Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Anzeigen

Frankfurt News und aktuelle Nachrichten aus Frankfurt am Main

Ein Wohnzimmer auf dem Roßmarkt - dieses ulkige Foto des Filmteams entstand am Rande der Dreharbeiten.
Videos sollen junge Frankfurter sensibilisierenMüllsünden: Stadt zahlt Millionen

Frankfurt. Verpackungen, Flaschen, Kaugummis und Zigaretten gehören in den Mülleimer, werden aber immer öfter einfach auf die Straße geworfen. Die Stadt gibt inzwischen mehr als drei Millionen Euro für zusätzliche Reinigungen aus. Jetzt will sie junge Leute mit witzigen Internetvideos zu einem ... mehr

Internationale Bauausstellung soll für neue Impulse sorgen Die Region – eine Fehlkonstruktion
Das Mertonviertel aus der Luft, mit Blick auf die Skyline Frankfurts.

Frankfurt. Vor vier Jahren wurde versucht, die Zusammenarbeit der Rhein-Main-Region neu zu regeln. 2019 läuft das Gesetz aus. Zur Halbzeit fällt die Bilanz mäßig aus. Hoffnungen werden jetzt in eine neue Strategie gesetzt – und in eine Internationale Bauausstellung. mehr

clearing
50. Todestag von Albert Schweitzer Eine moralische Instanz
1928 stehen Albert und Helene Schweitzer (2. u. 3. v. li.) vor dem Goethehaus. Sie waren für den Wiederaufbau.

Frankfurt. „Frankfurt hat gleich einen besonderen Zauber auf mich ausgeübt“, sagte 1959 der berühmte Arzt, Theologe und Friedensnobelpreisträger Albert Schweitzer. Er war gerade zum Ehrenbürger der Mainmetropole ernannt worden. Vor 50 Jahren, am 4. September 1965, starb er ... mehr

clearing
Gastro-Tipps Leckere Energiebringer für ein gesundes Herz
Christian Senff mit Nina Rümmele und Ekaterina Bozoukova.

„Neue Konzepte scheitern weniger an der Geschäftsidee als vielmehr am Gründerteam, das nicht an einem Strang zieht“, sagen Nina Rümmele und Ekaterina Bozoukova. mehr

clearing

Bildergalerien

Atelier Frankfurt lädt zur Vierfach-Vernissage Ein lebendiger Ort der Kunst
Fotograf Jan Kaesbach schätzt den Austausch mit anderen Künstlern im »Atelier Frankfurt«. Heute Abend wird in der Reihe »Vorspiel« seine Ausstellung »Splendid Isolation« eröffnet. In dieser Serie thematisiert er für das Rhein-Main-Gebiet typische Einfamilienhäuser.

Ostend. Erst Ende 2014 wurden die neuen Räume des Atelier Frankfurt in der Schwedlerstraße 1–5 eröffnet. Mittlerweile ist der Alltag eingekehrt. Heute Abend lädt das Künstlerhaus zu Ausstellungseröffnungen und einem Spätsommerfest ein. mehr

clearing
Kita auf dem Lerchesberg Kita-Neubau trotzt Fluglärm
Schöne Lampengalerie: Einrichtungsleiterin Sonja Richter und Jens Viehmann vom Stadtschulamt freuen sich darüber, dass der Betrieb in der neuen Kita am Sachsenhäuser Landwehrweg ohne Komplikationen anlief. Derzeit sucht Richter allerdings noch dringend Erzieher.

Sachsenhausen. Außen Fluglärm, innen Ruhe: Die umstrittene Kita Sachsenhausen auf dem Lerchesberg ist eröffnet – und der erhöhte Schallschutz funktioniert einwandfrei. Beim Spielen im weiträumigen Außengelände dürften die Flugzeuge jedoch deutlich stören. mehr

clearing
Europäische Schule Entscheidung frühestens 2016
Platz trotz Erweiterungsbau aus allen Nähten: Die Europäische Schule muss von Praunheimer Weg wegziehen.

Nordweststadt. Die Europäische Schule muss umziehen. Wann und wohin ist allerdings noch offen. Was jetzt schon feststeht: Die Versuche des Ortsbeirats 7, die Schule ins Gewerbegebiet Heerstraße zu holen, gingen ins Leere. mehr

clearing
CDU schlägt Maßnahmen gegen Schulmisere vor In neun Schritten zur besseren Bildung
Bettina Wiesmann

Frankfurt. Im vergangenen Jahr waren es die maroden Schulgebäude, in diesem Jahr sind es die fehlenden Gymnasialplätze, über die sich Eltern und Kinder beschweren. Um für mehr Ruhe in der Bildungspolitik zu sorgen, hat sich die CDU einen Neun-Punkte-Plan überlegt, der in den nächsten ... mehr

clearing
ANZEIGE
The_Twelve_Apostles_112.jpg

Der Ansatz ist simpel, das Ergebnis für Kunden ein Glanzstück. Keine Reise von der Stange, keine Pauschalangebote, sondern individuell ausgewählte Reiserouten, die jedem Interessenten ein für ihn unvergessliches Erlebnis garantieren. weiterlesen

Viel Herz gegen Hass
K. Metternich

Kaum war vergangene Woche die Charity-Kampagne „Stop hate now!“ auf Facebook am Start, wurde die Initiatorin Katharina Metternich mit spontanen Hilfsangeboten überschüttet. mehr

clearing
Premiere: Selbstkelterer können sich bewerben Seckbach sucht Apfelweinkönig
Prost und einen »Schoppe druff«: Heinz Göppner von der Nachbarschaftsinitiative »Seckbacher Pressung« sucht Bewerber für die Wahl des Apfelweinkönigs 2016.

Seckbach. Apfelweinliebhaber aus Seckbach wollen 2016 ihren ersten Apfelweinkönig der Selbstkelterer krönen. Wer das beste „Stöffche“ kredenzt, bekommt die Krone im Mainäppelhaus auf dem Lohrberg aufgesetzt. mehr

clearing
Bunte, ernsthafte Bildchen Comics sind eine Wissenschaft
Bernd Dolle-Weinkauff vom Institut für Jugendbuchforschung an der Goethe-Universität.

Frankfurt. Dass Comics mehr können, als Menschen am Strand mit Enten und Mäusen zu unterhalten, hat sich herumgesprochen. Mit Verzögerung hat auch die Wissenschaft Graphic Novels als Thema entdeckt. Eine Tagung in Frankfurt schaut sich an, welchen Blick Comics auf Geschichte haben. mehr

clearing
Fest in Bockenheim In der Leipziger Straße spielt die Musik
Wo Flo & Chris auftreten, ist Superstimmung - deswegen wurde das Duo vom Radiosender RPR1 zur Partyband 2015 gekürt.

Bockenheim. Musikalisch begeistert das Leipziger Straßenfest schon immer. Nun satteln die Veranstalter noch einmal drauf und lassen zur 15. Auflage am 12. September ein Duo spielen, das schon in Stadien aufgetreten ist. mehr

clearing
Segnung Papst segnet Inklusionsfackel

Frankfurt/Rom. Die Inklusionsfackel trug das „Netzwerk Inklusion Deutschland“ (NID) tapfer über drei Monate hinweg durch alle deutschen Landeshauptstädte – das metallische Gerät segnete gestern Papst mehr

clearing
Anzeigenmarkt
kalaydo
Karibik-Flair Exotische Folklore am Hauptbahnhof
Dominikanische Tänzer sorgen für Karibik-Stimmung im Frankfurter Hauptbahnhof.

Frankfurt. Frankfurt. Merengue, Bachata, ein Paar in traditioneller dominikanischer Tracht in Blau, Rot und Weiß. mehr

clearing
Leckere Energiebringer für ein gesundes Herz
Christian Senff mit Nina Rümmele und Ekaterina Bozoukova.

„Neue Konzepte scheitern weniger an der Geschäftsidee als vielmehr am Gründerteam, das nicht an einem Strang zieht“, sagen Nina Rümmele und Ekaterina Bozoukova. mehr

clearing
„Sound of Live“ Ein Festival, das Leben rettet

Niederrad. Die Vorbereitungen für das fünfte Musikfestival „Sound of Life“ laufen auf Hochtouren. Vom Bühnenaufbau bis zum Kaffee-Ausschank läuft hier alles auf ehrenamtlicher Basis. mehr

clearing
Frankfurt auf Wachstumskurs

Frankfurt. Frankfurts Wirtschaft boomt. 2014 war ein erfolgreiches Jahr für Unternehmen und die Stadt. Dies geht aus der Jahresbilanz der Wirtschaftsförderung hervor. mehr

clearing
Bande soll 400 Automaten geknackt haben

Frankfurt. Die Bundespolizisten schlugen gestern im Morgengrauen zu. Sie durchsuchten sieben Wohnungen in Frankfurt, Offenbach und Obertshausen. mehr

clearing
Neues Umspannwerk im Palmengarten

Frankfurt. Die NRM Netzdienste Rhein-Main GmbH, ein Tochterunternehmen der Mainova AG, baut auf dem Gelände des Frankfurter Palmengartens eine neue Umspannanlage. mehr

clearing
Neues vom Bier-König Schubert

Frankfurt. Im Oktober 2010 starb Frankfurts Bier-König Bruno H. Schubert. In seiner Villa in Sachsenhausen feierte er rauschende Partys. Wie die Frankfurter Rundschau berichtet, wird die denkmalgeschützte Villa nun abgerissen. mehr

clearing
DDR-Widerständler liest und singt

Frankfurt. „Mein Freund, der Feind, ist tot“ titelt eine Konzertlesung über den Widerstand in der DDR mit Stephan Krawczyk. Es ist der Auftakt der Veranstaltungsreihe „3 Lesungen. mehr

clearing
Buslinien 36 und 46 weichen Lauf aus

Frankfurt. Am Sonntag, 6. September, findet der Wohltätigkeitslauf „Race for the Cure“ statt. Dazu müssen die Buslinien 36 und 46 umgeleitet werden. mehr

clearing
Stadt vergibt Buslinien direkt

Frankfurt. Die Stadt verlässt im Buslinienverkehr den Kurs der Ausschreibungen. Wie angekündigt, wird das Bündel E, zu dem wichtige Linien im Stadtzentrum wie die 32 (Ostbahnhof–Westbahnhof) und mehr

clearing
„Polizistentrick“ bringt 1000 Dollar

Frankfurt. Opfer von angeblichen Polizisten wurde ein US-amerikanisches Touristen-Ehepaar, das am Mittwoch gegen 19.30 Uhr am Mainkai flanierte. mehr

clearing
Lesung in der Villa Metzler

Sachsenhausen. Die Räume in der Historischen Villa Metzler am Schaumainkai 17 sind prädestiniert für einen literarischen Salon. Im 19. Jahrhundert waren Salons bedeutende gesellschaftliche Treffpunkte der Stadtgesellschaft. mehr

clearing
Vortrag im Weltkulturen Museum

Sachsenhausen. Carl Strehlow, Missionar, Ethnologe und Linguist, lebte von 1871 bis 1920 und ist eng mit der Geschichte des Weltkulturen Museums verbunden. Für Donnerstag, 10. mehr

clearing
Gespräche im Seniorenclub

Seckbach. Der Seniorenclub im Begegnungszentrum Riederwald öffnet immer dienstags, mittwochs und donnerstags von 14.30 bis 16.30 Uhr und bietet Unterhaltung für Gäste, die miteinander ins Gespräch mehr

clearing
„Marbachlerchen“ singen Schlager

Eckenheim. Mit Schlagern der 50er Jahre unterhalten die „Marbachlerchen“ am Mittwoch, 9. September, von 14.30 Uhr an im Haus der Begegnung in der Dörpfeldstraße 6. mehr

clearing
Kinderzirkus feiert Spätsommerfest

Ginnheim. Nach sechs Wochen Ferienprogramm stehen beim Kinderzirkus Zarakali schon wieder die nächsten Großveranstaltungen auf dem Plan. Am Samstag, 19. mehr

clearing
Zumba beim TV Eschersheim

Heddernheim. Beim Turnverein Eschersheim startet am Dienstag, 15. September, ein Zumba-Workshop. Training ist immer von 21 bis 22 Uhr im TVE-Sportsaal, Maybachstraße 14. mehr

clearing
Literaturreihe wird fortgesetzt

Eschersheim. Daphne Du Mauriers „Meine Cousine Rachel“ stellen Sibylle Kempf und Frank Becker am Mittwoch, 9. September, in der Reihe „Lesen fürs Leben gern“ in der Evangelischen mehr

clearing
Schmetterlinge anschauen

Innenstadt. Zum Ausflug in den Schmetterlingsgarten Syn und Schloss Sayn laden die Gemeinden Gethsemane, Sankt Katharinen und Sankt Peter für Mittwoch, 16. September, ein. mehr

clearing
Hundeverein stellt Aktivitäten vor

Bockenheim. Zum Sommerfest lädt der Hundeverein im Biegwald für Samstag, 5. September, auf das Gelände des Sportvereines für Schutz- und Gebrauchshunde Frankfurt -Bockenheim ein. mehr

clearing
Kampfkunst beim Schnuppertraining ausprobieren

Bockenheim. Aikido ist eine rein defensive japanische Kampfkunst, welche mit Hilfe von fließenden, kreisförmigen Bewegungen die Energie des Angreifers aufnimmt und auf diesen zurückführt. mehr

clearing
Ausgezeichnete Kirchenvorstände

Gallus. Für ihr besonderes ehrenamtliches Engagement zeichnet die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau gleich vier Mitglieder des Kirchenvorstandes der Evangelischen Hoffnungsgemeinde mit der Ehrenurkunde aus. mehr

clearing
Kreative laden zum Straßenfest

Sachsenhausen. Das „Dribbdebacher“ Kreativ-Viertel zwischen Brücken- und Wallstraße zeigt sich von seiner besten Seite. Am morgigen Samstag wird von 11 bis 23 Uhr das Straßenfest in der Wall- und in mehr

clearing
Mordfall Jessica B. Wirbelsäule bereits am 25. August gefunden
<span></span>

Wicker/Frankfurt. „Eine Müllverbrennung ist kein Krematorium“ - In einem Schlackeberg verbrannter Müllreste haben Polizeibeamte die menschlichen Überreste von Jessica B. aus dem Nordend gefunden. Die Knochenteile überstanden hohe Temperaturen. mehr

clearing
Alarm in Frankfurt Chlorgas tritt in Schwimmbad aus
Yves Atkinson im Chemikalienschutzanzug prüft die Chlorgaskonzentration in der Atemluft.

Frankfurt. Schreckmomente im Silobad Höchst: Aus einem Technikraum war Chlorgas ausgetreten – ein Mitarbeiter alarmierte die Feuerwehr. mehr

clearing
Erweiterung des Abenteuerspielplatzes Der Wildgarten wird größer
Auf dem Abenteuerspielplatz Wildgarten haben nicht nur die Kinder gute Laune, sondern auch Betreuerin Sevim Ucak (hinten rechts) und Leiter Jürgen Reichel-Odié.

Sachsenhausen. Knapp zwei Jahre lang wurde die Idylle auf dem Abenteuerspielplatz Wildgarten in Sachsenhausen durch Bauarbeiten für den Ausbau der Tramlinie 17 gestört. Doch die Entbehrungen hielten sich in Grenzen. Und wenn die letzten Überbleibsel der Baustelle verschwinden, wird der ... mehr

clearing
Bundespolizei bündelt Kräfte Flüchtlingshelfer arbeiten am Limit
Ein Bundespolizist nimmt in der Inspektion am Frankfurter Hauptbahnhof die Daten von vier syrischen Flüchtlingen auf.

Frankfurt. Der Zustrom von Asylbewerbern bringt Behörden und Organisationen an ihre Kapazitätsgrenzen. Die Bundespolizei hat Beamte aus der Region in Frankfurt gebündelt. Auch Hilfsdienste arbeiten personell am Limit. mehr

clearing
„Paradieshof“ SPD will neuen Anlauf für den „Paradieshof“: Kindertheater und Filmhaus
Max Dudler, Ulli Nissen, Sylvia Weber, Renate Wolter-Brandecker und Architekt Roger Podstatny (v. li.) vor dem »Paradieshof«.

Frankfurt. Wie fast immer nachmittags sind der Paradiesplatz und die umliegenden Gassen im Herzen Alt-Sachsenhausens wie ausgestorben. Doch nun soll er zum kulturellen Dreh- und Angelpunkt des Kneipenviertels werden. mehr

clearing
TÜV Süd klärt über die MPU Einmal pusten, bitte
Wer Alkohol trinkt und trotzdem Auto fährt, kann bei einer Polizeikontrolle ein wahres Wunder erleben: FNP-Redakteurin Julia Lorenz hatte nach drei Gläsern Wein schon 0,5 Promille intus.

Frankfurt. Wer mit Alkohol am Steuer erwischt wird, dem droht eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU). Wie man sich darauf vorbereitet, hat jetzt der TÜV Süd erklärt. mehr

clearing
CDU besichtigte die Fortschritte auf der Altstadt-Baustelle Parteien auf Stadtteil-Rundgang
So soll der »Hühnermarkt« als zentraler Platz später einmal aussehen.

Frankfurt. Auf einer Besichtigungstour der CDU über die Dom-Römer-Baustelle überzeugten sich mehr als 20 Stadtverordnete und Ortsbeiratsmitglieder über den aktuellen Stand der Arbeiten. Die SPD war derweil in Alt-Sachenhausen unterwegs. mehr

clearing
Attraktive Preise gewinnen Gesucht: Ihre besten Urlaubsfotos
IMG_20150827_162416.jpg

Frankfurt. Der Countdown läuft: Die Online-Redaktion dieser Zeitung sucht noch bis zum Freitag, 11. September, die schönsten, originellsten und witzigsten Urlaubsbilder. Fangen Sie für uns Ihr ganz besonderes Sommergefühl ein – und gewinnen Sie wertvolle Preise. mehr

Fotos
clearing
Kindertagesstätte in Modulbauweise Neubau entspannt Betreuungssituation
Für die vielen Leute, die mit Stadtrat Jan Schneider (2.v.l.) aufs Foto wollten, waren es zu wenig Spaten.

Zeilsheim. Um die Betreuungssituation für Kinder in Zeilsheim zu verbessern, soll dort eine städtische Kindertagesstätte in Modulbauweise entstehen. Der Neubau hat ein Investitionsvolumen von knapp 3,8 Millionen Euro. Gestern war Spatenstich. mehr

clearing
Streetworker in Preungesheim kommen im Oldtimer Der Blitz für Jugendliche
Der »Bordstein Blitz« fungiert als mobiles Büro für Simone Hermann (24) und Christian Schaack (35).

Preungesheim. Das mobile Büro der aufsuchenden Jugendarbeit in Preungesheim ist ein echter Hingucker: Ein 1979er Wohnmobil-Oldtimer mit dem klingenden Namen Vauxhall Bedford Blitz, kurz „Bordstein Blitz“. Von gestern ist die Arbeit des Vereins Jugendberatung und Jugendhilfe ... mehr

clearing
Entwässerungskanäle im Grüneburgpark in der Kritik Streit über „Holperpiste“
Bertram Giebeler, verkehrspolitischer Sprecher des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs in Frankfurt (ADFC), bemängelt die Planungen.

Westend. Das Grünflächenamt plant im Zuge der Sanierung des Grüneburgparks neue Entwässerungssysteme entlang der Wege im Park. Beim Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club fürchtet man daher um die Gesundheit der Radfahrer im Park. Doch die Behörde denkt nicht daran umzuplanen. mehr

clearing
Neues Plasma-Zentrum eröffnet in der Stiftstraße Mit Plasma Leben retten
In zehn Jahren hat sich Ivan Matic (links) über 300 Mal Blutplasma abnehmen lassen. Für Patienten wie Stephan Bierwirth ist er ein Lebensretter.

Frankfurt. Rund 16 000 Deutsche sind auf Medikamente auf Basis von Blutplasma angewiesen. Der Anteil des Blutes, der Unfallopfern und Menschen mit seltenen Immunerkrankungen helfen soll, kann jedoch nicht künstlich produziert werden. Ein neues Plasma-Zentrum in der Stiftstraße erlaubt ... mehr

clearing
Kinderbuchpreis „Kalbacher Klapperschlange“ Lesen für die „Klapperschlange“
Diese Schlange beißt nicht: Sylvia Grothe (re.) und Nicole Hofmeister vom Team der »Kalbacher Klapperschlange« bereiten in der Stadtteilbücherei Kalbach im Alten Rathaus den literarischen Wettbewerb vor.

Zum bereits 28. Mal verleihen Kinder am 7. November den Kinderbuchpreis „Kalbacher Klapperschlange“. Davor gibt es für die Verantwortlichen vom Kinderverein Kalbach noch einiges zu tun. FNP-Mitarbeiterin Sandra Kathe hat mit Nicole Hofmeister und Sylvia Grothe vom ... mehr

clearing
Lebensmittelkontrollen Schaben und Mäuse in Küchen

Frankfurt. Bei einer neuerlichen Kontrolle von Lokalitäten ist jetzt nur ein Betrieb ohne Beanstandung geblieben. In den restlichen Betrieben stellten die Kontrolleure von Stadt- und Landespolizei sowie mehr

clearing
Peta-Aktion Peta setzt auf pflanzliche Nahrung
Halbnackt demonstriert eine Peta-Aktivistin auf der Zeil.

Frankfurt. Klimakiller tierische Produkte: Eine als „Fleisch“ auf einem überdimensionalen Teller samt Messer und Gabel angerichtete, halbnackte Unterstützerin von Peta Deutschland hat gestern auf mehr

clearing
Chef-Wechsel Wilms soll nach Münster wechseln
Thomas Wilms

Münster / Frankfurt. Der stellvertretende Direktor des Frankfurter Zoos, Thomas Wilms, soll neuer Chef des Allwetterzoos in Münster werden. Dafür hat sich der Aufsichtsrat des Zoos nach Angaben seines mehr

clearing
MS-Selbsthilfegruppe „Sonnenstrahlen“ feiern
Daniela Birkenfeld

Fechenheim. Mit prominenten Gästen feiert die MS-Selbsthilfegruppe „Die Sonnenstrahlen“ (Offenbach und Frankfurt-Ost) am 9. September ihr 30-jähriges Bestehen. mehr

clearing
Feier im Obsthof Einschulungsfest im Apfelgarten genießen
Mira, Waltraud und Andreas Schneider vom »Obsthof Steinberg« freuen sich auf viele Besucher.

Nieder-Erlenbach. Wer den ersten Schultag seines Kindes entspannt genießen möchte, kann das Einschulungsfest auf dem Obsthof am Steinberg buchen. Am Dienstag, 8. mehr

clearing
Zweifache Mutter lobt die personelle Struktur Ilka Sehnert leitet die Integrative Schule
Ilka Sehnert ist die neue Direktorin der Ginnheimer Schule.

Ginnheim. Die 47 Jahre alte Ilka Sehnert ist die neue Leiterin der Integrativen Schule an der Platenstraße. Die Mutter zweier Kinder freut sich auf den neuen Job. mehr

clearing
Radikales Design Seidenroben und Lederjacken
Die Damenlederjacke mit breiten Pelzärmelborten war damals »cool«.

Innenstadt. Mit ihren Kleiderentwürfen setzte sich die Frankfurter Designerin Erika Segel-Reinhardt (1912–1991) radikal vom üblichen Modeverständnis in der mehr

clearing
Neues Motto für Frankfurter Fastnacht

Frankfurt. Nach der erfolgten Neuwahl hat das neue Präsidium des Grossen Rates der Karnevalvereine Frankfurt unter dem neuen Präsidenten Axel Heilmann (wir berichteten) die Arbeit für die bevorstehende Kampagne aufgenommen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2015 Frankfurter Neue Presse