E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Im Sternmarsch gegen das Gesetz

Das Beratungs- und Verwaltungszentrum (BVZ) plant am Dienstag, 5.März, ab 13 Uhr eine Kundgebung aller Frankfurter Kindertageseinrichtungen auf dem Römer.

Das Beratungs- und Verwaltungszentrum (BVZ) plant am Dienstag, 5.März, ab 13 Uhr eine Kundgebung aller Frankfurter Kindertageseinrichtungen auf dem Römer. Dazu schließen die Kitas bereits um 13 Uhr, um in einem Sternmarsch zum Römer zu gehen. Ein Notdienst wird eingerichtet. Es gibt vier Treffpunkte: Museumspark (Sachsenhausen), Willy-Brandt-Platz, Hauptwache und Konstablerwache. "Von dort laufen dann alle sternförmig zum Römer", erklärt Mitveranstalterin Sabine Drexler-Wagner vom BVZ. Die Kundgebung auf dem Römer findet ab 14.30 Uhr statt. Dort werden fünf Redner zum geplanten Gesetz sprechen.jkö

(jkö)
Zur Startseite Mehr aus Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen