Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 5°C

Meisterliche Suppe für den Generalkonsul

Meister Jun (rechts) empfängt bei der Eröffnung des neuen Lokals den japanischen Generalkonsul Takeshi Kamiyama. Foto: BERNDKAMMERER@GMX.NET (Presse- und Wirtschaftsdienst) Meister Jun (rechts) empfängt bei der Eröffnung des neuen Lokals den japanischen Generalkonsul Takeshi Kamiyama.

Er ist ein Meister des Ramen, der japanischen Nudelsuppe, und hat schon ein Lokal in der Mainmetropole. Nun reiste Meister Jun in die Mainmetropole, um an der Fahrgasse das zweite Restaurant zu eröffnen. Hier bietet Jun seine Miso-Ramen-Spezialitäten an.

Und weil er in seiner Heimat so bekannt und beliebt ist, dass seine Anhänger hunderte von Kilometern reisen, um seine Suppen zu genießen, schaute am Eröffnungsabend selbst der japanische Generalkonsul Takeshi Kamiyama vorbei. Auch Adlerträger Daichi Kamada kam nach dem Training ins neue Restaurant, um die meisterlichen Suppen zu kosten.

(es)
Zur Startseite Mehr aus Stadtgeflüster

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse