Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 22°C

Warten auf den Dalai Lama

Tibethaus-Leiter Dagyab Rinpoche mit Claus York Foto: Bernd Kammerer (Presse- und Wirtschaftsdienst) Tibethaus-Leiter Dagyab Rinpoche mit Claus York

Zum Glück wurde der Schaden an der Maschine entdeckt, bevor sie abhob“, so der einhellige Tenor gestern rund um das Tibethaus. Ursprünglich war geplant, dass der Dalai Lama das Gebäude an der Georg-Voigt-Straße einweihen sollte. Doch weil der Flieger des Buddhisten streikte, blieb er in Irland und konnte erst etliche Stunden nach der vorgesehenen Ankunftszeit in Frankfurt landen. „Es ist total schade dass er nicht hier ist“, sagte Promi-Arzt Johannes Peil , der bereits seit vielen Jahren mit Tendzin Gyatsho, wie der Dalai Lama heißt, in Verbindung steht. Bereits seit vielen Jahrzehnten kennt die Grünen-Politikerin Claudia Roth den Dalai Lama, dessen Schwester Jetsun Pema allerdings bei der Feier war, die trotz dessen Abwesenheit abgehalten wurde. „Er ist für mich die wichtigste Person auf der Welt, die über eine solch spirituelle Kraft verfügt und die Menschenrechte eintritt“, so die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, die ein Fotobuch mit Bildern aus dem Jahr 1960 vom Dalai Lama dabei hatte. Zwar konnte sie es ihm nicht selbst überreichen, weil sie vor seiner Ankunft wieder weg musste, aber „er ist immer in meinem Herzen“. Ähnlich sieht es Schauspieler Ralf Bauer , der die Veranstaltungen, an denen der Dalai Lama teilnimmt, moderieren wird. „Ich werde ihn in den kommenden zwei Tagen sehen“, freut sich der Mime darauf.

(es)
Zur Startseite Mehr aus Stadtgeflüster

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse