E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 19°C

Luftverkehr: Nach Terminal 3 kein weiterer Ausbau am Airport

Luftverkehr Ist das Terminal 3 fertig, gibt es genug Kapazitäten für die kommenden Jahrzehnte
Wird der Flughafen weiter erweitert? Werden die Nachtflugregelungen verschärft? Oder doch gelockert? Wenn es um den Frankfurter Flughafen geht, gibt es immer viele Fragen. Eine Gesprächsrunde versuchte, Licht ins Dunkel zu bringen und aufzuzeigen, wie sich der Airport in Zukunft entwickeln könnte.
Zurück zum Artikel
Jetzt kommentieren

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wie viele Monate hat ein Jahr?: 



4 Kommentare zu diesem Artikel
  • 1
    Auch der Bau einer vierten Bahn wurde 1972 ausgeschlossen
    von cysquare ,

    Im Jahre 1972 hatte die hessische Landesregierung mit Erlass der Verordnung "Verkehrsbedarfsplan-II" zum Landesentwicklungsplan Hessen'80 den Bau einer vierten Piste kategorisch und rechtsverbindlich ausgeschlossen, sowie den Bau eines Ausweichflughafens "Frankfurt-II" bzw. "Rhein-Main-II" beschlossen. Min.Präs. Oswald und Minister Karry wollten keine weitere Verlärmung umliegender Städte. Die Sache verlief nach Karrys Tod dann im Sande, die Verordnung landete in der Schublade; wurde dann bis zum heutigen Tage von der jetzigen Politiker-, Manager- und Richterkaste gefliessentlich ignoriert. Weiter ausgebaut wurde bis zum heutigen Tag.

    Antworten Melden lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
  • 3
    Jörg-Uwe Hahn (FDP) sieht das Thema Ausbau als beendet an
    von HeinzSchenk ,

    Hoffentlich kümmert sich der gute Jörg-Uwe Hahn (FDP) auch mal um die Abgasbelastung im Flugverkehr hier in der Region?

    Oder er redet nur um den heißen Brei herum, wie es in der FDP halt so üblich ist.

    Antworten Melden lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
  • 4
    Wurde nicht schon nach dem Bau...
    von LabbeDuddel ,

    ... der Startbahn-West ein weiterer Ausbau des Flughafens ausgeschlossen?
    Wir wird übel ob dieser Scheinheiligkeit, auch und vor allen Dingen unserer Politiker...

    Antworten Melden lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
Alle 4 Kommentare lesen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen