenheim. Den „Tag der Heimat 2014“ begeht der Bund der Vertriebenen (BdV) und der Landsmannschaften am morgigen Sonntag ab 14.30 Uhr im „Haus der Heimat“, Porthstraße 10. MEHR

clearing

Preungesheim. Zu seinem siebten Dorflauf lädt der Turnverein (TV) Preungesheim für den morgigen Sonntag ein. Los geht es vor der Theobald-Ziegler-Schule. MEHR

clearing
Freuen sich über die Eröffnung: Tobias Groß mit seinen Kindern Jonathan (5) und Carlotta (1).	Foto: ham

Praunheim. Auf zwei Etagen können sich die Knirpse der Krabbelstube „Praunheimer Spatzen“ in der Lübke-Siedlung austoben. Gestern wurde die Einrichtung offiziell eröffnet, 72 Kinder zwischen ein und MEHR

clearing

Nordend. Dieter Wolf (69) beschreibt seine erste Begegnung mit dem neuen Vermieter im Oktober 2012 als richtungsweisend. Dieser habe ihm gegenüber angekündigt, alle rausschmeißen zu wollen. MEHR

clearing

Westend. In einem der schönsten Festsäle Frankfurts erwartet die Kinder unserer Stadt ein buntes Kulturprogramm. Die Kooperation zwischen dem Gesellschaftshaus Palmengarten und dem Verein Abenteuerspielplatz Riederwald macht’s möglich. Auftaktveranstaltung ist am 1. MEHR

clearing
Seit fast 30 Jahren arbeitet Steffi Lauter im Markus-Kindergarten. Margarethe, Marvin und Ben  mögen sie sehr.	Foto: bki

Bockenheim. Der Markus-Kindergarten in Bockenheim wird 50 Jahre alt und feiert seinen Geburtstag am Sonntag mit einem Gottesdienst. MEHR

clearing

Fechenheim. Zum 23. Mal veranstalten die Fechter des Frankfurter Turnvereins (FTV) 1860 an diesem Wochenende ihr internationales Jugendturnier. MEHR

clearing

Fechenheim. Zum Stammtisch lädt der Verein Zukunft Fechenheim für Montag, 22. September, um 19.30 Uhr ins Café Jasmin, Alt-Fechenheim 94. Der Vorsitzende Werner Scholz informiert über den Protest MEHR

clearing

Power am Tower ist das traditionelle Kinder- und Jugendkulturfest des Stadtteilkreises Nordend/Bornheim überschrieben. Jede Menge Kraft und Ausdauer präsentierten gestern die Mädchen „Frauen MEHR

clearing

Nordend. „Das hässliche Entlein“ oder „Die Schneekönigin“ von Hans Christian Andersen kennt fast jeder. Annette Pfannenschmidt skizziert am Freitag, 26. MEHR

clearing

Bornheim. Der Muskelstammtisch der Deutschen Gesellschaft für Muskelkrankheiten trifft sich am Donnerstag, 25. September, im Bürgerhaus Bornheim in der Arnsburger Straße 24. MEHR

clearing

Innenstadt. Die Jugendjazztage Frankfurt finden am Wochenende in der Jugendkulturkirche Sankt Peter statt. Wie in den vergangenen Jahren auch finden an beiden Tagen tagsüber Jazz-Workshops für MEHR

clearing

Bockenheim. „Projekt – Ferien vom Krieg – Wie kann aktive Friedensarbeit mit jungen Menschen in Bosnien und Kroatien aussehen!“ ist ein Vortrag im Bockenheimer Treff , Am Weingarten 18 MEHR

clearing

Innenstadt. Der Mix aus Urbanität und Ländlichkeit macht Frankfurt zwar lebenswert, vielleicht sogar liebenswert, aber auf Neuankömmlinge wirkt er befremdlich. MEHR

clearing

Gallus. Auf einem Schrottplatz beginnt das Buch „Das Auto Bogomil“ von Ursula Kirchberg. Die verzichtet bewusst auf Text und setzte auf bunte, große Bilder. Am Montag, 22. MEHR

clearing
Warteschlange aus Campingstühlen vor dem Apple-Store.	Foto: Menzel

Frankfurt. Deutschlandweit startet heute der Verkauf des neuen iPhones: Schon gestern konnten es viele Fans nicht mehr abwarten. Auf der Freßgass´ brachten sich zahlreiche Leute in Position. MEHR

clearing
Pendler müssen mit Ausfällen und Verspätungen im Frankfurter S-Bahn-Verkehr rechnen. Foto: Mahnke

Frankfurt. Pendler mussten sich auf erheblichen Behinderungen im S-Bahn-Verkehr einstellen. An der Frankfurter Station "Westbahnhof" wurde am Freitagabend eine Oberleitung abgerissen. MEHR

clearing

Frankfurt/Main. Trotz der Aussicht auf Strafmilderung will ein mutmaßliches Mitglied der Terrormiliz «Islamischer Staat» nicht aussagen - dabei fand der Richter sehr klare Worte. MEHR

clearing
Wieder griff die Bundespolizei zehn Flüchtlinge auf. Foto: Boris Roessler/Archiv

Sie sind auf der Flucht vor Hunger und Krieg und besitzen meist nicht mehr als die Kleider am Leib - über 1000 Flüchtlinge wurden in diesem Jahr am Hauptbahnhof aufgegriffen. MEHR

clearing
In Frankfurt ist Oktoberfest ganz offensichtlich die Sache echter Kerle: Kai Mann, Dennis Hausmann, Oberbürgermeister Peter Feldmann und Patrick Hausmann (von links nach rechts) eröffneten gestern die große Sause.	Foto: Bernd Kammerer

Das soll ihm der Münchener Kollege morgen erstmal nachmachen: Nur zwei Schläge brauchte Oberbürgermeister Peter Feldmann , dann hieß es gestern bei der sechsten Ausgabe des Frankfurter Oktoberfestes: „O’Zapft is!“ MEHR

clearing
Aus diesem Laster war der Diesel auf die Hanauer Landstraße gelaufen.	Foto: Haupt

Frankfurt. Lange Gesichter bei vielen Autofahrern auf der Hanauer Landstraße: Am Donnerstag kam es dort zu einem riesigen Stau. MEHR

clearing
Cannabis ist in Deutschland verboten, wird aber trotzdem immer wieder in illegalen Plantagen angebaut. Archivbild: dpa

Frankfurt. Immer mehr Schüler aus Frankfurt konsumieren Cannabis. Zu diesem Ergebnis kommt die gestern vorgestellte Drogentrendstudie für das Jahr 2013. Die Gesundheitsdezernentin hatte aber auch gute Nachrichten zu vermelden: Die Zahl der Schüler, die zu Zigaretten und Alkohol greifen, ... MEHR

clearing
Der Angeklagte Kreshnik B. (r) berät sich mit Verteidiger Mutlu Günal. Die Bundesanwaltschaft wirft dem jungen Mann die Mitgliedschaft in der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) sowie die Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat im Ausland vor. Foto: dpa

Frankfurt. Kreshnik B. zog von seiner Heimatstadt Bad Homburg in den «Heiligen Krieg». Seit Montag steht der IS-Kämpfer in Frankfurt vor Gericht. Der Verteidiger hat nun eine Erklärung angekündigt. MEHR

clearing

Frankfurt. Mit einem Fahndungsfoto sucht die Polizei einen jungen Mann, der einem Betrunkenen an Fronleichnam in Nied mit einer Metallstange einen Schädelbruch zugefügt hat. MEHR

clearing
Die Polizei hat die Kontrollstelle mit Hütchen markiert, zwei Beamte sind für jeweils ein Auto zuständig.	Fotos: kam

Frankfurt. Auch die Frankfurter Polizei hat sich am Blitz-Marathon beteiligt. An 13 Kontrollstellen wurden Fahrzeuge mit überhöhter Geschwindigkeit herausgewunken. Eine Bilanz. MEHR

clearing
Heiliger Bimbam: Bernd Reisig und Uschi Ottersberg bitten zum frohen Fest.	F: Kammerer

Wir saufen uns die Verwandten schön“ – das ist das nicht ganz ernst gemeinte Motto der neuesten Veranstaltung, die Bernd Reisig gemeinsam mit Uschi Ottersberg , der Chefin der Jahrhunderthalle, im Höchster Musentempel auf die Beine stellt. MEHR

clearing
Wenn behinderte und nicht behinderte Kinder gemeinsam eine Klasse besuchen, kann das durchaus viel Spaß mit sich bringen.	Foto: dpa

Frankfurt. Heute soll der Magistrat beschließen, Frankfurt als „Modellregion Inklusion“ aufzustellen. Schon im nächsten Schuljahr will die Stadt der inklusiven Beschulung einen Schritt näher kommen. Die Landeshauptstadt Wiesbaden hat bereits ein Jahr Vorsprung – und ... MEHR

clearing
Ehrte einen großen Mann: OB Peter Feldmann überreichte dem Friedenskämpfer Thomas Gebauer die Goethe-Plakette.	F: ham

Den Friedensnobelpreis hat er schon. Den erhielt Thomas Gebauer , Geschäftsführer der Hilfsorganisation „Medico International“, vor 17 Jahren, weil er MEHR

clearing
Frank Stephan Limbach, Chef des Hessischen Filmpreises, und Minister Boris Rhein mit der neuen Trophäe.	F: kam

Wenn am Freitag, 10. Oktober, in der Alten Oper die Creme de la Creme der deutschen Filmwelt über den roten Teppich schreitet und der Mainmetropole einen Hauch von Hollywood verpasst, ist es MEHR

clearing
Prof. Dr.  Sven Becker, Leiter Frauenheilkunde und Geburtshilfe an der Uniklinik, hält die Kamera ins Innere eines künstlichen Bauchraums und verschafft sich auch dank der Spezialbrille einen dreidimensionalen Überblick. Die Monitore rechts zeigen, was Becker sieht. 	Foto: Christes

Frankfurt. 3D-Fernsehen hat sich nicht durchgesetzt, 3-D-Kino schon. Auch bei den Chirurgen der Universitäts-Frauenklinik hält das dreidimensionale Operieren bei sogenannten Schlüsselloch-Eingriffen Einzug. MEHR

clearing
Das »Klein und Main«-Team: Radu Rosetti mit  Frau und Geschäftsführerin Ileana Costache (l.) und Mitarbeiterin Yasemin Ashwan.	F. Kammerer

Ich hatte eine Vision“, erzählt Ileana Costache, „von einem Ort mit einer langen Tafel, an der Künstler unterschiedlicher Sparten zusammensitzen und diskutieren können. MEHR

clearing
Zahlreiche Bildschirme übertragen das Geschehen auf dem Messegelände direkt in die Leitzentrale des Operation and Security Centers.	Foto: Rüffer

Frankfurt. Die Messe Frankfurt hat ein neues Operation and Security Center (OCS), das Sanitäter, Polizisten, Feuerwehrmänner und Sicherheitsmitarbeiter unter einem Dach vereint. Das soll die Zusammenarbeit in Notfällen und Krisen vereinfachen und beschleunigen. MEHR

clearing
Das „Klein und Main“-Team: Radu Rosetti mit Frau und Geschäftsführerin Ileana Costache (l.) und Mitarbeiterin Yasemin Ashwan.	Foto: Kammerer

Ich hatte eine Vision“, erzählt Ileana Costache, „von einem Ort mit einer langen Tafel, an der Künstler unterschiedlicher Sparten zusammensitzen und diskutieren können. MEHR

clearing
Mit der regionalen Verortung ihrer Geschichte am Weltkulturen Museum hat sich Sylvia Schopf angefreundet. 
Foto: Holger  Menzel

Sachsenhausen. Ein mysteriöser Vermisstenfall, Verstrickungen, die bis nach Afrika reichen und ein guter Schuss Lokalkolorit – mehr braucht ein guter Krimi mit Frankfurt-Bezug nicht. Die Geschichte im neuesten Buch von Autorin Sylvia Schopf spielt am Museum für Weltkulturen. MEHR

clearing
Lilly (14) und Alisa (12) mit ihrem Lieblingsinstrument, die Violine.

Dornbusch. Kinder und Jugendliche verstehen nichts von klassischer Musik? Jeder der so denkt, konnte gestern eines Besseren belehrt werden. 140 hessische Schüler begleiteten mit ihren Violinen, Posaunen und Celli die Profis vom hr-Sinfonieorchester. Beim „Dvorák-Experiment“ ... MEHR

clearing
Die Brandschutzwand im Obergeschoss, mit der der Streit begann, ist fast fertig, darf aber nicht weitergebaut werden.

Fechenheim. Seit einem Jahr würde der Verein Selbstverwaltetes Jugendzentrum Fechenheim mit seiner Kita gerne ins Erdgeschoss seines Hauses ziehen und die Räume dafür umbauen. Doch die Gespräche mit dem Hausverwalter, der ABG Holding, stocken. Doch jetzt gibt es Licht am Ende des Tunnels. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse