Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Zwei Männer, ein Club

Zwei Macher im Tunnel des „Röderbergs“: Andi König mit seinem neuen Geschäftspartner Kai Schmidt. Foto: Bernd Kammerer (.) Zwei Macher im Tunnel des „Röderbergs“: Andi König mit seinem neuen Geschäftspartner Kai Schmidt.
Frankfurt. 

Sie kennen sich erst seit zwei Monaten und haben es trotzdem getan: Kai Schmidt und Andi König eröffneten kürzlich einen Club. Der hört auf den Namen „Röderberg“ und befindet sich dort, wo einst das „O 25“ residierte. Beide sind in der Frankfurter Clubszene alles andere als Unbekannte. König betreibt den „Clubkeller“ an der Textorstraße, der unlängst sein 15-jähriges Bestehen feierte, und Schmidt hat eine Agentur und führt das Musiklabel Re:Fresh Your Mind. Der Zufall und ein Getränkehändler brachten die beiden zusammen. Mit einem anderen potenziellen Geschäftspartner hatte es zuvor bei König nicht geklappt und da kam Schmidt gerade richtig. „Ich suchte auch jemanden, der sich um die Veranstaltungen kümmert“, so König. Kaum hatten sie sich kennengelernt, wussten beide auch schon, dass es funktionieren würde. „So etwas Komplettes habe ich bisher noch nicht erlebt“, so König.

(es)
Zur Startseite Mehr aus Stadtgeflüster

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse