Hochtaunus

Justitia in Frankfurt am Main. Foto: Frank Rumpenhorst/Symbol

Bad Homburg. Bislang wurde über das Motiv gerätselt, was dazu führte, dass der Vater seine 16 Jahre alte Tochter tötete. Eine Freundin des Opfers hat diesbezüglich einen Verdacht. mehr

Die Bauarbeiten auf dem Gelände neben der Messko-Zentrale haben begonnen. Hier sollen bis September kommenden Jahres die neue Produktionshalle und ein Verwaltungsgebäude stehen. 	Foto: Yvonne Späne

Oberursel. Die Arbeiten für den Ausbau laufen: Im September 2015 will die Firma Messko ihre neuen Gebäude im Gewerbegebiet Drei Hasen einweihen. Es wird vermutlich nicht das letzte Bauprojekt des Unternehmens sein. MEHR

clearing
Dieser Raum im ersten Stock wird zum Hölderlin-Kabinett ausgebaut. 	Fotos: Yvonne Späne

Bad Homburg. Der leerstehende, um 1900 entstandene Prachtbau eines jüdischen Bankiers im Gustavsgarten diente schon als Filmkulisse. Künftig will die Stadt dort Kulturschätze unterbringen, für die jetzt nirgendwo Platz ist. Doch zunächst muss einiges umgebaut werden. MEHR

clearing
Mario Di Gennaro sieht seinem Einsatz in Westafrika gelassen entgegen. Er ist überzeugt, „so lange bestimmte Vorsichtsmaßnahmen eingehalten werden, passiert auch nichts“. 	Foto: Priedemuth

Oberursel. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) konnte nach einem bundesweiten Aufruf rund 220 freiwillige Helfer aus fast 1900 Interessierten für einen Ebola-Einsatz in Westafrika gewinnen. Einer von ihnen ist Mario Di Gennaro aus Oberursel. Für ihn kann jeden Augenblick das Signal zur Abreise kommen. MEHR

clearing
Lange Wartezeiten und Stop and Go müssen Autofahrer derzeit an der Kreisel-Baustelle in Kauf nehmen.

Friedrichsdorf. Warum gehen die Bauarbeiten am Kreisel nicht schneller voran? Diese und manche andere Frage stellen sich viele, die dort alltäglich im Stau stehen. Die Stadt hat einige Antworten parat. MEHR

clearing
OB Michael Korwisi führte Botschafter Raveesh Kumar durch den Kurpark.

Bad Homburg. Der indische Generalkonsul Raveesh Kumar hat dieser Tage die Kurstadt besucht. Er folgte damit einer Einladung von OB Michael Korwisi (Grüne). MEHR

clearing
Freuen sich über die Lektüre: Norbert Dickopf, Oliver Klink, Markus Gorisch, Heinz Bauer, Einrichtungsleiter Stefan Solf, Maria Schmidt, Ralph Zschäbitz und Johan van’t Hoofd (von links). 	Foto: Priedemuth

Hochtaunus. Zeitunglesen ist nur etwas für die Elite einer Gesellschaft? Falsch! Weil alle Menschen ein Recht auf Informationen haben, spendet die Taunus Sparkasse 20 Abonnements der Taunus Zeitung. Eine symbolische Übergabe im Alfred-Delp-Haus. MEHR

clearing
Vorhang auf für Patrick Braun. Im November ist der Schauspieler auf der Bühne in der Kronberger Stadthalle zu sehen.	Foto: Yvonne Späne

Kronberg. Der Schauspieler Patrick Braun kommt im November mit dem preisgekrönten Theaterstück von Yasmina Reza in die Kronberger Stadthalle. Das Terrain ist ihm aus Jugendtagen bekannt: Er ist in Oberhöchstadt aufgewachsen und absolvierte in der Burgstadt seine ersten Auftritte. MEHR

clearing

Glashütten. Es ist geschafft. Glashütten darf sich künftig mit Fug und Recht auf die Fahnen schreiben, dass in der Gemeinde fairer Handel eine Chance hat. MEHR

clearing
Ignacy Krasnokucki (l.) und Kasimierz Pietryka berichteten israelischen Schülern vom Terror der Nazis. Teresa Fachinger (2.v.r.) übersetzte.

Königstein. Die beiden Polen Ignacy Krasnokucki und Kazimierz Pietryka haben das Grauen der Konzentrationslager erlebt und überlebt. In Königstein berichteten sie in einem Zeitzeugen-Gespräch von ihrem Leben zwischen 1939 und 1945 – vor einer israelischen Schulklasse. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Michaela Grün

Seulberg. Michaela Grün spielt nicht nur selbst gerne verschiedene Instrumente, sondern führt auch Kinder an das Musizieren heran. Dass die Musik einen so hohen Stellenwert in ihrem Leben hat, ist nicht ganz überraschend. MEHR

clearing
Ein Bild aus früheren Zeiten: Peter Fomm (Zweiter von links) und Herrmann Simon (Dritter von links), zwei wichtige Männer für die DLRG Usinger Land, bei der Einweihung der Rettungsstation am Hattsteinweiher.

Usinger Land. Wenn im Sommer die Badegäste am Hattsteinweiher im Wasser planschen, passen sie auf, müssen mitunter zur Hilfe eilen, wenn ein Schwimmer in Not geraten ist. Sie – das sind die Männer und Frauen der DLRG Usinger Land. Rund 45 Jahre besteht die Gesellschaft im Usinger Land nun, Grund genug zurückzublicken. MEHR

clearing
So sehen in Holland Glascontainer aus. Der Behälter, in den das Glas fällt, befindet sich unter der Erde. Das vermeidet Krach.

Wehrheim. Der Lärm rund um Glascontainer beschäftigt manchen Anwohner. Auf den TZ-Bericht vom 13. Oktober meldete sich Doris Peters. Sie hat für den Bürgermeister eine Anregung aus Holland mitgebracht. MEHR

clearing
Mit nur zwei Kindern – hier mit Bürgermeister Roland Seel (CDU) – ist der neue Anbau der U-3-Betreuung nicht ausgelastet – eine Gebührensenkung soll’s richten.	Foto: Schwarz-Cromm

Grävenwiesbach. Die Kindergartengebühren erregen derzeit die Gemüter. Dennoch müssen sie neu festgesetzt werden. MEHR

clearing
Die Burg ist nach wie vor ein großer Anziehungspunkt für Touristen und Einheimische.

Altweilnau. Beim Ortsrundgang in Altweilnau diskutierten die Bürger bereits über einiges, was sie verändern möchten. Und dass es im Vereinsleben zurzeit sehr stark kriselt, stellten sie außerdem fest. MEHR

clearing

Kronberg. Eine Woche haben Interessenten noch Zeit, sich für den Posten des Geschäftsführers des Kronberger Kulturkreises zu bewerben. Am 31. Oktober endet die Bewerbungsfrist. MEHR

clearing

Kronberg. Nach den Herbstferien starten am Dienstag, 4. November, wieder zwei Kurse „Kindertanzen mit Anastasia“. Für Mädchen und Jungen im Alter von vier bis sechs Jahren findet der Kurs jeden MEHR

clearing

Oberhöchstadt. „Wie immer Weltklasse!“, schrieb ein Facebook-Nutzer über die Premiere von „Charleys Tante“, der neuen Produktion der „Fichtegickel“. Auch die Oberhöchstädter Theatergruppe selbst zeigte sich MEHR

clearing

Kronberg. Zwei Familien und vier Einzelpersonen werden am Montag in Kronberg eintreffen. Weitere Flüchtlinge werden folgen. MEHR

clearing

Kronberg. In einer Eltern-Kind-Gruppe der Katholischen Familienbildungsstätte Taunus sind noch Plätze frei. Das Alter der Kinder sollte ab sechs Monaten sein. MEHR

clearing

Glashütten. Gemeindebrandinspektorin Natascha Fetzberger lädt alle Brandbekämpfer der Gemeinde für Freitag, 7. November, zur Hauptversammlung ein. MEHR

clearing

Schneidhain. Reformen konsequent weiterführen, sich rasch auf veränderte Bedingungen einstellen, sieht Diana Rutzka-Hascher als zwei erfolgversprechende Ansätze, die gegenwärtige schwierige Situation zu meistern. Beim Offenen Treff für Jedermann zeigte sie „Auswege aus der ... MEHR

clearing

Wer gibt Kindern in Königstein eine Chance? Zur Diskussion über die Ansiedlung eines Kindergartens in der MEHR

clearing

Königstein. Die Hospizgemeinschaft „Arche Noah“ lädt für kommenden Dienstag, 18.30 Uhr, zur Teilnahme an einem „Offenen Trauerkreis“ in der Geschäftstelle des Vereins in der Herzog-Adolph-Straße 2 ein. MEHR

clearing

Königstein. „Vaterhaus der Vertriebenen“ – vielen Menschen, die nach dem Zweiten Weltkrieg aus ihrer Heimat in Schlesien, Ostpreußen oder auch Böhmen fliehen mussten, ist Königstein unter diesem Namen bis heute ein Begriff geblieben. MEHR

clearing
Gemütlich ging’s beim Oktoberfest im Kortheuer-Haus zu – und sowohl Lautstärke als auch die Fest-Länge waren auf die Senioren zugeschnitten.	Foto: Saltenberger

Usingen. Oktoberfeste haben zurzeit Hochkonjunktur, aber sie beschränken sich nicht nur auf Vereinsfeste, Partys und Hüttengaudi für junge Leute. MEHR

clearing
Die Schäfer gehören zum Staraufgebot bei der Gala vom Verein „Wir helfen“, die am 7. November Gäste in die CWS-Mensa  lockt.

Usingen. Die große Gala des Vereins „Wir helfen“ steht bevor. In der CWS-Mensa geben sich dann die Stars die Klinke in die Hand. MEHR

clearing
Diese „Ullr“-Marken wurden einst an Wintersportler ausgegeben.

Neu-Anspach. Münzsammeln ist auch heute noch wie eine Schatzsuche. Vor allem die so genannten Nischensammler betreiben sehr viel Recherchearbeit in ihrem Fachgebiet. MEHR

clearing
Die 5-DM- und 10-DM-Gedenkmünzen waren für viele Sammler der Einstieg in die Sammelleidenschaft.

Neu-Anspach. Das Sammeln von Münzen ist ein stilles und unspektakuläres Hobby. Die Münzfreunde Usinger Land wollen mit dem Vorurteil aufräumen, Münzsammeln sei auch ein kostspieliges Hobby. Für die 20 Mitglieder ist es eine lebenslange Leidenschaft. MEHR

clearing

Alt-Bundespräsident Richard von Weizsäckers war es, der den Tag der Bibliotheken am 24. Oktober 1995 als Schirmheer ausrief. Das nahmen die Bibliotheken in ganz Deutschland und seit 2009 auch MEHR

clearing

Wehrheim. Fit wie ein Turnschuh waren die Malbegeisterten, die beim Erntedankmarkt im „Artelier“ von Petra Minet im Alten Rathaus die Malerei ausprobieren konnten. MEHR

clearing

Wehrheim. Die Geflügelzüchter präsentieren ihr Federvieh. Am kommenden Sonntag können Besucher von 10 bis 16 Uhr in der Halle Emmerich, Obernhainer Weg 4, nicht nur Hahn, Huhn oder Taube bewundern, MEHR

clearing

Obernhain. Eigentlich sollte der Adventsmarkt am Sonntag, 29. November, eine Nummer kleiner ausfallen. Auch weil es in den vergangenen Jahren immer weniger Interessenten gab, die einen Stand aufbauen wollten. MEHR

clearing

Wehrheim. In seiner nächsten Sitzung will der Gewerbeverein in einer Diskussionsrunde mit Bürgermeister Gregor Sommer (CDU) über die Parkplatzsituation in der Hauptstraße sprechen. MEHR

clearing

Pfaffenwiesbach. Beim Oktoberfest der Wiesbachtaler Musikanten gibt’s sogar musikalische bayerische Dirndl. Denn am morgigen Samstag folgt in der Wiesbachtalhalle nach der Begrüßung mit dem Ruetzmarsch von Erwin MEHR

clearing

Merzhausen. Auch in diesem Jahr veranstaltet der Turn- und Sportverein 1896 Merzhausen die Waldlaufmeisterschaften des Hochtaunuskreises. Disziplinen sind Laufstrecken von 900 Metern (eine Runde) bis MEHR

clearing

Wernborn. Dieses Jahr war für die Obst- und Gartenbauer ein Jahr der Fülle. Das soll am Ende der Saison mit einem Herbstfest gefeiert werden. MEHR

clearing

Usingen. Neues Grün zu pflanzen, ist immer gut. Die Taunus Sparkasse setzt nun ihre Aktion „Wir schaffen Grünes“ fort und wird auch in Usingen gemeinsam mit Bürgern neue Bäume im Stadtteil MEHR

clearing

Friedrichsdorf. Eine 34 Jahre alte Passat-Fahrerin streifte am Mittwochmorgen gegen 8.30 Uhr im Vorbeifahren ein in der Hugenottenstraße geparktes helles (vermutlich weißes) Auto. MEHR

clearing

Friedrichsdorf. Wechselgeld aus einer Kellnertasche und einer Geldkassette erbeuteten Einbrecher am Mittwoch nach Mitternacht in einem Lokal in der Hugenottenstraße. MEHR

clearing

Friedrichsdorf. Die Frankfurter Universität hat gerade ihren 100. Geburtstag gefeiert. Der VdK Friedrichsdorf nimmt dieses Jubiläum zum Anlass, um die Uni am Freitag, 31. Oktober, zu besuchen. MEHR

clearing
Landrat Ulrich Krebs, Bürgermeister Steffen Wernard, Kreishandwerksmeister Walter Gernhard, Juniorchef Thorsten Maurer, Erster Kreisbeigeordneter Uwe Kraft, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft, Eberhard Haag besuchten Seniorchef Rainer Maurer (von links).	Foto: TZ

Usingen. Hohen Besuch erhielt dieser Tage die Schreinerei und das Fensterbauunternehmen Maurer. Denn Landrat Ulrich Krebs besuchte gemeinsam mit dem Ersten Kreisbeigeordneten Uwe Kraft, MEHR

clearing

Merzhausen. Die Vogelschutzgruppe Merzhausen kann Hilfe gut gebrauchen. Ob die Usinger Flüchtlinge dabei allerdings eingesetzt werden können oder nicht, muss erst noch geklärt werden. MEHR

clearing

Usingen. Die Eschbacher Landfrauen fahren am Mittwoch, 10. Dezember, auf den Weihnachtsmarkt nach Mainz. Wer mitfahren möchte, sollte sich bis Dienstag, 4. MEHR

clearing

Friedrichsdorf. Die Stadt weist auf die Öffnungszeiten der Jugendtreffs hin. So hat die Einrichtung in Burgholzhausen, Peter-Geibel-Straße 17a, dienstags von 16.30 bis 19.30 Uhr, donnerstags von 17.30 MEHR

clearing
Hanne-Lore Habermehl (links) und Sonja Altmann helfen Lara, Madina und Ximina bei den Hausaufgaben.	Foto: Katja Schuricht

Friedrichsdorf. Das Team der Hausaufgabenhelfer leistet wertvolle Arbeit für die Peter-Härtling-Schüler. Doch es braucht dringend Unterstützung. Andernfalls droht eine Kürzung des Angebots. MEHR

clearing

Das Flügelhorn ist das Sopraninstrument aus der Familie der Bügelhörner und gehört zu den Blechblasinstrumenten. Es ähnelt in seiner Bauform und auch Stimmlage der Trompete, doch wegen MEHR

clearing
Lange Wartezeiten und Stop and Go müssen Autofahrer derzeit an der Kreisel-Baustelle in Kauf nehmen.

Friedrichsdorf. Warum gehen die Bauarbeiten am Kreisel nicht schneller voran? Diese und manche andere Frage stellen sich viele, die dort alltäglich im Stau stehen. Die Stadt hat einige Antworten parat. MEHR

clearing

Steinbach. Ein neuer Vorstand wird in der Jahresversammlung des Gewerbevereins am 14. November, 19.30 Uhr, im Clubraum der Hill-Halle gewählt. MEHR

clearing

Steinbach. Freundinnen und ehemalige Schülerinnen der vor zwei Jahren verstorbenen Elisabeth Reichert zeigen ihre neuesten Arbeiten bei „Kultur vor Ort“ in den Räumen der IG Bildungsstätte. Reichert wird im kommenden Jahr eine große Ausstellung gewidmet. MEHR

clearing

Kronberg. Eine Woche haben Interessenten noch Zeit, sich für den Posten des Geschäftsführers des Kronberger Kulturkreises zu bewerben. Am 31. Oktober endet die Bewerbungsfrist. MEHR

clearing

Oberursel. Im Literaturcafé der Aumühlenresidenz hat Manfred Volbers am kommenden Dienstag (15.30 Uhr) in der Mühlenstube Eugen Roth zum Thema. MEHR

clearing

Passend zu Halloween macht das Trio des Grauens, bestehend aus Heinz Gröning, Horst Fyrguth und Holger Müller, besser bekannt als Ausbilder Schmidt, am kommenden Mittwoch im Forum MEHR

clearing

Oberursel. Zum nächsten 3000-Schritte-Spaziergang in Stierstadt treffen sich Stierstädter Senioren am kommenden Dienstag um 15 Uhr an der Bushaltestelle „Altes Rathaus“. MEHR

clearing

Bommersheim. “Zu Gast bei Martinus und Katharina“ heißt es am Reformationstag, 31. Oktober, in der Kreuzkirche, Goldackerweg 17. Um 19 Uhr beginnt der Abend mit einem Mahl wie zu Luthers MEHR

clearing

Goldgräber am Werk Zum intensiven Wohnungsbau in Oberursel der folgende Brief einer Leserin, die sich in der FWG Hochtaunus engagiert: MEHR

clearing

Oberursel. In der Lessingstraße wird am kommenden Montag für das Bauprojekt auf dem früheren Aero-Lloyd-Gelände ein Autokran aufgestellt. MEHR

clearing

Oberursel. Das Versorgungsamt Frankfurt bietet am Donnerstag, 6. November, seinen nächsten Bürgersprechtag im Oberurseler Rathaus an. MEHR

clearing

Oberursel. Wegen versuchten Versicherungsbetrugs musste sich ein 20-jähriger Oberurseler vor dem Jugendgericht verantworten. Es hatte fälschlich zwei Handys als gestohlen gemeldet. Der Schwindel flog auf. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse