Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 8°C

Illustre Gesellschaft trifft sich bei Wein und Tapas

Kennen sich schon lange: Bernd Reisig und Moses Pelham. Foto: Bernd Kammerer (Presse- und Wirtschaftsdienst) Kennen sich schon lange: Bernd Reisig und Moses Pelham.

Einmal im Jahr gibt Medienmann Bernd Reisig einen aus. Dann heißt es auf Neudeutsch „Wine meets Tapas“ und die illustre Gesellschaft gönnt sich das ein oder andere Glas Weiß- oder Rotwein. So auch vor kurzem wieder geschehen in der Wine Bank an der Meisengasse. Dorthin kamen mehr als 80 Gäste. Unter ihnen Rapper und Produzent Moses Pelham , der jüngst im Römer von Oberbürgermeister Peter Feldmann die Goetheplakette entgegennahm. Der war übrigens auch da. „Bernd Reisig und ich kennen uns seit fast 30 Jahren“, erzählt Moses Pelham. „Bei ihm habe ich damals meinen ersten Verlagsvertrag unterschrieben.“ Weitere Gäste sind der CDU-Chef Jan Schneider und SPD-Chef Mike Josef , bei denen politische Sticheleien zwar nicht gänzlich ausblieben, die sich aber bei einem Gläschen Wein viel über ihre Kinder unterhielten.

Vätergespräche: Jan Schneider und Mike Josef Bild-Zoom Foto: Bernd Kammerer (Presse- und Wirtschaftsdienst)
Vätergespräche: Jan Schneider und Mike Josef

Mit von der Partie sind auch Hubert Fella und sein Matthias Mangiapane , die aus den Sendungen „Sommerhaus der Stars“ und „Hot oder Schrott“ bekannt sind. Matthias soll auch im Januar ins RTL-Dschungelcamp ziehen. Dazu sagt er nichts, aber er leugnet nicht, dass sie sich nächstes Jahr das Jawort geben möchten.

(es)

Zur Startseite Mehr aus Stadtgeflüster

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse