Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 12°C

Wiedersehen unter der Honsellbrücke

Peyman Amin und Yvonne Schröder gestern Abend im Kunstverein Montez. Foto: BERNDKAMMERER@GMX.NET (.) Peyman Amin und Yvonne Schröder gestern Abend im Kunstverein Montez.

Eine – zumindest gefühlte – halbe Ewigkeit ist seit ihrer letzten Begegnung vergangen. Aber gestern sahen sie sich beim Kunstverein Familie Lola Montez unter der Honsellbrücke wieder: Yvonne Schröder, ehemalige „Germany’s Next Topmodel“-Teilnehmerin, und Peyman Amin, einst Juror dieser Casting-Show.

Peyman Amin stand bei einer Party mit dem Titel „Masterpieces“ des Teppichhauses Haghnazari und Bulthaupt-Küchen hinter den Plattentellern, denn der 46-Jährige ist auch ein gefragter DJ. „Ich bin sehr glücklich, dass ich Yvonne endlich mal wieder gesehen habe“, so Amin. „Sie ist eine wunderschöne Frau, die immer bodenständig geblieben ist, sehr viel Style hat und vor allem kommt sie aus Frankfurt – so wie ich.“

Yvonne Schröder, die seit der Sendung mit Model-Mama Heidi Klum geheiratet und Kinder bekommen hat, freute sich. Zum einen, weil sie Payman traf, zum anderen, „weil ich heute einen schönen Mädelsabend mit meinen Freundinnen verbringen kann“. Die Kinder waren wohlbehütet bei den Großeltern untergebracht, und ihr Mann Tim Kister spielt heute mit seinem Team, dem SV Sandhausen, auswärts gegen Erzgebirge Aue.

(es)
Zur Startseite Mehr aus Stadtgeflüster

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse