Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 25°C

Stühlerücken bei Hit-Radio FFH

Horst Hoof mit Evren Gezer. Horst Hoof mit Evren Gezer.
Frankfurt. 

Er kam vor gut eineinhalb Jahren zu Hit-Radio FFH, weil Daniel Fischer zu hr3 ging. Nun ist Daniel Fischer wieder da und Moderator Horst Hoof geht. „Ich muss Euch mitteilen, dass ich FFH verlassen werde. Ich bedanke mich für anderthalb tolle Jahre in der Morningshow mit Evren, der fantastischsten Moderatorin der Welt! Ich nehme viele spannende Erfahrungen mit und eine ganz besondere Freundschaft“, schreibt er auf seiner Facebook-Seite. Leicht scheint die Entscheidung keiner der beiden Parteien gefallen zu sein. „Wir haben ihm eine andere Sendung angeboten“, sagt FFH-Sprecher Dominik Kuhn . „Aber die wollte er nicht haben. Wir haben lange miteinander gesprochen. Er hat sich entschieden, das Angebot nicht anzunehmen und uns zu verlassen.“ Das finden wir sehr schade.“ Der Sender habe sich „entschieden, dass wir die Besetzung der Morning-Show verändern“, so Kuhn. Statt Horst Hoff, der diese Show mit Evren Gezer moderierte, stieg Daniel Fischer wieder ein. „Veränderung gehört zum Radio“, weiß Kuhn aus Erfahrung. Nun wollte Hoof nicht mehr. „Wir trennen uns, aber freundschaftlich und im gegenseitigen Einverständnis“, so Kuhn.

(es)
Zur Startseite Mehr aus Stadtgeflüster

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse