Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Der Blumenmarkt Frankfurt: Frankfurter Liebfrauenberg erblüht!

Der Frankfurter Blumenmarkt lässt die Frankfurter Innenstadt jede Woche in einer Blütenpracht erstrahlen.
Es werden die verschiedensten Blumensorten in bunten Farben verkauft. Es werden die verschiedensten Blumensorten in bunten Farben verkauft.
Frankfurt.  Zwischen der Hauptwache und dem Römerplatz in Frankfurt liegt der bekannte Liebfrauenberg mit seinen Geschäften und Cafés. Seit Juni 2005 erstrahlt der Platz um den schönen Liebfrauenbrunnen herum jeden Freitag in einer unvergleichlichen Blütenpracht. Dann findet hier der Blumenmarkt statt, der einzige Frankfurter Markt, der sich nur auf das blühende Grünzeug spezialisiert hat. Die Geschäfte rund um den Platz profitieren von den Besuchern des Blumenmarktes und umgekehrt. Nach Aussagen der Standbesitzer ist die Größe des Marktes in den letzten Jahren sehr beständig geblieben, nur die Verkäufer wechseln. Unter den Händlern herrscht trotz der enormen Konkurrenzsituation eine friedliche Stimmung. Die Kundschaft des Marktes besteht mittlerweile zu fast 50 % aus Stammkunden, die größtenteils aus dem Raum Frankfurt kommen. Aber auch viel Laufkundschaft, vor allem Touristen lassen sich gern von der Schönheit der Blütenpracht verzaubern.
 
Auf dem Blumenmarkt findet sich nahezu alles an Pflanzen, was es gibt. Neben Blumen gibt es hier auch Salat, Kräuter, Gemüse, Sträuße und verschiedene Stauden zum Selbst-Anpflanzen für den heimischen Garten zu kaufen. Neben den meist aus Eigenanbau stammenden Pflanzen kann sich der Hobbygärtner hier auch mit dem benötigten Zubehör eindecken. Der betörende Duft der verschiedenen Pflanzen und die bunte Farbenpracht machen den Blumenmarkt Frankfurt zu einer kleinen Sehenswürdigkeit, die man sich nicht entgehen lassen sollte.
 
Der Blumenmarkt am Liebfrauenberg findet jeden Freitag von 9.00 Uhr bis 18:30 statt. Nur in der Winterzeit ungefähr zwischen Weihnachten und Valentinstag legt der Markt eine witterungsbedingte Pause ein.
Bilderstrecke Blütenpracht in Frankfurt: Blumenmarkt Liebfrauenberg
Blütenpracht in Frankfurt! Der Blumenmarkt am Liebfrauenberg lässt die Frankfurter Innenstadt erblühen. Alle Fotos: Stefanie FinkRund um den Liebfrauenbrunnen findet jeden Freitag der einzige reine Blumenmarkt Frankfurts statt.Es werden die verschiedensten Blumensorten in bunten Farben verkauft.


Alle Frankfurter Wochenmärkte in einer Google-Map:

Neuer Markt, Bruchfeldstrasse, Niederrad

Foto:
Martin Weis
Am Kasimir 4
35398 Giessen
Kto. 260005959 Sparkasse Giessen BLZ 513.500.25

Veroeffentlichung nur gegen Honorar plus 7% UsSt.
Digitale Aufnahme, bitte archivieren
Orte, Zeiten und eine Google-Map Wochenmärkte in Frankfurt

Gestern noch auf dem Acker, heute schon frisch auf dem Markt: 19 Wochenmärkte werden regelmäßig in Frankfurt veranstaltet, FNP.de hat die wichtigsten Daten dazu für Sie zusammengetragen.

clearing

 
Zur Startseite Mehr aus Wochenmärkte in Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse