Hochtaunus

Rund zwei Monate nach dem Unglück ist das Gelände mit dem Unglückshaus im Westen Eschbachs abgesperrt.	Foto: as

Eschbach. Knapp zwei Monate nach der Explosion eines Wohnhauses in Eschbach befindet sich der damals lebensgefährlich verletzte Bewohner auf dem Weg der Besserung. Seine Vermieterin hat inzwischen eine neue Bleibe gefunden. Die Ursache war, ebenso wie bei einer Explosion im Juli, ein kleiner elektrischer ... mehr

Justitia in Frankfurt am Main. Foto: Frank Rumpenhorst/Symbol

Steinbach. Mit einer Bewährungsstrafe ist ein 27 Jahre alter Steinbacher noch einmal davongekommen. Er musste sich wegen gefährlicher Körperverletzung vor Gericht verantworten. Die Amtsanwältin stimmte dem richterlichen Urteil „nur mit Bauchschmerzen“ zu. MEHR

clearing
Sebastian Friedrich Schiller gibt den Mephisto, Joana Bauer das Gretchen und Fabia Arzt spielt den Faust (von links).	Foto: Schuricht

Bad Homburg. Vorhang auf für die zweite Inszenierung des Bad Homburger Theatervereins „Die Klassikerbühne“: ein Probenbesuch für „Faust! Teil 1 Mephistos Höllenfahrt“ beweist: Die Akteure sind reif für die Premiere. MEHR

clearing
Für ihr neues Vereinsheim soll die SG eine Großspende vom Bauträger erhalten haben.	Foto: jp

Schneidhain. Das Sportfeld in Schneidhain ist nagelneu, doch erleidet sein Image schon nach kurzer Zeit zunehmend Kratzer. Der Vorstand der SG BW Schneidhain trat am Wochenende zurück. Zudem machen Gerüchte über geheime Zahlungen die Runde. MEHR

clearing
Ulrich Krebs (links) und Hans Homrighausen sind vom neuen Jahrbuch begeistert.	Foto: ys

Hochtaunus. Die 23. Ausgabe des Jahrbuchs des Hochtaunuskreises wurde am Dienstagabend vorgestellt. Im Mittelpunkt stand dabei das Thema Frankreich. Verblüffend, welche Anknüpfungspunkte die Autoren fanden. MEHR

clearing
Der renovierte und entrümpelte Aufenthaltsraum erstrahlt in frischem Weiß und wirkt jetzt viel größer als zuvor. An der Decke sind neben den LED-Leuchten auch die kleinen Heizkörper der neuen Infrarot-Heizung zu sehen.

Seulberg. Nach rund fünf Monaten und weit über 800 freiwilligen Arbeitsstunden bietet der Aufenthaltsraum des Seulberger Schützenhauses ein modernes Ambiente und eine ausgefeilte Übertragungs- und Heiztechnik. Doch auch die Erinnerungen an die alten Zeiten des Traditionsvereins kommen nicht zu kurz. MEHR

clearing
Uta Petry schaut Selin bei den Hausaufgaben über die Schulter. Auch Eyüp (hinten rechts), Altin und Alessia hilft sie.	Foto: wös

Köppern. Wie schafft es ein Hausaufgabenhelfer, Kinder zum Lernen zu motivieren? 14 Ehrenamtliche wissen das und vieles mehr nun ganz genau – dank eines Seminars. MEHR

clearing
Sibylle und Bernd Bauer (rechts und links) mit ihren Auszubildenden vor dem Neu-Anspacher Erlenhoff-Standort.	Foto: Pieren

Usinger Land. Der VW Golf ist mittlerweile 40 Jahre alt und längst das meistverkaufte Auto der Welt – natürlich auch im größten Autohaus des Usinger Landes. Das feiert ebenfalls Geburtstag – den 50. MEHR

clearing
Wer schaut eigentlich grimmiger drein? Der Gorilla oder seine Schöpferin Janina Kaufmann? Ausdrucksstarke Tierdarstellungen sind Bestandteil der aktuellen Kunstausstellung im Rathaus.

Usingen. Energiegeladen und positiv, zierlich und quirlig – so beschreibt Usingens Bürgermeister die Künstlerin Janina Kaufmann. Bei einer Vernissage im Rathaus empfing Steffen Wernard die Künstlerin. MEHR

clearing

Bommersheim. Ob Kinderbibelwoche, Geburtstagsfeier, Spielkreis oder Chorprobe, in der evangelischen Kreuzkirche ist immer etwas los. Die Grundsteinlegung ist nun schon ein halbes Jahrhundert her – ein Grund zum Feiern. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Auktionator Frank Bremer muss in der Aula der Burgwiesenschule nicht lange um Gebote für dieses Bild bitten. 	Foto: Marconi

Oberursel. Die Originale für den Schulkalender der Burgwiesenschule sind versteigert. Sie brachten 882 Euro ein. Der Betrag fließt nun in ein wichtiges Projekt der Schulgemeinde. MEHR

clearing
Uwe Arnold, Vorstandsvorsitzender der Arnold AG, Tanja Jost, Geschäftsführerin der Jost medien systeme, Bürgermeister Horst Burghardt und Rainer Müller, Mitarbeiter der Firma Arnold, präsentieren eine Hinweistafel.

Friedrichsdorf. Im Gewerbegebiet finden sich Besucher künftig noch besser zurecht. Denn dort wurden neue Hinweistafeln aufgestellt. Sie bieten jeweils bis zu sieben Unternehmen die Möglichkeit, auf ihre Betriebe aufmerksam zu machen. MEHR

clearing
Die TSG fragt sich, was aus der Sporthalle wird, wenn die Heinrich-Kielhorn-Schule nach Usingen umzieht. Nach Meinung von Bürgermeister Gregor Sommer könnte an ihrer Stelle eine neue entstehen.	Foto: Mai

Wehrheim. Was wird aus der TSG, wenn die Sporthalle der Heinrich-Kielhorn-Schule nach der Umzug möglicherweise abgerissen wird? Der Sportverein macht sich schon jetzt Gedanken, aber vom Kreis als Eigentümer gibt’s noch keine Pläne. MEHR

clearing
Usingen und die Stadtteile aus der Vogelperspektive: Birgit Brubacher verkauft den neuen Luftbildkalender in der Buchhandlung. 	Foto: map

Usingen. Optimales Flugwetter im Mai war die Voraussetzung für gelungene Fotos. Der Luftbildfotograf Axel Häsler hat erstmals einen Luftbildkalender von Usingen veröffentlicht. MEHR

clearing
7,1 Meter pro Sekunde und 8,2 Millionen Kilowattstunden Ertrag: Florian Stein erklärt die Zahlen der Windmessungen.	 Foto: fms

Neu-Anspach. Das dritte Mal seit Beginn der Windmessungen auf dem Langhals hat der Projektentwickler Juwi Zwischenergebnisse präsentiert. Und sie werden immer besser. MEHR

clearing

Bad Homburg. Hinter den Kulissen der Stadt wird hektisch an einer Lösung der Finanzkrise bei der Kur gearbeitet – und den Abgeordneten mit der Steuerkeule gedroht. MEHR

clearing

Kronberg. Kunstschule, Kulturkreis-Büro und Malermuseum könnten künftig eine gemeinsame Adresse haben: die Villa Winter. Diese Lösung spart zwar weniger Geld als andere – aber die Kronberger könnten ihr Rathaus behalten. MEHR

clearing

Kronberg. Der Grüffelo kommt in einer Bühnenfassung der Theatergruppe Pohyb’s & Konsorten am Mittwoch, 3. Dezember, in die Stadthalle. Beginn: 15.30 Uhr. MEHR

clearing

Oberhöchstadt. Die Altkönigstraße und die Waldwege dort sind am Samstag von 9.30 bis gesperrt 13.30 Uhr gesperrt. Der Grund: Es gibt eine Drückjagd. MEHR

clearing
Maria und Konrad Wallesch als diamantenes Hochzeitspaar . . .

Schmitten. Sie war 17, er 23 Jahre alt, als sie sich kennenlernten. Zwei Jahre später wurde geheiratet, und heute feiern Maria und Konrad Wallesch ihre diamantene Hochzeit. MEHR

clearing
Dr. Jürgen Cremer berichtete den Schülern der Max-Ernst-Schule als Zeitzeuge über sein Leben in der DDR. 	Foto: Schwarz-Cromm

Riedelbach. Wenn Zeitzeugen die Vergangenheit erklären, hat das immer eine besonders intensive Wirkung. Wenn es dazu noch um das Leben in der ehemaligen DDR geht, wird es sogar richtiggehend spannend. Und damit kann man sogar Schüler der zehnten Klasse beeindrucken. MEHR

clearing
„Trine“ ist kein Vorbild für die Grundschüler, denn sie wirft den Müll auf die Straße. 	Foto: Saltenberger

Neu-Anspach. Unterricht kann auch lustig sein. Das hat das Umwelttheater aus Wiesbaden bewiesen. MEHR

clearing
. . . und jetzt, wo alles fertig ist.

Neu-Anspach. Die zurückliegenden Monate waren für den Tanzsportclub (TSC) Grün-Gelb ausgesprochen aufregend. Der Grund dafür: Der Verein hatte das ehemalige Dorfgemeinschafts- und Feuerwehrgerätehaus in MEHR

clearing

Oberreifenberg. Im Sommer vergangenen Jahres hatten Bernhard und Jeanette Eschweiler für die Sanierung des Bassenheimer Palais bereits den Hessischen Denkmalschutzpreis erhalten. MEHR

clearing

Arnoldshain. Der seit Montag vergangener Woche vermisste Mann aus Arnoldshain ist wieder bei seiner Familie. Wie die Polizei jetzt mitteilte, ist er am Montag zu Hause aufgetaucht. MEHR

clearing
Rund zwei Monate nach dem Unglück ist das Gelände mit dem Unglückshaus in Eschbach abgesperrt.	Foto: as

Eschbach. Knapp zwei Monate nach der Explosion eines Wohnhauses in Eschbach befindet sich der damals lebensgefährlich verletzte Bewohner auf dem Weg der Besserung. Seine Vermieterin hat inzwischen eine neue Bleibe gefunden. Die Ursache war, ebenso wie bei einer Explosion im Juli, ein ... MEHR

clearing

Neu-Anspach. Das dritte Mal seit Beginn der Windmessungen auf dem Langhals hat der Projektentwickler Juwi Zwischenergebnisse präsentiert. Und sie werden immer besser. MEHR

clearing
Monika Reuter und ihre Enkeltochter Anna haben viel Spaß beim Flohmarkt-Verkauf im Bürgerhaus. 	Foto: Mai

Wehrheim. Die Leute spielen nicht mehr, und lesen scheint auch nicht mehr in zu sein. So bleiben die Verkäufer beim Flohmarkt im Bürgerhaus, den Isolde Momberger für die Gemeinde in jedem Jahr organisiert, MEHR

clearing

Kronberg. Zum letzten Mal gibt es am Weihnachtsmarkt auf Burg Kronberg den Stand mit Puppenkleidern von Christel Krieger. In diesem Jahr heißt es deshalb: Alles muss raus! MEHR

clearing

Oberhöchstadt. Die Architektin Ruxandra-Maria Jotzu bietet am Sonntag, 30. November, von 14.30 Uhr an im Altkönig-Stift, Feldbergstraße 13-15, eine Führung durch die Ausstellung „Hausverwandlungen – Gedanken zur Architektur“ an. MEHR

clearing

Max Werner Kahl (CDU) gilt als unkonventionell, kreativ und meinungsstark. Das sind durchaus positive Eigenschaften – bloß in der Rolle des Ausschussvorsitzenden sind sie nicht angezeigt. MEHR

clearing

Wehrheim. Zum Basar „Rund ums Kind“ lädt das Mehrgenerationenhaus für Sonntag, 14. Dezember, von 10 bis 12 Uhr in die Wiesenau 28 ein. Kleidung von Größe 50 bis Größe 134 sowie Spielzeug und vieles MEHR

clearing

Wehrheim. Noch bis zum kommenden Samstag ist im Rathaus-Foyer die Ausstellung „Energie sparen im Altbau“ zu sehen. Sie zeigt Energiesparmaßnahmen an einem Einfamilienhaus auf und verdeutlicht MEHR

clearing

Kronberg. Fachausschuss stimmt nach ungeordneter Sitzung Offenlegung des Planentwurfs zur Änderung des Bebauungsplans des Opel-Zoos zu. MEHR

clearing

Oberems. Ein paar gemütliche Stunden verbringen, Kaffee trinken und sich von einem kleinen Programm unterhalten lassen. Das erwartet die Gäste der Seniorenweihnachtsfeier, zu der die Gemeinde MEHR

clearing

Schloßborn. Der Pfarrhof wurde saniert und bietet jetzt einen noch schöneren Rahmen für den Weihnachtsmarkt am kommenden Samstag. MEHR

clearing
Johannes Schießer wird von Stadtverordnetenvorsteher Robert Rohr und Bürgermeister Helm ausgezeichnet (v.l.).	Foto: dsc

Königstein. Kolpingfamilie, Heimatverein, Sportverein und AG Edelkastanie: Es gibt kaum einen Bereich in seinem Heimatort, in dem Johannes Schießer sich nicht engagiert. MEHR

clearing

Königstein. Nach einem Einbruch im Kuckucksweg konnten am Montag zwei tatverdächtige 30- und 34-jährige Männer in der Nähe des Tatortes festgenommen werden. Das teilte die Polizei mit. MEHR

clearing
Für ihr neues Vereinsheim soll die SG eine Großspende vom Bauträger erhalten haben.	Foto: jp

Schneidhain. Das Sportfeld in Schneidhain ist nagelneu, doch erleidet sein Image schon nach kurzer Zeit zunehmend Kratzer. Der Vorstand der SG BW Schneidhain trat am Wochenende zurück. Zudem machen Gerüchte über geheime Zahlungen die Runde. MEHR

clearing
Evi Dorn (l.) und Almut Boller probierten die Liegen gleich aus. Foto: jp

Falkenstein. Thomas Mann verewigte die Davoser Liegen in seinem „Zauberberg“ und viele andere mehr oder weniger prominente Kurgäste nahmen schon Platz auf ihnen. Was die wenigsten wissen: Die bequemen Liegen wurden in Falkenstein erfunden. MEHR

clearing

Steinbach. Das ging wirklich flott. In nur 40 Minuten war die Jahresversammlung des Steinbacher Vereinsrings über die Bühne gebracht, waren alle Termine des kommenden Jahres unter den Vereinen MEHR

clearing

Steinbach. Aus Krankheitsgründen muss das Bürgerbüro im Steinbacher Rathaus am kommenden Samstag geschlossen bleiben. MEHR

clearing

Kronberg. Fachausschuss stimmt nach ungeordneter Sitzung Offenlegung des Planentwurfs zur Änderung des Bebauungsplans des Opel-Zoos zu. MEHR

clearing

Oberursel. Die Vögel in Oberursel müssen einen möglicherweise harten Winter nicht fürchten. Denn Schüler der Albrecht-Strohschein-Schule haben Vogelfutterstellen hergestellt, die sie auf dem Weihnachtsmarkt verkaufen möchten. MEHR

clearing

Oberursel. Es ist natürlich noch ein bisschen hin bis zum Weihnachtsfest, aber in Oberursel kann man sich schon mal stimmungsvoll darauf einstimmen, und zwar von heute bis Sonntag beim Orscheler Weihnachtsmarkt. MEHR

clearing

Oberursel. In der Oberhöchstadter Straße hat es am Dienstag gegen 14.45 Uhr gekracht. Eine 81 Jahre alte Renault-Fahrerin war gegen ein am Straßenrand abgestelltes Fahrzeug eines Paketzustellers MEHR

clearing

Oberursel. Fast auf den Tag genau zwei Jahre ist es her, dass zwei junge Frauen am 21. November 2012 auf dem Spielplatz an der Glöckner-Wiese völlig grundlos und so heftig auf eine 90 Jahre alte MEHR

clearing

KINO FRIEDRICHSDORF keine MEHR

clearing

Oberursel. Wegen des Weihnachtsmarktes wird der Wochenmarkt am kommenden Samstag auf den Epinay-Platz verlegt. MEHR

clearing

Oberursel. Weil er verbotswidrig Funkgeräte besessen und Notrufe abgehört hatte, stand ein 41-jähriger Oberurseler jetzt vor dem Kadi. Der Mann wurde in Handschellen bei Gericht vorgeführt. Nach der Verhandlung musste er zurück ins Gefängnis. MEHR

clearing

Oberursel. Das Bebauungsplanverfahren für das neue Wohnheim am St.-Hedwigs-Weg geht nun in die entscheidende Phase: Kritik zum Standort gibt’s von FDP und Grünen. MEHR

clearing

Oberursel. Die Taunagas, eine Tochter der Oberurseler Stadtwerke, hat den Energieversorger Entega schriftlich abgemahnt. Laut Taunagas geht es um unlautere Geschäftspraktiken. MEHR

clearing

Königstein. Nach einem Einbruch im Kuckucksweg konnten am Montag zwei tatverdächtige 30- und 34-jährige Männer in der Nähe des Tatortes festgenommen werden. Das teilte die Polizei mit. MEHR

clearing

Bad Homburg. Der Liberalismus hat wirtschaftlich, politisch und gesellschaftlich an Gewicht gewonnen. Doch der Stern der Liberalen sinkt. MEHR

clearing

Bad Homburg. Kulturelle Unterhaltung wird in den kommenden Wochen im Steigenberger-Hotel mit kulinarischem Amusement verwoben. So erwartet die Gäste am Donnerstag, 11. MEHR

clearing

Wehrheim. Die katholische Kirchengemeinde St. Michael lädt die Älteren der Gemeinde zur Senioren-Adventsfeier ein. Das gemütliche Beisammensein mit Programm findet am Donnerstag, 4. MEHR

clearing

Wehrheim. Am neuen Biotop der Ortsgruppe des Nabu Wehrheim, der „Hellebornwiese“, findet am kommenden Samstag von 10 Uhr an eine Pflanzaktion statt. MEHR

clearing

Usingen. Tourismus als Chance für den Usinger Handel? Der Gewerbeverein will solche entdeckt haben und stellte nun mittels Masterarbeit erste Ansätze für Usingen dar. Das Interesse war jedoch überschaubar. MEHR

clearing

Dornholzhausen. Zweieinhalb Stunden wurde im Kurhaus leidenschaftlich über den Standort des neuen Feuerwehrhauses in Dornholzhausen und die Betreuungssituation für Kinder debattiert. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse