Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 13°C

Helmut Kohl: Spuren des Frankfurter Ehrenbürgers in der Mainmetropole

Als Frankfurter Ehrenbürger hatte Helmut Kohl eine besondere Beziehung zur Mainmetropole. Wir haben die wichtigsten Bilder von seinen Besuchen zusammengetragen.
In unserer Bildergalerie zeichnen wir Altkanzler Helmut Kohls Spuren in Frankfurt nach. Er verstarb am Freitag (16.06.) im Alter von 87 Jahren.

<br><br><b>1999</b><br><br> Bundeskanzler Helmut Kohl (l.) und der hessische CDU-Landesvorsitzende Roland Koch essen in der Frankfurter Kleinmarkthalle eine Fleischwurst bei Frau Schreiber. Foto: Stephanie Pilick (dpa) In unserer Bildergalerie zeichnen wir Altkanzler Helmut Kohls Spuren in Frankfurt nach. Er verstarb am Freitag (16.06.) im Alter von 87 Jahren.

1999

Bundeskanzler Helmut Kohl (l.) und der hessische CDU-Landesvorsitzende Roland Koch essen in der Frankfurter Kleinmarkthalle eine Fleischwurst bei Frau Schreiber.
Frankfurt.  Altkanzler Helmut Kohl hat auch in Frankfurt seine Spuren hinterlassen. Die Fotos gibt es in unserer Bilderstrecke.

Bilderstrecke Helmut Kohl: Spuren des Frankfurter Ehrenbürgers in der Mainmetropole
In unserer Bildergalerie zeichnen wir Altkanzler Helmut Kohls Spuren in Frankfurt nach. Er verstarb am Freitag (16.06.) im Alter von 87 Jahren.

<br><br><b>1999</b><br><br> Bundeskanzler Helmut Kohl (l.) und der hessische CDU-Landesvorsitzende Roland Koch essen in der Frankfurter Kleinmarkthalle eine Fleischwurst bei Frau Schreiber.<b>1999</b><br><br> Alt- Bundeskanzler Helmut Kohl trägt sich in der Frankfurter Paulskirche neben der ehemaligen Oberbürgermeisterin Petra Roth  in das Goldene Buch der Stadt ein. Zuvor erhielt Kohl die Ehrenbürgerschaft der Stadt Frankfurt. Nach Darstellung der Stadt wurde mit Kohl ein europäischer Staatsmann gewürdigt, der sich um die Stadt besondere Verdienste erworben habe. Seiner Tatkraft sei es unter anderem zu verdanken, dass Frankfurt Sitz der Europäischen Zentralbank wurde.<b>1979</b><br><br> Wahlplakate zur Europawahl der CDU und der SPD mit Bildern von den Kontrahenten Helmut Kohl und Willy Brandt hängen in Frankfurt am Main.
Zur Startseite Mehr aus Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse