Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige LS Lederservice Sie suchen einen Spezialisten aus Rhein-Main? Frankfurt am Main 24°C

Appartment-Hotel an der Hanauer Landstraße: Frankfurter Hotelier-Duo verwirklicht seine Träume

Kissenschlacht mit Laura Heil und Hannah Chbib. Foto: Bernd Kammerer (Presse- und Wirtschaftsdienst) Kissenschlacht mit Laura Heil und Hannah Chbib.
Frankfurt. 

Zum „Soft-Opening“ für ein neues Appartement-Hotel an der Hanauer Landstraße luden Laura Heil und ihre Geschäftspartnerin Hannah Chbib ein. „Wir haben nur Deluxe-Suiten zwischen 50 und 70 Quadratmeter mit Küche. Appartements, wie wir sie selbst einrichten würden“, erklärt Laura Heil, die bereits ein Suite-Hotel an der Fellnerstraße führt. Im neuen Haus an der Hanauer verwirklicht das junge Hotelier-Duo – Heil ist 29, Chbib kürzlich 30 Jahre alt geworden – seine Träume. Dazu gehört, dass sie für jedes der 25 Zimmer Himmelbetten geschaffen haben.

„Das Haus an der Hanauer stand leer und sollte ,bespielt’ werden“, erinnert sich Heil. „Wir wollten zunächst eine Saftbar daraus machen.“ Daraus wurde nichts. „Da haben wir uns überlegt zu expandieren und ein Appartement-Boutique-Hotel zu eröffnen.“ Gute Entscheidung im Messejahr 2017 mit IAA und Buchmesse.

(es)
Zur Startseite Mehr aus Stadtgeflüster

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse