E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 27°C

Babbeln mit einem Roboter

Jörg Heynkes hatte seinen Roboter Pepper dabei. Foto: Bernd Kammerer (Presse- und Wirtschaftsdienst) Jörg Heynkes hatte seinen Roboter Pepper dabei.

Das war ein Anblick. Bei der jüngsten Ausgabe der Talkrunde „Bembel und Gebabbel“ in der Lohrberg-Schänke redete Sprechmeister Bernd Reisig nicht nur mit „echten“ Menschen – zum einen Schlagerstar Dunja Rajter und zum anderen Hessens Finanzminister Thomas Schäfer –, sondern auch mit einem Roboter. Pepper heißt das gute Stück, das Unternehmer Jörg Heynkes mitgebracht hat. Und nicht nur in die LohrbergSchänke. Denn einige Tage zuvor war Pepper schon zu Gast, als Reisig sich mit dem ehemaligen CDU-Bundestagsabgeordneten Wolfgang Bosbach und Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier in der Nobelherberge „Fleming’s“ unterhielt.

(es)

Zur Startseite Mehr aus Stadtgeflüster

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse