Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 24°C

Hanas Leidenschaft ist die Musik

<span></span> Foto: Bernd Kammerer (Pressedienst Kammerer, 60431 Fra)
Frankfurt. 

Sie ist Single und hat eine Single. „Love moments“ heißt das Lied, das Topmodel Hana Nitsche im Karstadt sang. Grund: Sie ist das Gesicht der neuen Bikini- und Bademoden-Kampagne von Lascana. „Ich habe mir nie zugetraut, öffentlich zu singen oder mich als Künstlerin auszudrücken“, so die 31-Jährige, die in New York lebt. Dort lernte sie viele Künstler kennen, die sie darin bestärkten, Musik zu machen. „Die Leidenschaft zu singen, habe ich immer schon gehabt“, sagt das Topmodel, das vor etlichen Jahren mal bei einer Frankfurter Modelagentur unter Vertrag stand und gut mit dem Frankfurter Starfotografen Mayk Azzato befreundet ist. „Bei einem Abendessen mit Leuten von Lascana, fragten sie, warum ich eigentlich nicht singen wolle.“ Sie wollte und tat es auch. Nun soll es auch nicht bei dieser einen Single bleiben. CD und Auftritte sind geplant, aber spruchreif sei noch nichts. „Ich kann mich bei dieser Kampagne erstmals mit meiner großen Leidenschaft – dem Gesang – voll einbringen und mich mit meiner ganzen Persönlichkeit ausdrücken. Darüber bin ich unendlich glücklich und dankbar“, freut sich das Model, das bei der zweiten Staffel der Casting-Show „Germany’s Next Topmodel“ von Heidi Klum den dritten Platz belegte. Das ist mittlerweile zehn Jahre her. es/Foto: kam

Zur Startseite Mehr aus Stadtgeflüster

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse