Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Originellste Frage bringt Tickets für „Bembel und Gebabbel“

Lena Liebkind Foto: Robert Maschke Lena Liebkind
Frankfurt. 

Die Karten für die kultige Talkshow „Bembel und Gebabbel“ von Medienmann Bernd Reisig sind rar. Schließlich ist die Show immer ruckzuck ausverkauft. So auch die Ausgabe am Nikolaus-Dienstag, 6. Dezember, die mal wieder im Ebbelwei-Lokal in der Friedberger Warte über die Bühne geht.

Wer aber dabei sein möchte, wenn der ehemalige FSV-Manager seinen Gesprächspartnern, dem Ordenspriester Bruder Paulus , der Comedian Lena Liebkind und Reinhard Grindel , dem in diesem Jahr gewählten Präsidenten des Deutschen Fußballbundes (DFB), auf den Zahn fühlt, für den liegen zwei Tickets bereit.

Doch, um sie zu bekommen, ist ein wenig Anstrengung gefragt. Denken Sie sich für einen der drei Gäste dieser Gesprächsrunde einfach eine Frage aus und schicken Sie diese bis kommenden Montag, 5. Dezember, 12 Uhr, unter dem Stichwort „Bembel und Gebabbel“ an die folgende E-Mail-Adresse:

gewinnspiel@fnp.de

Unter allen Einsendungen, die in diesem Postfach eingehen, gewinnt die originellste Frage.

(es)
Zur Startseite Mehr aus Stadtgeflüster

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse