Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Da ist Musik drin

Hauptsache MusiK: Olaf Cunitz und Wafa Tomalla. Foto: BERNDKAMMERER@GMX.NET (Presse- und Wirtschaftsdienst) Hauptsache MusiK: Olaf Cunitz und Wafa Tomalla.

Gefreut hat es ihn sehr, dass er zum Neujahrsempfang der Stadt eingeladen wurde. Der ehemalige Bürgermeister und Planungsdezernent Frankfurts, Olaf Cunitz (Grüne), schaute dann auch vorbei. Es war sein erster Neujahrsempfang ohne politische Funktion. „Ich war schon relativ überrascht über die Einladung“, sagt Cunitz. Schließlich habe es von Seiten der Stadt damals keine Verabschiedung gegeben, und seine Urkunde als Anerkennung für seine Zeit als Bürgermeister und Planungsdezernent holte er im Postcon-Depot im Gewerbegebiet Seckbach ab. An diesem Abend spielte das keine Rolle, Cunitz traf etliche Bekannte wieder. Unter ihnen Wafa Tomalla , Frau des DJs Talla 2XLC . Sie kennen sich, seitdem es darum geht, das Momem, das „Museum of Modern Electronic Music“ auf die Beine zu stellen, und sie verbindet eins: Leidenschaft zur Musik. Deshalb gab es auch nur dieses eine Thema an diesem Abend für sie.

(es)
Zur Startseite Mehr aus Stadtgeflüster

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse