Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Frankfurt News und aktuelle Nachrichten aus Frankfurt am Main

Der eine ganz in Blau, der andere ganz in Schwarz: Wissenschaftsminister Boris Rhein (CDU) und der neue Ärztliche Direktor des Universitätsklinikums, Prof. Dr. Jürgen Graf, posieren bei tristem Winterwetter vor dem Haupteingang am Theodor-Stern-Kai.
Neuer Ärztlicher Direktor kommtUniklinik Frankfurt: Zurück zu bundesweiter Bedeutung

Frankfurt. Die Uniklinik bekommt einen neuen Ärztlichen Direktor. Am 1. Juli wird Prof. Jürgen Graf die Nachfolge von Prof. Jürgen Schölmerich antreten, der sich in den Ruhestand verabschiedet. Gestern hat sich „der Neue“ vorgestellt. mehr

Lea liebt Dribbdebach Sachsenhausen,mon Amour
Die 16-jährige Lea in der Klappergasse am berühmten Rauscher-Brunnen.

Sachsenhausen. Im folgenden Text schreibt die 16-jährige Lea über das Leben in Sachsenhausen – einem Dorf in der Stadt, in dem sie seit 13 Jahren sehr gerne wohnt. mehr

clearing
Einsätze in Zeilsheim und Sossenheim Zwei Großeinsätze im Westen
An der Ecke Montabaurer / Michaelstraße brannte gestern ein Dachständer.

Zeilsheim / Sossenheim. Zwei große Feuerwehreinsätze hielten gestern den Frankfurter Westen in Atem: ein Gasalarm in der Zeilsheimer Blauländchenstraße und ein Brand an einem Dachständer zur Elektro-Einspeisung in Sossenheim. mehr

clearing
Kirchenasyl in Frankfurt „Die Menschen hier sind sehr nett“
Daria Schelp hat dieses Bild zu den zwei Seiten deutscher „Wilkommenskultur“ gemalt. In Frankfurter überwiegt die helle.

Frankfurt. Kirchenasyl gibt es auch in Frankfurt. Mahmood Nadeki und Rahman Samimi, beide Mitte 20, sind in der Philippusgemeinde im Riederwald untergekommen. Daria Schelp hat mit ihnen gesprochen. mehr

clearing

Bildergalerien

Treffen mit Fußballstar „Make a Wish“: Bei uns werden Herzenswünsche wahr
Jo-Marie mit Karin Anhamm und Maskottchen Emma.

Frankfurter. Ein ganz besonderes Erlebnis für Jo-Marie: Ein Treffen mit Fußball-Nationalspieler Marco Reus von Borussia Dortmund. Ermöglicht wurde das Ganze durch Karin Anhamm, die ehrenamtlich bei der Organisation „Make a Wish“ arbeitet. mehr

clearing
Flüchtlingskinder lernen Große Pläne für die Zukunft
Ebru Tugrul unterrichtet (v.l.) Yasin, Jamshid, Antonio und Samor.

Sachsenhausen. Nach Monaten auf der Flucht und schrecklichen Erlebnissen sind Jugendliche froh, dass sie in Sicherheit sind und wieder zur Schule gehen dürfen. Katharina Moll hat Schüler getroffen, die die Intensivklassen an der Schwanthalerschule besuchen. mehr

clearing
Tierheim Nied Rettung in letzter Minute
Unsere Autorinnen Sarah Abdel-Hamid, Isabel und Sandra Hartmann bei ihrem Besuch im Nieder Tierheim: Mischling Oscar, ein Hund von Tierheim-Leiterin Petra Decken, hatte es ihnen angetan.

Nied. Auch Tiere brauchen Freunde – besonders wenn die Not groß ist. Das Tierheim am Nieder Kirchweg, betrieben vom Tierschutzverein Schwalbach und Frankfurt-West, leistet großartige Arbeit, braucht aber auch die Unterstützung von Spendern. mehr

clearing
"Jugend forscht" Wir forschen für Ihre Zukunft
Leoni Oestreich und Vanessa Koch (r.) erforschen die Wirksamkeit von homöopathischen Beruhigungsmitteln.

Frankfurt. Zum sechsten Mal finden im Senckenberg Naturmuseum die Hessischen Regionalwettbewerbe „Schüler experimentieren“ und „Jugend forscht“ statt. Die Jungforscher stellen an Informationsständen ihre 37 Projekte in verschiedenen Bereichen vor. mehr

clearing
ANZEIGE
Land & Genuss

Auch 2016 lädt die DLG-Erlebnismesse rund um Land, Garten und Genuss zum Land-Trip mitten in die Stadt ein. Auf der „Land & Genuss“ in Frankfurt erwarten die Besucher vom 26. bis 28. Februar regionale Spezialitäten, das Gespräch mit Landwirten und Direktvermarktern, Tipps für den grünen Daumen sowie ein erlebnis- und genussorientiertes Informationsprogramm. weiterlesen

Diese vier Frankfurter sind mehr als nur eine Band Was Musiker zu Freunden macht
Die vier Jungs der Frankfurter Band „The Green River Burial“: Efrem, Phil, Mo und Gerald (von rechts).

Frankfurt. Im Probenraum, auf der Bühne, stundenlang im Tour-Bus –die vier Bandmitglieder von „The Green River Burial“ sind oft zusammen – und dabei dicke Freunde geworden. mehr

clearing
Studentenverbindung "Hasso Nassovia" „Und überall, wo man hinkommt, hat man Freunde“
Fühlen sich wohl in ihrer Studentenverbindung (von links): Thomas Rosche, Kilian Haßkerl, Hartmut Pott und Jochen Prinz.

Wie läuft das in einer Studentenverbindung? Findet man dort Freunde? Felicitas Ziebarth sprach mit dem Mitgliedern der Hasso Nassovia. mehr

clearing
ANZEIGE
interview_hochheimer

Die Ernährungsexperten von easylife versprechen nachhaltiges Abnehmen ohne Jojo-Effekt und sportliche Plackerei. Viele haben schon in wenigen Wochen beachtliche Erfolge erzielt. weiterlesen

Clubbetreiber beschweren sich über Gäste Draußen trinken ist fies
Im Ponyhof werden auch Aktionen für den Stadtteil gestartet.

Frankfurt. Die lokale Szene blüht. Wer in Frankfurt auf Konzerte gehen möchte, kann quasi jeden Tag eines besuchen. Doch während Konzert-Orte wie das Zoom in der Innenstadt florieren, steht es um unbekanntere Geheimtipps weniger gut. mehr

clearing
Frankfurt boomt und wird immer beliebter Das lockt Touristen in die Stadt
<span></span>

Frankfurt. Auf den ersten Blick scheint Frankfurt für viele eine Stadt zu sein, die für Touristen nicht besonders attraktiv ist. Vor allem viele Nicht-Frankfurter scheuen das vermeintlich kühle Image der Bankenmetropole. Doch die Zahlen sprechen eine andere Sprache: 2014 kamen über acht ... mehr

clearing
Zwei Großeinsätze im Westen
An der Ecke Montabaurer / Michaelstraße brannte gestern ein Dachständer.

Frankfurt. Zwei große Feuerwehreinsätze hielten gestern den Frankfurter Westen in Atem: ein Gasalarm in der Zeilsheimer Blauländchenstraße und ein Brand an einem Dachständer zur Elektro-Einspeisung in Sossenheim. mehr

clearing
Morgen ist der erste verkaufsoffene Sonntag

Frankfurt. Am ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres am morgigen 14. Februar öffnen die Geschäfte in der ganzen Stadt von 13 bis 19 Uhr. mehr

clearing
Sandoz soll doch verkauft werden

Frankfurt. Es gibt eine Hoffnung für die Belegschaft der Firma Sandoz Industrial Products im Industriepark Höchst: Wie jetzt bekannt wurde, laufen Gespräche mit Interessenten über den Verkauf der Produktion. mehr

clearing
Küchenhilfe zeigte falschen Ausweis vor

Frankfurt. Bei Kontrollen in verschiedenen Frankfurter Gaststätten erwischten Mitarbeiter des Hauptzollamtes zwei Schwarzarbeiter und nahmen sie fest. mehr

clearing
Liebespaare kommen günstig ins Museum

Frankfurt. Morgen ist Valentinstag – und sogar das Weltkulturen Museum feiert den Tag der Verliebten. Es bietet zwei Eintrittkarten zum Preis von einer für alle Paare an: Für den Besuch der Ausstellung „A Labour of Love. mehr

clearing
Ein Zeichen gegen Gewalt

Frankfurt. Zum Aktionstag gegen Gewalt an Mädchen und Frauen, dem „V-Day One Billion Rising“ gibt es am heutigen Samstag auch Aktionen vor der Katharinenkirche an der Hauptwache. Beginn der Tanzdemo ist um 15 Uhr. mehr

clearing
U-Bahnen fahren nicht

Frankfurt. Wegen Baumfällarbeiten entlang der Gleise wird am Samstag, 20. Februar, der Betrieb der U-Bahn-Linien zwischen Heddernheim zu den Stationen Heddernheimer Landstraße und Wiesenau mehr

clearing
Keine Durchfahrt auf der Lyoner

Frankfurt. Die Fahrbahn auf der Lyoner Straße beziehungsweise der Adolf-Miersch-Straße wird vor dem S-Bahnhofs Niederrad erneuert. Deshalb muss die Straße in beiden Richtungen ab heute bis Montag, 15. mehr

clearing
Mainzer wird am Sonntag gesperrt

Frankfurt. An der Mainzer Landstraße wird ein Baukran abgebaut, deshalb muss sie am Sonntag zwischen Zimmerweg und Westendstraße in Richtung Platz der Republik gesperrt werden. mehr

clearing
„Hühnerdiebe“ in China-Imbiss

Frankfurt. Aufmerksame Beamte des 10. Polizeireviers ertappten im Stadtteil Goldstein zwei polizeibekannte Männer im Alter von 18 und 19 Jahren. mehr

clearing
Komödie läuft im Filmmuseum

Sachsenhausen. Broadway-Regisseur Arnold Albertson pflegt Prostituierten nach getaner Arbeit 30 000 Dollar in die Hand zu drücken mit der Maßgabe, diese zum Berufswechsel in ihren Traumjob zu verwenden. mehr

clearing
Gottesdienst für Verliebte

Niederrad. Zum besinnlichen ökumenischen Gottesdienst für Verliebte mit Paarsegnung wird für Valentinstag, 14. Februar, um 18 Uhr in die Kirche Mutter vom Guten Rat eingeladen, Bruchfeldstraße mehr

clearing
Große Freude über Sanierung

Sachsenhausen. Der Wasserspielplatz Scheerwald soll komplett neu gestaltet werden. „Die seitens des Magistrats angedachte Planung sieht Wasserfall, Sprüh- und Sprudelsteine und Geysire aus Naturstein mehr

clearing
Neue Wohnform im Mainfeld

Niederrad. Die FDP-Römerfraktion schlägt vor, die gegenwärtigen Sanierungsmaßnahmen zu nutzen, um gemeinschaftliche Wohnprojekte auch im Niederräder Mainfeld zu realisieren. mehr

clearing
Kreative Aktion im Buchkino

Bergen-Enkheim. „Dr. Brumm steckt fest“ von Daniel Napp steht am Freitag, 19. Februar, auf dem Programm im Buchkino ab vier Jahren. Los geht’s um 15.30 Uhr im Bibliothekszentrum Bergen-Enkheim, Barbarossastraße 65. mehr

clearing
Kinder, raus in den Garten !
Der Naturkindergarten Matz in Bergen Enkheim: Greta (6), Felix (4) und Lara (4, v.l.) rauschen die Rutsche runter.

Bergen-Enkheim. Kinder lieben die Natur? Glauben Sie nicht? Doch ! Im Naturkindergarten treten 20 Minis jeden Tag den Beweis an: Es gibt nichts Schöneres, als draußen herumzutollen. mehr

clearing
Predigten zur Fastenzeit

Riederwald. Bei den „Predigten zur Fastenzeit“ in der evangelischen Philippuskirche, Raiffeisenstraße 70, steht in diesem Jahr das Thema „Flucht – Ankunft – Integration“. Zum Auftakt wird mehr

clearing
Über Altersgrenzen hinweg
Sandra und Anica geben immer aufeinander Acht.

Sandra und Anica wohnen seit Juni 2014 im Haus, sind Bewohner der ersten Stunde. Während die Lebenshilfe-Gemeinschaft auf dem Riedberg errichtet wurde, mehr

clearing
Seit der Grundschule zusammen
Thomas und Katharina haben schon immer zusammen gespielt.

Thomas und Katharina (beide 27) kennen sich schon seit der Schulzeit. Sie sind jetzt schon fast zwei Jahrzehnte miteinander befreundet. mehr

clearing
Befreundet, vertraut, verliebt

Anders als die anderen sind Deborah und Florian . Sie waren mal Freunde, dann haben sich gegenseitig immer mehr schätzen gelernt und so ist eine Liebesbeziehung daraus entstanden. mehr

clearing
Kirchenfenster werden verkauft

Niederursel. Die Gustav-Adolf-Kirche wird saniert, weshalb die bunt gestalteten Fenster des Kirchenraums verkauft werden. Verkaufsstart ist am morgigen Sonntag in der Kirche, Alt-Niederursel 30. mehr

clearing
Mediziner informieren über Darmkrebs

Notrdend. Über das Thema Darmkrebs informieren Ärzte am Mittwoch, 17. Februar, im St. Marienkrankenhaus, Richard-Wagner-Straße 14. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr. mehr

clearing
Wanderer schnüren Stiefel

Gallus. Zu einer 15 Kilometer lange Wanderung von Baden Soden nach Eppstein lädt der Taunusclub Stammclub für Mittwoch, 17. Februar, ein. Die Strecke führt auf Schusters Rappen über die Rote Mühle mehr

clearing
Schüler kamen beim Schach zum Zug

Bornheim. 600 Schüler von 46 Schulen aus Frankfurt und Umgebung waren beim traditionellen Schulschachturnier „Hibbdebach – Dribbdebach“ im Bürgerhaus Bornheim dabei. mehr

clearing
Wohnungen im Riederwald werden umgebaut Viel mehr Platz für Familien
<span></span>

Riederwald. Die städtische Wohnungsbaugesellschaft ABG baut im Riederwald alte Wohnungen passgenau für Familien um. Im nächsten Jahr sollen die Einheiten mit Vorgärten und Dachterrassen fertig sein. Aufgrund der Bauarbeiten für den Riederwaldtunnel wird es aber noch dauern, bis es im ... mehr

clearing
Markus Frank verspricht höheren Etat Mehr Geld für den Sport
Frankfurt Sporthalle Süd

Frankfurt. Die Mitgliederzahl in Frankfurts Sportvereinen ist auch im Vorjahr gestiegen. Doch noch immer sind vier Sporthallen mit Flüchtlingen belegt. Dafür, dass sich die Infrastruktur verbessert, soll künftig wieder mehr Geld in die Hand genommen werden. mehr

clearing
Feuerwehr und Katastrophenschutz im Einsatz Gasalarm in Frankfurt - Kindergarten evakuiert
Nach der Beschädigung einer Gasleitung in Zeilsheim hat die Feuerwehr eine Kita in Frankfurt geräumt. Die 20 Kinder und sieben Erwachsene seien in eine nahegelegene Schule gebracht worden, während das Leck in der Gasleitung repariert wurde.

Zeilsheim. Gas-Alarm in Frankfurt: Arbeiter bohrten beim Setzen eines Mastes eine Leitung an, Gas strömte laut zischend aus. Für die Feuerwehr und den Katstrophenschutz bedeutete das: Großeinsatz! Ein Kindergarten musste evakuiert werden. mehr

Fotos
clearing
Prozess in Frankfurt Kranker Sohn prügelte auf seine Mutter (85) ein

Frankfurt. Die Schreie waren in der Nachbarschaft nicht zu überhören: Eine Mutter wurde von ihrem eigenen Sohn verprügelt, dieser steht seit heute für seine Tat vor Gericht. Am ersten Verhandlungstag eröffnete sich eine tragische Familiengeschichte. mehr

clearing
Der Rasen am Mainufer wird wieder schön
Das nördliche Mainufer soll zwischen Eisernem Steg und Nizza renoviert werden +++ Aufgenommenem Untermainkai, von Christian Christes, in Frankfurt am Main, Innenstadt

Frankfurt. Die Grünflächen am Mainufer in der Innenstadt und in Sachsenhausen werden im Sommer immer stärker genutzt. Diese erfreuliche Entwicklung bringt aber auch Probleme mit sich. mehr

clearing
Misereor-Wallfahrt Hungertuch macht Station in Höchst
Sie gehen gemeinsam den Weg der Hoffnung: Gestern um 9 Uhr zogen die Hungertuch-Wallfahrer aus dem Taunus kommend in die Höchster St. Josefskirche ein.

Höchst. Pilger der Hungertuch-Wallfahrt von Misereor machen auf ihrem Weg ins Bistum Würzburg Halt in der katholischen Kirche St. Josef in Höchst. Mit der Aktion soll die Fastenzeit eingeleitet und auf die globalen Ursachen von Armut aufmerksam gemacht werden. mehr

clearing
Wahlkampveranstaltung der AfD Partei unter Polizeischutz
Links der Stand der AfD, rechts Gegendemonstranten und mittendrin die Polizei. So war es schon bei dieser Kundgebung auf der Leipziger Straße im Jahr 2014.

Frankfurt. Die Alternative für Deutschland (AfD) ist in Frankfurt eine Partei unter Polizeischutz. Nicht nur die großen Wahlkampfveranstaltungen in Bürgerhäusern, auch die Stände auf der Straße werden von Beamten gesichert. Ziel ist es, linksradikale Übergriffe zu verhindern. mehr

clearing
Leiter in der Kritik Disharmonie am Konservatorium
Ballettprobe schneewittchen hoch's konservatorium

Frankfurt. Dr. Hoch’s Konservatorium ist eine hoch angesehene Musikhochschule. Zu diesem Ruf wollen die Berichte, die uns von dort zugetragen wurden, so gar nicht passen. mehr

clearing
Städel Frankfurt Städel misst die Erdwärme
Frankfurt Baustelle Städel

Frankfurt. Ein orangefarbenes Technik-Ungetüm steht derzeit im Vorgarten des Städel. Dort wird aber nicht etwa ein Erweiterungsbau für das Museum geschaffen, wie man beim ersten Anblick denken könnte. mehr

clearing
Sportvereinigung (Spvgg.) Kickers 1916 feiern 100-Jähriges
Aus ganzem Herzen Fußballer – und immer im Einsatz für die Spielvereinigung Kickers 1919: Erich Fricke, stellvertretender Vorsitzender, Schriftführer Dietrich Becker, Kassierer Frank Winziger und erster Jugendleiter Salvatore Geraci (von links).

Dornbusch. Im Juni feiert die Spielvereinigung Kickers 1916 auf ihrem Vereinsgelände ihr 100-jähriges Bestehen. Doch nicht nur das Jubiläum ist für den Vorstand ein Grund zum Feiern. Stolz ist man hier auch darauf, dass der Club, einst ein Pionier in Sachen Mädchenfußball, erst kürzlich ... mehr

clearing
„KinderArt!“ in Bornheim Bunte Kunst für guten Zweck
Madeleine Michaelis vom Frankfurter Kinderbüro strahlt vor dem Bild „Unsere Bunte Welt“. 27 Kinder haben es gemeinsam angefertigt.

Bornheim. Kreative, musische oder sportlich talentierte Kinder aus einkommensschwachen Familien unbürokratisch zu unterstützen, ist die Idee des Projekts Förderpatenschaften des Frankfurter Kinderbüros. Mädchen und Jungen aus Kindereinrichtungen beteiligen sich mit selbstgestalteten ... mehr

clearing
Krippe „Tatütata“ Auf Kindergarten vorbereiten
Nach dem ersten Tag gab es eine Urkunde.

Eckenheim. In den Kindergarten hineinschnuppern können ab sofort Zweieinhalbjährige in Eckenheim. Im Februar wurde der Betrieb aufgenommen. mehr

clearing
Gastro-Tipps Eine "Bergstation" im Huthpark
Katharina Pietzner vom Team „Bergstation“, dem Restaurant im Huthpark, serviert Rührei, Brötchen und Brezel zum Frühstück.

mehr

clearing
Kinderbeauftragter fordert endlich Taten Dieser Kreisel ist zu gefährlich
Darius Shafiei fordert, dass der Schulweg für Kinder der Valentin-Senger-Schule sicherer werden muss. Sie müssen auch den Kreisel in der Dortelweiler Straße passieren, hier wurde Shaffiei selbst Unfallopfer.

Bornheim. Anfang Februar wurde Darius Shafiei (SPD) im Dortelweiler Kreisel auf seinem Motorroller von einem Auto angefahren. Erneut fordert der Bornheimer Kinderbeauftragte Maßnahmen zur Tempodrosselung und Schulwegsicherung. mehr

clearing
Katze mit Heimweh löst Polizeieinsatz aus
Auch Katzen wie diese können auf sich aufmerksam machen, wenn sie möchten.

Frankfurt. Aufgeschreckt durch ein Kratzen an ihrer Wohnungstür hat eine Frankfurterin in der Nacht zum Donnerstag gegen 1.10 Uhr die Polizei alarmiert. mehr

clearing
Städel misst die Erdwärme

Ein orangefarbenes Technik-Ungetüm steht derzeit im Vorgarten des Städel. Dort wird aber nicht etwa ein Erweiterungsbau für das Museum geschaffen, wie man beim ersten Anblick denken könnte. mehr

clearing
Berger Straße: Lkw hätte nicht in diese Richtung fahren dürfen

Frankfurt. Der Lkw-Fahrer, der mit seinem Baufahrzeug am Dienstag eine 54 Jahre alte Frau überrollt und tödlich verletzt hat, hatte keine Erlaubnis, die Berger Straße entgegen der Fahrtrichtung zu befahren. mehr

clearing
Gute Chancen für neue Arena

Frankfurt. Seit Jahren versucht die Stadt, einen Investor für eine Multifunktionsarena zu finden. Jetzt ist man einen Schritt weiter gekommen: Es gibt drei verschiedene Investoren, die am Kaiserlei bauen wollen. mehr

clearing
Familie Montez bleibt

Frankfurt. Miroslaw Macke hat den feierlichen Akt fotografieren lassen: Er hat jetzt für die Räume des Kunstvereins „Familie Montez“ einen ganz offiziellen Mietvertrag. mehr

clearing
Kostenlos ins Filmmuseum

Frankfurt. Das Filmmuseum gewährt Flüchtlingen freien Eintritt in seine Ausstellungen. Das gilt sowohl für begleitete Gruppen (die sich am besten vorher anmelden) oder auch für einzelne Interessenten. mehr

clearing
Antiquierter Wahlkampf

Frankfurt. Unter der Vulkanasche der versunkenen Stadt Pompeji blieb auch Wahlwerbung erhalten. Wie bei den heutigen Kommunalwahlen versprachen die Stadtväter auch damals schon Wohltaten und eine gute Amtsführung – bis der Vesuv ausbrach. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB RSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse