E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Flugzeugteil in Frankfurt gefunden: Flugzeugteil in Stadtwald: Expertenbericht liegt vor

Im vergangenen Jahr wurde im Frankfurter Stadtwald ein Flugzeugteil gefunden. Wie kam es zu dem Sturz? Experten haben nun einen Bericht vorgelegt
Frankfurt.  Rost war nach ersten Erkenntnissen die Ursache für den Sturz eines Flugzeugteils in den Frankfurter Stadtwald. Das habe die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) in einem Zwischenbericht festgestellt, bestätigte ein Sprecher der Behörde am Dienstag einen Bericht von hr-online.

Das etwa 4,5 mal 1,0 Meter breite Teil einer Flugzeug-Landeklappe hatte ein Frachtflugzeug der Korean Air am 8. Oktober verloren. Die Maschine konnte sicher landen.
Bilderstrecke Großes Flugzeugteil im Stadtwald gefunden
Am Dienstagabend hat ein Spaziergänger im Stadtwald unweit des Monte Scherbelino ein großes Flugzeugteil entdeckt. Fotos: Maik ReußWomöglich handelt es sich bei dem rund 50 Kilogramm schweren Teil um eine Landeklappe.Der Finder, Patrick Schuffenhauer, neben dem vier Meter langen Stück.

Ein Augenzeuge beobachtete den Vorfall; nach seinem Hinweis wurde das Teil schließlich in der Nähe einer Autobahn gefunden. Auch die Fluggesellschaft hatte den Verlust der Klappe gemeldet. Warum das Metallteil rostete, sei noch unklar, sagte ein BFU-Sprecher in Braunschweig. Unter anderem könne es an der Wartung oder Feuchtigkeit gelegen haben. Ein Abschlussbericht mit Sicherheitsempfehlungen werde voraussichtlich im Sommer veröffentlicht.
Nur wenige Tage später wurden weitere Flugzeugteile im Stadtwald gefunden. Deren Untersuchung dauere noch an, sagte der Sprecher.

Mehr zum Thema

Patrick Schuffenhauer mit dem Flugzeugteil.	Foto: Maik Reuß
Nur 300 Meter von A 661 entfernt Großes Flugzeugteil im Stadtwald gefunden

Ein Spaziergänger hat im Stadtwald ein großes Flugzeugteil gefunden. Das etwa50 Kilogramm schwere Stück landete nur knapp neben der Autobahn.

clearing
Patrick schuffenhauer.   Flughafen ausbaugegner mitglied im vorstand

flugzeugteil (Finder)
Boeing-Teile im Stadtwald Erneuter Fund von Flugzeugteilen in Frankfurt

Mitten im Frankfurter Stadtwald fanden Spaziergänger in der vergangenen Wochen ein abgefallene Landeklappe. Es scheint nicht das letzte Flugzeugteil gewesen zu sein.

clearing
Vor dem Polizeirevier am Flughafen wurde die Landeklappe gestern aufbewahrt, ehe sie nach Braunschweig abtransportiert wurde.
Flugzeugteil im Frankfurter Stadtwald gefunden Landeklappe stammt von Korean Air

Die im Stadtwald bei Oberrad gefundene Landeklappe stammt wohl von einem Frachtflugzeug der Korean Air. Das im Stadtwald gefundene Flugzeugteil wird jetzt in Braunschweig untersucht.

clearing
Alexandra Meermagen zeigt das Schildchen.
Flugzeugteil landet in Sachsenhäuser Garten

Ja, dieses Alu-Schildchen stammt definitiv von einem Flugzeug. Es ist 8,5 Zentimeter lang, wiegt nur wenige Gramm und beinhaltet verschiedene Seriennummern des Flugzeugherstellers Airbus.

clearing
 
Zur Startseite Mehr aus Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen