Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Frankfurt News und aktuelle Nachrichten aus Frankfurt am Main

Daniela Birkenfeld
300 Asylbewerber sollen einziehen„Integrationsdorf“ entsteht auf Uni-Gelände

Frankfurt. Ein „Integrationsdorf“ für 300 Bewohner soll auf einer Fläche der Universität Frankfurt entstehen. Insbesondere studierende Asylbewerber und solche, die ein Studium beginnen wollen, werden hier gefördert. mehr

8000 Quadratmeter großes Grundstück 180 Wohnungen an der Ludwig-Landmann-Straße
Neue Heime:  So sollen die 180 Wohnungen einmal aussehen.

Frankfurt. Bald geht’s los: Kürzlich hat die auf Wohnimmobilien spezialisierte Bien-Ries AG ein rund 8000 Quadratmeter großes Grundstück an der Ludwig-Landmann-Straße 349–351 für ihr jüngstes Wohnkonzept erworben. mehr

clearing
Abschiebebeobachter am Flughafen Der Mann, der die Augen aufhält
Robert Seither

Frankfurt. Täglich werden am Frankfurter Flughafen Menschen abgeschoben. Im vergangenen Jahr waren es insgesamt 4098 Erwachsene und Kinder, die zurück in ihre Heimat mussten. Robert Seither ist Abschiebebeobachter. Er passt darauf auf, dass alles mit rechten Dingen zugeht. mehr

clearing
Druck auf Wohn- und Gewerbeimmobilien Brexit lässt Frankfurter Mieten steigen
Das Europaviertel gehört zu den prosperierenden Stadtteilen in Frankfurt – hier gibt es noch Wohnungen. Allerdings nur  zu ordentlichen Preisen.

Frankfurt. Der Austritt Großbritanniens aus der EU wird für Frankfurt unterschiedliche Auswirkungen haben. Immobilienexperten rechnen einerseits damit, dass leerstehende Büros wieder leichter zu vermieten sein werden. Auf der anderen Seite wird aber auch der Druck auf den Wohnungsmarkt ... mehr

clearing

Bildergalerien

Schriftstellerin gestorben Abschied von Silvia Tennenbaum
Silvia Tennenbaum zeigt 2012, wo sie ihre Kindheit verbrachte und welche Frankfurter Orte in ihrem Buch auftauchen.

Frankfurt. Die US-amerikanische Schriftstellerin Silvia Tennenbaum ist tot. Die aus einer jüdischen Frankfurter Familie stammende Autorin sei am Montag im Alter von 88 Jahren auf Long Island (Bundesstaat mehr

clearing
Internationale Elektrotechnische Ausstellung 1891 Als Frankfurt ein Licht aufging
Erleuchtung: Über den zauberhaften Effekt zahlloser Glühlampen staunten Besucher wie Frankfurter Bürger gleichermaßen bei der grandiosen Ausstellung anno 1891.

Frankfurt. Die Internationale Elektrotechnische Ausstellung von 1891 machte erstmals für alle Frankfurter die Bedeutung von Strom und elektrischen Lampen für das urbane Leben sichtbar. Zwischen dem 16. Mai und dem 19. Oktober faszinierten die Lichtspiele damals Tausende von Menschen. mehr

clearing
Ausstellung im Palmengarten Einladung zum Kurztrip in die Savanne
Julia Krohmer steht vor der Hütte einer Fulbe-Familie aus Burkina Faso. Aus den Hölzern vor ihr entstehen mobile Betten.

Frankfurt. Die Wiege der Menschheit liegt in dieser Landschaft – sie ist der Lebensraum für so phantastische Tiere wie Elefanten, Löwen und Giraffen, Menschen dient sie als Nahrungsquelle, aber auch als natürliche Apotheke. mehr

clearing
Baruch-Baschwitz-Platz Stilles Örtchen für Rödelheims Bahnhof
Am Haken des Krans schwebte das neue Toilettenhäuschen an seinen Platz vor dem Rödelheimer Bahnhof.

Frankfurt. Seit zwei Jahren ist der Baruch-Baschwitz-Platz fertig – nur die öffentliche Toilette ließ noch auf sich warten. Doch diese wurde nun installiert und soll in rund drei Wochen nutzbar sein. mehr

clearing
ANZEIGE
Lügendetektor-Spielchen - smart lädt zur "offensten Probefahrt der Welt" So eine Probefahrt haben Sie vermutlich noch nie gesehen: Mutige freiwillige Testfahrer setzen sich in das offene "smart fortwo cabrio" und müssen sich dabei mit einem Lügendetektor und brisanten Fragen auseinandersetzen. mehr
22-Jähriger wird vermisst
<span></span>

Frankfurt. Den 22-jährigen Marcin Szeredy (siehe Foto) aus Frankfurt-Sossenheim sucht die Polizei bereits seit Sonntag, wie sie erst jetzt meldete. mehr

clearing
Fotos
Unfall in Frankfurter Café Duftspray löste offenbar Explosion aus
Durch die zerberstenden Fensterscheiben wurden auch Passanten verletzt.

Frankfurt. Ein Raumspray hat offenbar das Unglück in einem Café an der Berger Straße verursacht. Ein Funke hatte genügt, die Explosion auszulösen. mehr

clearing
ANZEIGE
Mainova Fußball-Camp Zehn Vereine aus der Region können sich freuen. Sie werden bei der Mainova ein zweitägiges Camp der Eintracht Frankfurt Fußballschule gewinnen. Vorher müssen sie allerdings selbst etwas geleistet haben mehr
Börsenfusion stoppen

Frankfurt. Der Vorsitzende des Fachausschusses Wirtschaft der Frankfurter CDU, Christoph Fay, fordert den Vorstand der Deutschen Börse AG auf, die Börsenfusion zu stoppen. mehr

clearing
Sommerfest auf dem Uni-Campus

Frankfurt. Am Freitag, 1. Juli, feiert die Goethe-Universität ab 15 Uhr ihr Sommerfest im Herzen des Campus Westend am Theodor-W.-Adorno Platz 1. Uni-Angehörige und Bürger sind eingeladen mitzufeiern. mehr

clearing
Carsharing hilft den Städten beim Durchatmen

Frankfurt. Laut einer Studie des Bundesverbandes Carsharing (BCS) ersetzt ein Auto des Carsharinganbieters „book-n-drive“ bis zu 20 Personenkraftwagen. mehr

clearing
Universalgelehrter spricht über nationale Krisen

Frankfurt. Einem breiten Publikum ist Prof. Dr. Jared Diamond durch seine populärwissenschaftlichen Bücher bekannt, in denen er neueste Erkenntnisse aus Anthropologie, Biologie und Geschichte im Zusammenhang darstellt. mehr

clearing
Ermittlungen nach Explosion

Frankfurt. Zwei Tage nach der Explosion in einem Café an der Berger Straße (Nordend) liegt nur noch eine der insgesamt vier Verletzten im Krankenhaus. mehr

clearing
Auf Jobsuche ? Werden Sie doch Dezernent!

Sie lieben es, bei Vereinjubiläen Reden zu halten? Sie sitzen gerne stundenlang in großer Runde bei Kaffee und Keksen in schlecht gelüfteten Räumen? Sie sind süchtig nach dem Geruch von Aktendeckeln? mehr

clearing
Festnetz streikt bei Vodafone-Kunden

Frankfurt. Bei knapp 50 Vodafone-Kunden standen in Fechenheim und dem Ostend seit dem vergangenen Montag die Festnetz-Telefone still. Am gestrigen Dienstag Nachmittag arbeiteten Techniker noch an der mehr

clearing
CSD-Motto sorgte für Shitstorm "Liebe gegen Rechts" anstatt "Lieb Geil"

Frankfurt. Ursprünglich wollten die Veranstalter des Frankfurter CSD unter dem Motto "Lieb Geil" und der rosafarbenen Kunstfigur Adrian H. durch die Straßen ziehen. Nach heftigen Protesten im Internet wurde nun umgeschwenkt. mehr

clearing
Sperrung der Heerstraße Rasen statt schleichen
Ein Auto nach dem anderen drängt sich derzeit vor allem morgens und abends durch den Damaschkeanger.

Praunheim. Die Teilsperrung der Heerstraße führt laut dem Praunheimer Siedlerverein seit Wochen zu massivem Schleichverkehr und überhöhtem Tempo im Damaschkeanger und Am Ebelfeld. Am 4. Juli soll die Sperrung endlich wieder aufgehoben werden. mehr

clearing
Angestellte bedroht Bewaffneter überfällt eine Spielothek
Symbolbild Polizei

Frankfurt. Eine Spielothek in Rödelheim ist in der Nacht zum Montag überfallen worden. Nach Angaben der Polizei war der bewaffnete Täter gegen 2.35 Uhr in den Laden an der Burgfriedenstraße eingedrungen. mehr

clearing
Brücke über die Autobahn am Marbachweg Schnelle Radler ausbremsen
Mit rot-weißem Flatterband markieren (von links) Gert Lauer, Lothar Kramer und Andreas Eggenwirth jene Stelle, an die das Drängelgitter soll.

Preungesheim. Was ist gefährlicher: Wenn ein Drängelgitter Radler ausbremst, die die Fußgängerbrücke über die A 661 am Marbachweg hinabkommen – oder wenn sie dort ungehindert hinunterrasen? Darüber streiten Preungesheimer Politiker mit der Stadtverwaltung. mehr

clearing
Fotos
Unglück in der Berger Straße Explosion in Frankfurter Café: Vier Verletzte
Nach dem Unglück: Die Scheiben des „Caffè Leidenschaft“ sind auf das Außenmobiliar gekracht, die Scherben liegen überall verstreut.

Frankfurt. Bei einer Explosion im „Caffè Leidenschaft“ in der Berger Straße sind gestern Nachmittag vier Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Eine Mitarbeiterin des Lokals soll beim Putzen in einem Nebenraum ein Reinigungsmittel versprüht haben, das sich in der ... mehr

clearing
Plus von 38 Millionen Euro Frankfurter Stadtwerke erzielen Gewinn
Die Klägerin, eine Hauptschullehrerin, will für gleiche Aufgaben auch das gleiche Geld bekommen wie ihre Realschulkollegen. Symbolbild: Karl-Josef Hildenbrand. Foto: Robert Schlesinger

Frankfurt. Bei der Finanzierung ihrer Infrastruktur schrieb die Stadt auch 2015 schwarze Zahlen. Die Frankfurter Stadtwerke Holding (SWFH) hat das vergangene Jahr mit einem Plus von 38 Millionen Euro abgeschlossen. mehr

clearing
Gorilla-Dame im Zoo gestorben Abschied von Julchen
In der Nacht zum Montag starb Julchen mit 51 Jahren.

Frankfurt. In der Nacht zum Montag verstarb eines der ältesten Tiere im Frankfurter Zoo – das fast 52 Jahre alte Gorilla-Weibchen Julchen. mehr

clearing
Begegnungszentrum „Haus Frankfurt“ Frankfurt spendiert Geld für Treffpunkt in Tel Aviv
Uwe Becker (links) überreicht Tel Avivs Oberbürgermeister Ron Huldai die Förderurkunde zum „Haus Frankfurt“ in Tel Aviv.

Frankfurt. Das Begegnungszentrum „Haus Frankfurt“ in der Frankfurter Partnerstadt Tel Aviv (Israel) erhält eine modernere Bücherei und einen neuen Medienbereich. mehr

clearing
Frankfurter Europa-Abgeordnete „Die EU muss wieder liefern“
ThomasMann

Frankfurt. Die für Frankfurt zuständigen Abgeordneten des Europäischen Parlaments haben sich nach dem „Brexit“ betroffen gezeigt. Sie sehen aber auch mögliche positive Auswirkungen auf die Stadt und das Land Hessen. Die Mainmetropole ist etwa als künftiger Sitz der ... mehr

clearing
Vollversammlung IHK: Alles ganz normal
Mathias Müller

Frankfurt. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen den Präsidenten der Industrie- und Handelskammer (IHK), Mathias Müller, spielen bei der heutigen Vollversammlung der Kammer laut Tagesordnung keine Rolle. Allerdings dürfen die Delegierten „Fragen dazu stellen“. mehr

clearing
Michel Friedman und Frank Dievernich „Europa muss sich neu erfinden“
Michel Friedman und Hochschulpräsident Frank Dievernich

Alle Welt spricht über die Auswirkungen des Brexit für Europa. In Frankfurt befasst sich das „Center for Applied European Studies“ (CAES) an der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) mit der Zukunft des Kontinents. Hannah Trzebiner-Schmitt ... mehr

clearing
Sonderausstellung im Senckenberg-Museum Die Schreke machte das Rennen
Platz 1: Die Zartschrecke auf der Margerite

Die Sieger der besten Schnappschüsse aus Wald, Wiese und Meer stehen fest. Das beste Foto zeigt eine punktierte Zartschrecke auf einer Margerite. mehr

clearing
FNP-„Fahrrad-Wissens-Check“ Anika Weil gewinnt unser Bembel-Bike
Sie freuen sich über das schicke Bembel-Bike: Sebastian Weil mit Töchterchen Leni-Charlotte auf dem Arm und Mama Anika Weil.

Frankfurt. Anika Weil aus Harheim ist seit kurzem die stolze Besitzerin eines echten Frankfurter Unikats: dem Bembel-Bike. Beim Facebook-Gewinnspiel „Fahrrad-Wissens-Check“ dieser Zeitung hatte sie das Losglück mehr

clearing
Digitale Helden Sie lassen im Netz nichts durchgehen
Sie sind fit im Umgang mit dem Internet und Nachrichtendiensten wie „WhatsApp“: Valentino (14), Malin (15) und Viktor (15).

Sachsenhausen. „WhatsApp“ zählt zu den weit verbreitetsten Nachrichten-Diensten. Jetzt gibt es von den „Digitalen Helden“ einen kostenlosen Online-Kurs für einen guten und sicheren Umgang. mehr

clearing
Fantasy-Sport Quidditch Wilde Jagd wie bei Harry Potter
Training beim Deutschen Meister Bonn: Vier Spieler aus diesem Team gehören auch der Nationalmannschaft an, die in Frankfurt spielen wird.

Frankfurt. Rasante Jagden nach dem goldenen Schnatz: Nicht nur Harry-Potter-Fans schätzen Quidditch. Im Juli treffen sich die Spieler aus mehr als 20 Nationen zur dritten Weltmeisterschaft in Frankfurt. mehr

clearing
Metallvogel am Regenbogen
<span></span>

Ob der Pilot dieses Rettungshubschraubers beim Start vom Dach des Unfallkrankenhauses den Regenbogen wahrgenommen hat, ist unwahrscheinlich, weil physikalisch schwierig. mehr

clearing
Freiligrathschüler stellen einander Bücher vor Vorlesen will gelernt sein
Bent belegte den zweiten Platz.

Fechenheim. Wenn sich die Viertklässler auf den jährlichen Vorlesewettbewerb der Schule vorbereiten, geht es um mehr als laut zu lesen: Sie wählen ihr Lieblingsbuch, recherchieren und stellen es ihrer Klasse vor. mehr

clearing
Archäologische Gesellschaft erkundet den Rheingau

Frankfurt. „Dichtung und Baukunst – Romantik und Romanik“ ist das Motto einer Tour in den Rheingau der Historisch-Archäologischen Gesellschaft am Samstag, 2. Juli, ab 10 Uhr. mehr

clearing
Kostbarkeiten aus Wunderkammern

Frankfurt. Im 15. Jahrhundert sammelte, wer es sich leisten konnte, Kostbarkeiten und Kuriositäten aus aller Welt und stattete damit prachtvolle private Wunderkammern aus. Am Sonntag, 3. mehr

clearing
Initiative „LuftStoß“ informiert über schweres Asthma

Frankfurt. Mit Zelten auf der Konstablerwache informiert die „Initiative LuftStoß“ heute über schweres Asthma. Wer den Wissensparcours beginnt, erfährt alles Wesentliche über die Krankheit und die mehr

clearing
Uni-Startups stellen sich vor

Frankfurt. Dr. Severin, Cambridge Editing, MeinUnternehmensfilm und vaamo – diese jungen Unternehmen starteten im Goethe-Unibator, dem Gründernetzwerk der Goethe-Universität. mehr

clearing
Oliver Strank will für SPD Wahlkreis holen

Frankfurt. Oliver Strank (37) vom SPD-Ortsverein Frankfurt-Innenstadt will 2017 den westlichen Bundestagwahlkreis 182 für die Genossen zurück erobern. Momentan hält ihn Matthias Zimmer von der CDU. mehr

clearing
Frankfurt schützt seine Baudenkmäler vehement

Frankfurt. Knapp 9000 Bau-, Garten- und Kunstdenkmäler im Frankfurter Stadtgebiet sind geschützt. Das städtische Denkmalamt, also die Untere Denkmalschutzbehörde, hat im Jahr 2015 genau 832 Genehmigungsvorgänge mehr

clearing
So klappt es mit dem Smartphone

Frankfurt. Smartphone oder Tablet: Immer mehr Senioren nutzen die moderne Technik, doch bei der Bedienung hapert es anfangs häufig. Ein Einführungskurs für Senioren an der Volkshochschule (VHS) kann mehr

clearing
Durch das alte Frankfurt

Frankfurt. Einen virtuellen Rundgang durch das alte Frankfurt gibt es am morgigen Mittwoch im Höchster Porzellan Museum, Bolongarostraße 152. mehr

clearing
Polizei codiert Fahrräder

Frankfurt. Das 17. Polizeirevier bietet beim Höchster Altstadtfest am kommenden Wochenende eine Codieraktion zum Schutz vor Fahrraddiebstahl an. mehr

clearing
Von der EU und den Flüchtlingen

Frankfurt. Unter der Überschrift „Krise ohne Grenzen? Die Europäische Union und die Flüchtlinge“ steht ein Abend in der Zentralbibliothek der Stadtbücherei Frankfurt, Hasengasse 4. mehr

clearing
Die Höchster Altstadt entdecken

Höchst. Silke Wustmann führt am Freitag, 1. Juli, um 15 Uhr bei einem Stadtrundgang durch die Höchster Altstadt. Mit anekdotenhaften Ereignissen an überraschenden Orten vermittelt die Höchst-Expertin mehr

clearing
Schauspielerin in der Fabrik

Oberrad. Zu einer Liebeskrampfverschachtelung aus Musik und Wort, lädt das Kulturwerk „Die Fabrik“, Mittlerer Hasenpfad 5, heute Abend ein. Auf der Bühne wird Schauspielerin Katharina Bach stehen. mehr

clearing
CDU Oberrad fordert eine sichere Ampelschaltung

Oberrad. Die Kreuzung an der Buchrainstraße, Wiener Straße und Goldbergweg ist nach Ansicht der CDU Oberrad gefährlich. Gerade die Ampelschaltung ist der Partei ein Dorn im Auge. mehr

clearing
Vortrag über Krebs im Alter

Sachsenhausen. Zu dem Thema „Krebs bei älteren Menschen – Palliativ Care“ spricht am Mittwoch, 29. Juni, um 17.30 Uhr die Fachkrankenschwester für Onkologie und Palliativ Care vom Bethanien-Krankenhaus mehr

clearing
Die kreativen Frauen häkeln

Fechenheim. So weit, wie man denkt, ist die kalte Jahreszeit nicht entfernt. Die „kreativen Frauen“ des RMSV „Soli“ Fechenheim denken im Sommer immer schon an den Weihnachtsbasar. mehr

clearing
Stadt hat Gutachten zur „Leuchte“

Bergen-Enkheim. In der heutigen Sitzung des Ortsbeirats 16 (Bergen-Enkheim) sind Vertreter des Planungs- und des Verkehrsdezernats eingeladen, um den Stand der Erschließung und der Umlegung im Baugebiet Leuchte zu erläutern. mehr

clearing
Theaterspiel statt Langeweile

Freuen sich diese Kinder, weil bald Ferien sind oder auf die Theaterferienspiele im Schultheater-Studio? Dort heißt es vom 18. Juli an jedenfalls Bühne frei für den Nachwuchs. mehr

clearing
Clown-Artistik im Kinderzirkus

Ginnheim. Der Kinderzirkus Zarakali lädt ein zum Gastspiel des furiosen Spektakels: „Zwei Clowns ziehen aus um jene zu treffen von denen sie gefunden werden.“ Es gibt zwei Vorstellungen im mehr

clearing
Posaunen ertönen zum Sommerfest

Ginnheim. Mit einem Familiengottesdienst wird am Samstag, 2. Juli, um 14 Uhr, das Sommerfest der evangelischen Bethlehemgemeinde, Fuchshohl 1, eröffnet. mehr

clearing
Kirchenlieder, Schlager und Hits

Praunheim. Der Kirchenchor der evangelischen Wicherngemeinde, die Chor-Y-Feen, laden zu einem Konzert, am Samstag, 2. Juli, 17 Uhr in den Kirchensaal, Pützerstraße 96a ein. mehr

clearing
Sich Zeit für Gott nehmen

Innenstadt. Immer mittwochs von 12.12 bis 12.42 Uhr heißt es in der evangelischen Alten Nikolaikirche am Römerberg „Zeit für Gott“: Orgelmusik und Meditation werden dabei verknüpft. mehr

clearing
Die integrative Kraft des Fußballs

Bornheim. Regelmäßig lädt die SPD Bornheim zum „Bernemer Gespräch“ zu einem bestimmten Thema ein. Angesichts des derzeit grassierenden EM-Fiebers lag es nahe, ein Thema mit Bezug zum runden Leder aufzugreifen. mehr

clearing
Die Höchster Altstadt entdecken

Höchst. Silke Wustmann führt am Freitag, 1. Juli, um 15 Uhr bei einem Stadtrundgang durch die Höchster Altstadt. Mit anekdotenhaften Ereignissen an überraschenden Orten vermittelt die Höchst-Expertin mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse