Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Oktoberfest in Frankfurt: In Lederhosen auf die Wiesn

Liliana Nova, die Ex-Frau von Lothar Matthäus, eröffnet heute das Oktoberfest.
Ein Hingucker: Auch heute Abend will Liliana Nova dieses sexy Outfit tragen, wenn sie beim Oktoberfest das Bierfass ansticht. Bilder > Foto: Bernd Kammerer (.) Ein Hingucker: Auch heute Abend will Liliana Nova dieses sexy Outfit tragen, wenn sie beim Oktoberfest das Bierfass ansticht.
Frankfurt. 

Wenn sich Frauen neu einkleiden wollen, dann kann dies durchaus eine gewisse Zeit dauern. Da ist Liliana Nova keine Ausnahme. Stunden verbrachte die Ex von Fußballstar Lothar Matthäus gestern in einer Umkleidekabine von Galeria Kaufhof, probierte Verschiedenes an. Immerhin ist die 29-Jährige das Gesicht des Frankfurter Oktoberfestes, das heute Abend beginnt. Sie eröffnet die Festwochen mit dem Bieranstich. Da darf die passende Garderobe selbstverständlich nicht fehlen. „Ich mag dunkle Farben, am liebsten blau“, so die Frau, die nach ihrem Aufenthalt in Frankfurt für drei Tage nach München fährt, um ihre Familie zu besuchen. Gerade kommt sie von der Fashion Week in New York, die nächsten Wochen ist sie in Sachen Mode in Mailand und Paris unterwegs.

In der Commerzbankarena Frankfurter Oktoberfest: Was Sie zur Riesengaudi wissen ...

Am 15. September beginnt das große Oktoberfest in Frankfurt mit prominenter Eröffnung und Anstich. Über drei Wochen lang dreht sich in der Commerzbankarena alles um die große Gaudi im bayrischen Stil. Hier eine Übersicht der wichtigsten Fakten rund um Veranstaltungen, Anfahrt und Tickets!

clearing

Doch was wird sie nun auf dem Frankfurter Oktoberfest tragen? Auf das blaue, fast traditionelle Dirndl verzichtet Liliana Nova im letzten Augenblick. Sie entscheidet sich lieber für ein enges, extrem kurzes Lederhosenimitat aus Jeansstoff und ein rot-weiß-kariertes Hemd. Dazu trägt sie silber-goldene Schuhe mit gut 15 Zentimetern hohen Absätzen. Äußerst sexy. „So fühle ich mich eher wie ich selbst“, sagt die adrette Brünette. Als sie von den dunkleren Farben gesprochen habe, habe sie dies auf ein mögliches Dirndl bezogen. „Ich finde das Lederhosenimitat auch besser, weil ich bei anderen Terminen schon Dirndl getragen habe und auch in München immer Dirndl trug.“

Für die Frauentracht hingegen, die man auf dem Oktoberfest an der Commerzbank-Arena oft sieht, hat sich das Internet-Starlet Channy entschieden. Sie wird für einen Fernsehsender moderieren. (es)

Zur Startseite Mehr aus Stadtgeflüster

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse