Frankfurt

Diese Schraubenfalle wurde in der u-Bahn entdeckt.
Vorsicht geboten "Schraubenfalle" in Frankfurter U-Bahn entdeckt

Frankfurt. Wer in diesen Tagen U-Bahn fährt sollte aufpassen: In einer U-Bahn in Frankfurt wurde eine "Schraubenfalle" entdeckt. VGF-Mitarbeiter prüfen regelmäßig die Fahrzeuge. mehr

Um ihr Anliegen zu untermauern, forderten die Eltern...
Kita-Streik Empörte Eltern wollten den Römer stürmen

Frankfurt. Rund 150 Eltern und Kinder haben heute ihrem Ärger über die Folgen des Kita-Streiks in einer nicht alltäglichen Aktion Luft gemacht. MEHR

Fotos
clearing
Noch nicht ganz fertig: Der Schulhof des Goethe-Gymnasiums wird noch bis zu den Herbstferien saniert.
Bildungsgpolitik in Frankfurt Frankfurt will zehn neue Schulen bauen

Frankfurt. Am Freitag verabschiedete der Frankfurter Magistrat einen Schulentwicklungsplan, der den Bau von insgesamt zehn neuen Schulen vorsieht. MEHR

clearing
Aufgebaut ist sie schon, heute wird sie  eingeweiht: die Elektro-Tankstelle auf dem Aldi-Parkplatz an der Raimundstraße in Ginnheim.
Stromtankstelle bei Aldi Tanken beim Discounter

Frankfurt. Bei der Aldi-Filiale in Ginnheim können ab heute Elektroautos betankt werden. Eine zweite Tankstelle soll demnächst folgen. MEHR

clearing
Historische Wagen für eine historische Tour: In Erinnerung an die erste Weltumfahrung in einem Auto starten auch Ramona Kleyer, Urenkelin des Adlerwerke-Gründers Heinrich Kleyer, und Björn Söderström, Sohn der damaligen Fahrerin Clärenore Stinnes zu einer Tour - allerdings nur bis Passau.
Erinnerungsfahrt an Clärenore Stinnes Von Frankfurt aus: Im Auto um die Welt

Gallus. Zusammen mit dem Adler-Motor- Veteranen-Club fahren Ramona Kleyer und Björn Söderström eine Etappe der ersten automobilen Weltumrundung von 1927 nach. Sie pflegen damit das Erbe von Heinrich Kleyer, Carl-Axel Söderström und Clärenore Stinnes. MEHR

Fotos
clearing
Foto: Günther
Leichenfund in Frankfurt Zugausfälle und Verspätungen wegen Leichenfund

Frankfurt. Eine in den Gleisen gefundene Leiche bei Ginnheim führte zu Verspätungen und Ausfällen im Bahnverkehr. Laut einem Polizeisprecher deuten die Ermittlungen auf einen Suizid hin. MEHR

clearing
Der Gibson Club auf der Zeil öffnet fünf Tage nach dem tödlichen Angriff auf einen Disko-Besucher wieder.
"Gibson-Club" öffnet wieder Prügelei im Gibson: Brutale Tritte führten zum Tod des Opfers

Frankfurt. Nach dem Tod eines Partygastes öffnet der Gibson-Club wieder. Die Ermittler haben jetzt weitere schockierende Details zur tödlichen Prügelei veröffentlicht. MEHR

1 Kommentar
clearing
Unter den schwarz-grünen Ideen findet sich ein alter Plan: Im Erdgeschoss der Stadtkämmerei am Paulsplatz könnten Läden eingerichtet werden.
Innenstadtkonzept Frankfurt: Neue Akzente für die City

Frankfurt. Nach monatelanger Diskussion haben sich CDU und Grüne im Römer auf eine gemeinsame Position zur Zukunft der Innenstadt geeinigt. MEHR

clearing
Im Pavillon und dem angrenzenden Gebäude wird die neue Kita mit ihren 40 Plätzen unterkommen.
Evangelische Gemeinde Bornheim Kompromiss im Kita-Streit

Bornheim. Kompromiss mit der Stadt: Die Evangelische Gemeinde Bornheim eröffnet im November eine Krabbelstube für 40 Kinder im Alter unter drei Jahren in der Berger Straße. MEHR

2 Kommentare
clearing
Archivbild
Galopprennnbahn Niederrad Stadt soll dem DFB alternative Standorte anbieten

Frankfurt. Nur noch wenige Wochen, dann können die Frankfurter Bürger am 21. Juni darüber abstimmen, ob die Pferderennbahn in Niederrad erhalten bleibt oder ob auf das Grün die Akademie des Deutschen MEHR

clearing
Der Eintracht-Adler Attila ist bei den Besuchern des Festivals im Stadion ein beliebtes Foto-Motiv.
„Festival4Family“ Familienfest am Stadion

Frankfurt. Einen Tag lang wird das Stadion im Stadtwald zum Spielparadies für Kinder und Jugendliche. Das „Festival4Family“ hat allerdings auch einen ernsten Hintergrund. MEHR

clearing
Mandarinenstücke legen Mitarbeiterinnen von Bäcker Eifler auf den Schmantkuchen, ehe er im Ofen verschwindet.
Bäckereien in Fraknfurt Sie kriegen’s noch gebacken

Frankfurt. Früh aufstehen, Teig kneten und ab in den Ofen: Über die Arbeit in Bäckereien der Stadt hat sich der Arbeitskreis Wirtschaft der CDU-Fraktion kundig gemacht. MEHR

clearing
Kämpft seit Jahren gegen Korruption, nicht nur im Sport: Sylvia Schenk.
Fußball-Weltverband „Ein Wechsel wäre ein starkes Signal“

Der Kongress des Fußball-Weltverbandes Fifa ist gestern Abend eröffnet worden – nach Verhaftungen prominenter Fifa-Leute und Durchsuchungen der Verbandszentrale am Mittwoch. Dennoch will Fifa-Chef Sepp Blatter heute zur Wiederwahl antreten. Darüber hat Sebastian Semrau mit Sylvia Schenk gesprochen. Sie war von 2007 bis 2010 Vorsitzende der Korruptionsbekämpfer von Transparency International Deutschland. Heute leitet sie dort die Arbeitsgruppe Sport. MEHR

clearing
Peter Feldmann
Veranstaltung im Kaisersaal OB Peter Feldmann lädt zum Fluglärm-Dialog

Frankfurt. Für Montagabend hat Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) zu einem Dialog über Fluglärm rund 1000 Gäste in den Kaisersaal des Römers geladen. Dem Frankfurter CDU-Chef Uwe Becker passt das überhaupt nicht. Er greift das Stadtoberhaupt verbal an. MEHR

clearing
James Ardinast, Oskar Melzer und David Ardinast (v.l.) stehen an der Theke ihres Restaurants Stanley Diamond.
Gastro-Tipps Traditionelle Gerichte zeitgemäß interpretiert

Für die Stadtteile rund um den Hauptbahnhof haben David und James Ardinast eine besondere Schwäche. „Wir lieben die Energie“, so die beiden. MEHR

clearing
Die Leiterin und Mitbegründerin des Filmfestivals Nippon Connection, Marion Klomfaß, sitzt vor dem Brunnen am Merianplatz und hält das Festival-Plakat in Händen.
Japanisches Filmfestival Die Nippon-Connection

Frankfurt. Vor 15 Jahren wollten Marion Klomfaß und Holger Ziegler an der Goethe-Uni Filme aus Fernost zeigen. Mit ein paar Hundert Gästen hatten sie gerechnet, es wurden Tausende. Heute kommen mehr als 15 000 Leute, um bei Nippon Connection Filme zu sehen und eine gute Zeit zu haben. Ganz nebenbei lernen sie dabei die japanische Kultur kennen. Marion Klomfaß erzählt, was das Festival so erfolgreich macht. MEHR

clearing
Ohne ihre Fotos wäre ein Umzug für Erna Merz undenkbar gewesen. Auf der Kommode stehen Bilder von ihrem Mann und ihren Enkeln.
Seniorenwohnheim am Hammarskjöldring Sie bringen Leben ins Haus

Nordweststadt. Seit mittlerweile einem halben Jahr füllen die Bewohner das neue Seniorenwohnheim am Hammarskjöldring mit Lachen und Leben. Die Gründe für ihren Einzug sind verschieden, eins haben aber alle gemeinsam: Sie sind mittlerweile froh, diesen Schritt gegangen zu sein. MEHR

clearing
So schön grün soll die neue Kindertagesstätte auf dem Riedberg werden.
Kindertagesstätte am Riedberg Ein grünes Paradies für den Nachwuchs

Riedberg. Auf rund 800 Quadratmetern können sich 100 Kinder in der neuen Kita auf dem Riedberg ab Herbst 2016 austoben. Gestern erfolgte der Spatenstich im Quartier Universität. MEHR

clearing
Ulrich Caspari auf einem Reha-Liege-Dreirad der Firma Hase aus dem westfälischen Waltrop.
Behinderte zurück aufs Rad Mit ihm fährt man gut

Harheim. Normale Fahrräder gibt es bei ihm nicht, sagt Ulrich Caspari. Die Palette reicht von Transporträdern über Tandems und Liegeräder bis zu Fahrrädern, die es auch Behinderten wieder ermöglichen, mobil zu sein und lange Ausflüge zu machen. Beim ADFC Familienfest auf dem Alten Flugplatz stellt er seine ungewöhnliche Flotte am kommenden Sonntag vor. MEHR

clearing
Janina Reuter kann mit ihrem Wissen rund um das Stöffche glänzen.
Vereinsring Gallus Apfelweinkönigin repräsentiert das Gallus

Gallus. Inzwischen hat es sich im Stadtteil herumgesprochen. Der Vereinsring des Gallus hat eine neue Apfelweinkönigin: Janina I, die das Zepter von ihrer Vorgängerin Jennifer I. MEHR

clearing
Brigitte und Kornelius Helfer freuen sich, ihren Garten in Goldstein am Sonntag allen Interessierten zeigen zu können. Außer ihrer grünen Oase stehen neun weitere private Gärten in Schwanheim und Goldstein allen offen, die sich dafür begeistern, selbst Natur zu gestalten.
„Tag der offenen Gärten“ Einblicke in grüne Oasen

Goldstein. Zehn begeisterte Gärtner in Goldstein und Schwanheim öffnen am Sonntag zum sechsten „Tag der offenen Gärten“ ihre privaten grünen Oasen, die sonst verschlossen bleiben. Zu diesem Anlass haben interessierte Gartenfreunde die Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten über Gestaltung, Pflege und Pflanzen auszutauschen. MEHR

clearing
Oberbürgermeister Peter Feldmann und die Ehrengäste des Festakts hatten Spaß mit „Buba“, dem neuen Maskottchen des RMV.
Als Offenbach noch eigene Tickets hatte

Frankfurt. Der vor 20 Jahren gegründete Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) wurde im Römer als „Erfolgsgeschichte“ gefeiert. Doch dieser Erfolg ist gefährdet. MEHR

clearing
Hat ein prächtiges Geweih: ein Hirschkäfer.
Im Stadtwald summt und brummt es

Frankfurt. Der Sommer steht vor der Tür, Vögel singen und Insekten brummen. Während Vogelgesang und wachsendes Grün für gute Stimmung sorgen, ist das mit brummenden, fliegenden und krabbelnden Insekten anders. MEHR

clearing
Viel Trubel herrschte im letzten Jahr auf der Hüpfburg beim großen Fest im Licht- und Luftbad.
Spielmobile fahren zur Jubiläumsfeier

Riederwald. Der Abenteuerspielplatz Riederwald lädt anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Spielmobile zum großen fest ins Riederwälder Licht- und Luftbad ein. MEHR

clearing
Künstlerin Nadja Bauernfeind vor ihrer großformatigen Zeichnung des nächtlichen Bahnhofsviertels.
Laute Geräusche in der Linie

Nordend. Zum erste Mal stellt die Zeichnerin Nadja Bauernfeind in der Galerie Schamretta aus. Ihre Arbeiten bestehen aus feinschichtigen Linienbündeln, die ihren Gegenstand so lange umkreisen, bis er sichtbar wird. MEHR

clearing
Christa Giar engagiert sich seit Jahrzehnten für das Fest.
Oberräder Vereinswelt in Feierlaune

Oberrad. In 25 Jahren hat sich das Stadtteilfest des Vereinsrings Oberrad zur festen Institution entwickelt. Es dokumentiert aber auch die Veränderungen in der Vereinswelt des Stadtteils. MEHR

clearing
Demo gegen Konsumzwang

Frankfurt. Am Samstag, 30. Mai, findet unter dem Motto „Für eine Veränderung der Gesellschaft – Tanzbares Leben für alle“ eine Demonstration auf dem Rathenauplatz statt. MEHR

clearing
Frankfurt feiert seinen Domturm

Frankfurt. Neben all den modernen Bankentürmen gehört der mittelalterliche Turm des Frankfurter Kaiserdoms immer noch zu den Wahrzeichen der Mainmetropole: Am Samstag, 6. Juni, feiert der Domturm seinen 600. MEHR

clearing
Dieb kehrt zum Tatort zurück

Frankfurt. Dank aufmerksamer Hotelangestellter konnte die Polizei am Dienstagabend zwei Taschendiebe festnehmen. Die beiden Männer im Alter von 20 und 40 Jahren hatten eine Woche zuvor einer MEHR

clearing
Ticketcenter geschlossen

Frankfurt. Wegen Bauarbeiten bleibt das VGF-Ticketcenter in der B-Ebene der Konstablerwache von heute an vorübergehend geschlossen. Regulär geöffnet haben die anderen Ticketcenter der VGF. MEHR

clearing
Daheim wie in der Oper sitzen

Frankfurt. Wer auch daheim wie im Konzertsaal sitzen möchte, kann bei der Alten Oper in Frankfurt ausgemusterte Stühle kaufen. In einer Sonderaktion verkauft das Haus die am besten erhaltenen MEHR

clearing
Freibäder öffnen

Frankfurt. Die Wettervorhersage lässt auf sonniges Wetter hoffen. Deshalb öffnen am Dienstag, 2. Juni, die Freibäder Stadion, Brentano, Eschersheim und Nieder-Eschbach ihre Tore. MEHR

clearing
Spaziergang durch die Wallanlagen

Frankfurt. Stadtlabor-Kuratorin Franziska Mucha lädt für Sonntag, 31. Mai, 12 Uhr, zu einem Spaziergang durch die Wallanlagen ein. Auf der Flaniermeile vom Willy-Brandt-Platz bis zum MEHR

clearing
Frankfurt Lab vorerst gesichert

Frankfurt. Die Zukunft der Tanz- und Theaterkooperation „Frankfurt Lab“ ist vorerst gesichert. Der regionale Kulturfonds hat am Donnerstag beschlossen, die Einrichtung in der Kommunikationsfabrik im Gallus MEHR

clearing
Umweltausschuss macht sich für saubere Parks stark

Frankfurt. Sobald die ersten Sonnenstrahlen die Frankfurter in die zahlreichen Parks locken, nehmen auch die Müllberge dort wieder zu. Flaschen, Pappteller und Grillgut werden oftmals einfach nicht entsorgt MEHR

clearing
„Ängste und Schmerzen“ – Rache am Drogendealer

Frankfurt. Der ältere Angeklagte erhielt als Erwachsener zwei Jahre, der jüngere als Heranwachsender eine Jugendstrafe von einem Jahr. Um ihre Drogenabhängigkeit reflektieren zu können, verhängte die MEHR

clearing
Untreue Betreuerin

Frankfurt. Generalvollmacht fürs Konto und ein Vertrag über das Alleinerbe in Höhe von rund 400 000 Euro: Einer Betreuerin reichte das nicht. Sie wollte nicht auf den Tod einer blinden 79-Jährigen warten und bediente sich an deren Konto reichlich. Das Landgericht verurteilte sie dafür ... MEHR

clearing
Lesung im Atelierhaus

Sachsenhausen. Am Sonntag, 31. Mai, wird der deutsch-niederländische und in Kapstadt lebende Schriftsteller Lutz van Dijk ab 19.30 Uhr im Atelierhaus „Kleiner Mann mit Blitz“, Kleine Rittergasse 11, aus MEHR

clearing
Projekt mit der DLRG

Sachsenhausen. Am 30. Mai findet das nächste Kids-Event der Immanuel-Gemeinde statt, für Kinder im Alter zwischen 5 und 12 Jahren. Dieses Mal kooperiert die Gemeinde mit der DLRG zum Thema MEHR

clearing
Alte Schriften selbst gemacht

Sachsenhausen. Eine Führung mit anschließendem Mitmachangebot zu dem Thema „Alte Schriften selbst gemacht“ bietet das Bibelhaus Erlebnis Museum, Metzlerstraße 19, Kindern und Familien am MEHR

clearing
Preungesheimer treffen sich

Preungesheim. Um beim Frühstück Neuigkeiten auszutauschen, sich kennenzulernen und Wissenswertes über Preungesheim und den Frankfurter Bogen zu erzählen, lädt die Internet-Gemeinschaft des Portals MEHR

clearing
Lesung mit Musik

Fechenheim. Aus seinem Buch „Die Herrin“ ließt Helmut Barz am kommenden Sonntag, 31. Mai, dem fünften hessische „Tag für die Literatur“ im Café Lounge Jasmin, Alt-Fechenheim 80. MEHR

clearing
Erste Änderung bei der Musiknacht

Rödelheim. Bereits zum fünften Mal laden die Initiatoren der Rödelheimer Musiknacht für Samstag, 30. Mai, dazu ein, einen ganzen Abend lang durch den Stadtteil zu flanieren und an unterschiedlichsten MEHR

clearing
Carsharing-Station für den Norden

Nieder-Eschbach. In vielen Frankfurter Stadtteilen gibt es mittlerweile eine Carsharing-Station. Allerdings fehlt eine solche in Nieder-Eschbach noch. MEHR

clearing
Sich Eschersheim zeigen lassen

Eschersheim. Eine Stadtteilführung von Christiane Schott mit dem Titel „Alt-Eschersheim und Emmauskirche“ wird am morgigen Samstag, 30. Mai, angeboten. MEHR

clearing
Tierische Musik des Organisten

Praunheim. Tierische Orgelmusik spielt Michael Buschmann in der evangelischen Auferstehungskirche, Graebestraße 8. Der Organist präsentiert Werke von Willscher (Insektarium) und Händel am MEHR

clearing
Predigt mit dem Prodekan

Ginnheim. Prodekan Holger Kamlah predigt am Sonntag, 31. Mai, in der Evangelischen Bethlehemgemeinde, Fuchshohl 1. Beginn des Gottesdienstes ist um 10 Uhr. MEHR

clearing
Buslinie 29: CDU kritisiert neue Strecke

Riedberg. Durch den Westflügel und nicht mehr über die gesamte Altenhöferallee soll die Buslinie 29 mit dem Fahrplanwechsel im Dezember führen. MEHR

clearing
Kabarett zum Geburtstag

Hausen. Das Caritas-Altenzentrum Santa Teresa, Großen Nelkenstraße 12-16, lädt zur nächsten Veranstaltung der Reihe „Café & Kultur“, für Sonntag 31. Mai, von 15 bis 17 Uhr ein. MEHR

clearing
Dem Gitarrenklang lauschen

Ostend. Zwei Konzerte bietet Dr. Hoch’s Konservatorium, Sonnemannstraße 16, an diesem Wochenende an. Sie gehören zum sechsten Frankfurter Gitarrenfrühling. MEHR

clearing
SPD fürchtet Verkehrschaos im Gallus

Gallus. Das Gallus wächst und die SPD im Stadtteil sorgt sich um die Verkehrsströme. Die Sozialdemokraten befürchten, dass die aktuelle Straßenführung im Gallus dem Ansturm nicht gewachsen sein MEHR

clearing
Rundgang durch das Quartier

Gallus. Um das Gallusviertel, die Adlerwerke und die neue Aufwertung des Stadtteils geht es bei einem Rundgang von der KunstGesellschaft und Nachbarschaftszentrum Ostend mit Hans-Joachim Prenzel MEHR

clearing
Alles rund ums Fahrrad

Gallus. Ein Aktionstag zum Thema Fahrrad findet am Samstag, 30. Mai, von 10 bis 14 Uhr an der Paul-Hindemith-Schule, Schwalbacher Straße 71-77, statt. MEHR

clearing
Ein Fest auf dem Liebfrauenberg

Innenstadt. Auf dem Liebfrauenberg erwartet die Besucher am morgigen Samstag, 30. Mai, Live-Musik, Kinderprogramm, Kulinarisches und Informatives. MEHR

clearing
Ausstellung im Hochbunker geöffnet

Ostend. Die Ausstellung „Ostend: Blick in ein jüdisches Viertel“ im Hochbunker an der Friedberger Anlage 5-6, dem Ort der ehemaligen Synagoge der Israelitischen Religionsgesellschaft, ist ab sofort bis zum 29. MEHR

clearing
Modern und praktisch sollen die Grundrisse der 52 Wohnungen in den „Gallushöfen“ sein.
Baustart für die „Gallushöfe“

Gallus. Der Anfang ist gemacht: Gestern wurde die Grundsteinlegung der „Gallushöfe“ an der Kostheimer Straße gefeiert. Entstehen soll dort ein attraktives Wohnprojekt mit insgesamt 52 modernen, MEHR

clearing
Um die Drohne auf der Stelle schweben zu lassen, muss Matthias Spiegelberg nicht viel tun – das übernimmt die Ortung per Satellit.
Drohnenflug in der Bürostadt

Niederrad. Mit einer Flugdrohne will die Standortinitiative „Neues Niederrad“ den Anwohnern zeigen, wie die Bürostadt aus luftiger Höhe aussieht. MEHR

clearing
<span></span>
Hilfe für verletzte Teddys

Was ihrem „Flauschi-Babauschi“ hilft, wenn der sich an der Pfote verletzt hat, weiß die kleine Liyana (6) ganz genau: „Vitamine und viel Schlaf“, erklärt das Mädchen ernst, nachdem sie ihr MEHR

clearing
Die Alte Oper in Frankfurt war Schauplatz des Spektakels. Foto: dpa
Sonderaktion Alte Oper verkauft ausgemusterte Stühle

Frankfurt. Wer auch daheim wie im Konzertsaal sitzen möchte, kann bei der Alten Oper in Frankfurt ausgemusterte Stühle kaufen. In einer Sonderaktion verkauft das Haus die am besten erhaltenen Exemplare für 25 MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2015 Frankfurter Neue Presse