E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 15°C

Neues Kinderhaus an der Fachhochschule

Frankfurt. 

An der Frankfurter Fachhochschule ist am Mittwoch ein neues, forschungsorientiertes Kinderhaus eröffnet worden. Bis zu 20 Kinder unter drei Jahren, deren Eltern an der Hochschule lehren oder studieren, werden künftig in der Einrichtung betreut.

Den Mädchen und Jungen werden in zwei Gruppen auch Bildungsangebote gemacht. Zugleich erforschen Fachleute der Hochschule das Sozialverhalten der Kleinkinder. Das Konzept ist nach Darstellung der Hochschule beispiellos.

In das Kinderhaus integriert werden auch die bereits bestehenden Lernwerkstätten der Fachhochschule für Kindergarten- und Grundschulkinder. Darin werden mit Blick auf den Nachwuchs vor allem Mädchen Technik und Naturwissenschaften nähergebracht.

(lhe)
Zur Startseite Mehr aus Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen