Hochtaunus Aktuelle Nachrichten, News und Bilder aus dem Taunus

Schwerer Begegnungsunfall auf der L3057.

Ober-Erlenbach. Bei einem Unfall im Begegnungsverkehr sind auf der Umgehungsstraße zwischen Ober-Erlenbach und der Abfahrt zur Steinmühlenstraße vier Personen teils schwer verletzt worden. mehr

Nach Angaben des Sozialministeriums in Wiesbaden nahm Hessen im vergangenen Jahr fast 8700 Flüchtlinge auf. Für 2014 erwartet es mindestens 12.700 Asylbewerber. Weitere Unterkünfte für die hessische Erstaufnahmeeinrichtung werden daher gesucht.

Usingen. Der offene Brief von Ileana Vogel ist emotional verfasst, sein Inhalt eine massive Kritik an der Stadt, die an einer zentralen Flüchtlingsunterkunft festhält. Es sei „eine Schande“, schrieb Vogel – und das wiederum wollten die Angegriffenen so nicht ... MEHR

clearing
Ulrich Keth. Foto: hin

Usingen. Der Bau des Fachmarktzentrums Usingen ist ein Stück weiter. Die Stadtverordneten stimmten mehrheitlich dem B-Plan-Entwurf und der Beteiligung der Öffentlichkeit zu. MEHR

clearing
Helmut Michael Beyerbach ist Filmfan. Er macht sich Gedanken über die Zukunft der Videotheken. 	Foto: Seibt

Oberursel. Einst war der Gang in Videotheken obligatorisch, doch nun sind diese vom Aussterben bedroht. Eine namhafte Bad Homburger Videothek hat dichtgemacht – und der Betreiber eines Oberurseler Verleihs blickt skeptisch in die Zukunft. MEHR

clearing
Das städtische Grundstück im Niederstedter Weg.	Foto: jp

Bad Homburg. Rund 80 Flüchtlinge sollen auf einem städtischen Grundstück am Niederstedter Weg untergebracht werden. Die Stadt pocht bei der Umsetzung auf „menschenwürdige Verhältnisse“. MEHR

clearing
Kulturkreis-Chefin Dorothée Arden verlässt die Burgstadt.
Archivfoto

Kronberg. Zum Jahresende verlässt Kulturkreis-Geschäftsführerin Dorothée Arden Kronberg. Sie hat ein attraktives Angebot im Rhein-Main-Gebiet bekommen, das sie nicht ausschlagen konnte. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Schulleiterin Brigitte Zehnder (rechts) zeigte Hitomi Wachi, Osamu Oshimoto und Hans Georg Brum (von links) unter anderem die Schülerzeitung der Grundschule am Urselbach. 	Foto: Priedemuth

Oberursel. Grundschüler aus Japan und Oberursel malen füreinander Bilder. Und die Kontakte sollen ausgebaut werden. Gestern begrüßte Rektorin Brigitte Zehnder Besuch aus Higa shiyamato. MEHR

clearing
Es ist immer aufregend, Geburtstag zu feiern. So auch im Kindergarten Bärenhöhle, der 20 Jahre alt wurde.	Foto: Schwarz-Cromm

Mönstadt. Auch ein Kindergarten kommt in die Jahre. Das heißt aber nicht, dass es in der Bärenhöhle altbacken zugehen würde. Im Gegenteil – die Jubiläumsfeier zeigte da am Sonntag doch ein ganz anderes Bild. MEHR

clearing
Auf dieser Schwarz-Weiß-Fotografie sind einige der Kinder zu sehen, die zwischen 1939 und 1940 im Seulberger Kindergarten waren. Die Seulbergerin Regina Föller – hier als Mädchen, das keine weiße Schleife trägt – ist inmitten der hinteren Reihe (siebte von links), zu sehen.	Repro: alv

Seulberg. Als kürzlich die Seulberger Kindertagesstätte „Altes Rathaus“ ihr 50-jähriges Bestehen feierte, war schon klar, dass es dort schon vorher einen Kindergarten gab. Im Stadtarchiv sind diesbezüglich keine Quellen zu finden, dank eines aufmerksamen TZ-Lesers fanden ... MEHR

clearing
Voller Einsatz der Jugendbasketballer beim Sponsorenlauf.	Foto: tz

Kronberg. Der Hitze getrotzt haben die Jungen und Mädchen der Jugendbasketball-Abteilung des MTV Kronberg. Sie haben am Wochenende viele Runden gedreht, um Sponsorengelder für sich und das Jugendzentrum Oberhöchstadt zu erlaufen. MEHR

clearing
Jung-Geselle Lars Jens Kossack (Mitte) präsentierte  seinem Lehrmeister Heinrich Röhrl (rechts) und Gesellen Alexander Schmidt den von ihm als Gesellenstück gefertigten Pokertisch in Eschenholz. 	Foto: Matthias Pieren

Hochtaunus. Die Werkstücke der diesjährigen Gesellenprüfung der Tischler-Innung waren in ihrer Qualität und Unterschiedlichkeit beeindruckend. Gleich vier der freigesprochenen Jung-Gesellen erhielten auf ihre Gesellenstücke die Note 1. MEHR

clearing
Dieser Mercedes stieß auf der B 455 frontal mit dem Renault zusammen.	Foto: saj

Kronberg. Schwerste Verletzungen hat gestern ein Autofahrer (76) bei einem Unfall erlitten, der sich kurz vor 17 Uhr auf der B 455 in der Höhe von Kronberg ereignete. MEHR

clearing
Auf dem Brombacher Friedhof ist die Treppe im vorderen Bereich weg, und hinten gibt es eine Rampe: Der VdK und die Vertreter der Altenpflegeschule in Kronberg sind Bauhofleiter Harald Kaduk (4. von links) dankbar.	Foto: Petter

Schmitten. Die Gemeinde Schmitten soll barrierefrei(er) werden. Erste Schritte auf dem Weg dahin wurden bereits getan. MEHR

clearing
Shona, Jil, Kim und Emma aus der Grundschule in Köppern sind voller Lust und Freude beim Singen auf dem Feldberg dabei. 	Fotos: Pieren

Hochtaunus. Eine Sternwanderung von fast 1000 Grundschülern aus dem Hochtaunus- und dem Main-Taunus-Kreis findet mit einem Open-Air-Konzert auf dem Feldberg einen krönenden Abschluss. MEHR

clearing
Hollywood Infect war schon zum zweiten Mal dabei und sammelte Bühnenerfahrung. 	Foto: Saltenberger

Neu-Anspach. Drei Bands waren beim Festival in der Rockfabrik dabei. Wer möchte, kann mitmachen, denn zwei suchen Verstärkung. MEHR

clearing

Wehrheim. Schon seit es das Forum in der neuen Mitte gibt, macht die – interfraktionelle – Idee die Runde, eine Gemeindevertretersitzung dort stattfinden zu lassen. Jetzt ist es so weit: Am Freitag begrüßt Frank Hammen seine Kollegen auf dem Marktplatz. MEHR

clearing

Usingen. Unter dem Motto „Märchenhafter Rosengarten“ lädt der Seniorenbeirat Usingen für kommenden Sonntag zum Rosengartenfest in den Schlossgarten ein. MEHR

clearing

Bad Homburg. Darf ein Therapeut mit Familienmitgliedern in Rahmen einer Therapie über die Behandlung anderer Familienmitglieder sprechen? Wohl kaum. Deswegen musste sich ein Arzt aus dem Hochtaunuskreis jetzt vor Gericht verantworten. MEHR

clearing

Königstein. Die Genehmigung für den Haushalt 2014 ist da – so weit, so gut für die Stadt. Die darin formulierten Auflagen jedoch bereiten vielen Stadtverordneten Kopfzerbrechen. Und ganz in trockenen Tüchern scheint der Etat auch noch nicht. MEHR

clearing

Bad Homburg. Was vor drei Wochen vonseiten der Stadt noch kategorisch ausgeschlossen wurde, rückt in den Bereich des Möglichen, zumindest des Überlegenswerten: Die von der Deutschen Rentenversicherung Bund zum Verkauf stehenden 120 Wohnungen neben der Klinik Wingertsberg scheinen doch ... MEHR

clearing

Bad Homburg. Es rumort an der Bad Homburger Volkshochschule. Nach TZ-Informationen soll die Geschäftsführerin Dr. Simone Farys-Paulus abgelöst werden. Doch noch fehlt das Votum der Mitgliederversammlung des Volksbildungskreises. MEHR

clearing

Kronberg. Die Tinte ist trocken, der Vertrag unter Dach und Fach, die Busse können rollen: Im Rathaus wurde jetzt der Kontrakt zwischen der Stadt und der Gesellschaft DB Busverkehr Hessen GmbH MEHR

clearing

Kronberg. Eine Arztpraxis in der Hainstraße wurde in den vergangenen Tagen zum Tatort. Nach bisherigen Erkenntnissen waren zwischen Samstag und Montag dort Einbrecher am Werk. MEHR

clearing

Kronberg. Keine nennenswerte Beute, aber ein massiver Schaden – das ist die Bilanz eines Einbruchs, der sich in der Nacht zum Sonntag in der Feldbergstraße ereignete. MEHR

clearing
Da kommt ganz schön was zusammen: 19 Vereine und Organisationen teilen sich in diesem Jahr die Zuwendungen der Naspa-Stiftung.	Foto: fms

Neu-Anspach. Von Musikzügen über Leichtathleten bis zum Deutschen Roten Kreuz, die Naspa-Stiftung schüttete mehr als 22 000 Euro über 19 Vereine und Arbeitskreise aus. MEHR

clearing

Grävenwiesbach. Die Grävenwiesbacher stehen in den Startlöchern fürs Backesfest. Am Mittwoch, 30. Juli, wird der Backofen angeheizt, denn für die große Sause am Wochenende 2./3. MEHR

clearing

Altweilnau. Der Kultur- und Förderkreis Burg Altweilnau veranstaltet den ersten Altweilnauer Literaturtag. Er beginnt am kommenden Samstag um 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Altweilnau. MEHR

clearing
Annavaleria (2) ließ sich in einen Elefanten verwandeln. Mutter Elena Ruppert gefällt’s. 	Fotos: Lohrmann

Neu-Anspach. Wer am Sonntag dem Badewetter widerstand und stattdessen mit Kind und Kegel in den Hessenpark zog, konnte einen tollen Tag erleben. MEHR

clearing

Pfaffenwiesbach. Bei der Kerb stehen die Zeichen auf Veränderung. Denn erstmals gibt es ein größeres Angebot für Kinder und Jugendliche. MEHR

clearing

Pfaffenwiesbach. Pfaffenwiesbach wird 850 Jahre alt. Dieser besondere Geburtstag wird allerdings erst im Jahr 2017 gefeiert. Die Weichen dafür sollen aber schon nach den Sommerferien gestellt werden. MEHR

clearing

Wehrheim. Gelbe Säcke werden häufig als kostenlose Müllbeutel missbraucht. Diese Beobachtung haben Gemeindemitarbeiter gemacht. Dies führe dazu, dass Wehrheim einen höheren Verbrauch an Gelben MEHR

clearing
Susann Fencl (rechts) hat die Vorschulkinder auf ihren neuen Lebensabschnitt vorbereitet.	 Foto: Mai

Obernhain. Auch die schönste Kindergartenzeit geht einmal zu Ende. Dennoch ging’s bei der Abschlussfeier der Kita Kleine Strolche, an deren Ende der traditionelle Rauswurf stand, fröhlich zu. MEHR

clearing

Wehrheim. Noch einmal im Juli steht der Revierförster im Wehrheimer Rathaus für Sprechstunden zur Verfügung. Am kommenden Montag, wartet er von 16 bis 18 Uhr im Besprechungszimmer des Bauamts (1. MEHR

clearing
Eine schöne Erinnerung an die Zeit in Brodenbach.

Wehrheim. Brodenbach an der Mosel war das Ziel des Wochenendausflugs der Schützenfrauen von Diana Wehrheim. 13 Frauen hatten sich daran beteiligt. MEHR

clearing

Wehrheim. Mit der Wasserversorgungssatzung und der Gefahrenabwehrverordnung befasst sich der Haupt- und Finanzausschuss am morgigen Donnerstag. MEHR

clearing

Wehrheim. Aquajogging- und Aquafitnesskurse bietet Conny Weiss auch in diesem Jahr im Ludwig-Bender-Bad an. Immer donnerstags von 10 Uhr an können sich Frauen und Männer an den gelenkschonenden MEHR

clearing

Wehrheim. Schon seit es das Forum in der neuen Mitte gibt, macht die – interfraktionelle – Idee die Runde, eine Gemeindevertretersitzung dort stattfinden zu lassen. Jetzt ist es so weit: Am Freitag begrüßt Frank Hammen seine Kollegen auf dem Marktplatz. MEHR

clearing
Im Vogelsberg verbrachten die Wanderer aus Usingen eine schöne Zeit.

Usingen. „Warum denn in die Ferne schweifen, der Vogelsberg liegt doch so nah!“ Frei nach Goethe starteten 24 Usinger Tauniden an einem frühen Morgen in den Vogelsberg. MEHR

clearing
Voller Eifer für den Umweltschutz: Die Schüler aus Arnoldshain werfen den Müll in die Container.	Foto: Saltenberger

Schmitten. Eigentlich ist es ja ganz einfach: „Wenn man nichts wegwirft, braucht man auch nichts einzusammeln“, erklärte Albrecht Dommes gestern den Schülern der Jürgen-Schumann-Schule. MEHR

clearing

Usingen. Die Idee, ein Konzept zur energetischen Sanierung der Häuser in den Weinbergen auf den Weg zu bringen, ist vom Tisch. Überraschend, denn in den Fachausschüssen waren die Politiker mehrheitlich dafür. MEHR

clearing
Bürgermeister Steffen Wernard (rechts) verlas und überreichte die Urkunde, während Stadtverordnetenvorsteher Gerhard Liese (Mitte) das Ehrenkreuz an die Brust von Heribert Daume heftete. 	Foto: Seibt

Usingen. Heribert Daume ist ein Mann, der sich für seine Stadt engagiert. In Worten und in Werken. Da setzt er auch schon mal eine langmähnige Perücke auf. Egal, wie viel Grad das Thermometer gerade anzeigt. Das und mehr kam am Montag zur Sprache. MEHR

clearing

Usingen. Unter dem Motto „Märchenhafter Rosengarten“ lädt der Seniorenbeirat Usingen für kommenden Sonntag zum Rosengartenfest in den Schlossgarten ein. MEHR

clearing

Schneidhain. Welchen Namen soll das neue Sportgelände in Schneidhain tragen? Welche Adresse dürfen sich die Bewohner des Neubaugebiets auf dem Gelände des bisherigen Sportplatzes auf die Visitenkarten drucken lassen? MEHR

clearing
Die zehn frischgebackenen Träger der Königsteiner Ehrennadel.	Foto: sj

Königstein. In der Kurstadt leben glücklicherweise noch viele Menschen, die sich ehrenamtlich um das Funktionieren des Gemeinwesens verdient machen. Zehn von ihnen wurden jetzt mit der Ehrennadel ausgezeichnet. MEHR

clearing

Königstein. Langsam wird’s weniger: Beim Flohmarkt der Königsteiner Stadtbücherei gab es am Samstagvormittag statt gebundener Ausgaben von Shakespeare, Goethe und Schiller hauptsächlich abgelegte, MEHR

clearing

Usingen. Leseratten aufgepasst und schon mal vorgemerkt: Die Stadtbücherei Usingen ist den Sommerferien lediglich in der dritten Ferienwoche, also von Montag bis Freitag, 11. MEHR

clearing

Wernborn. Der Elternbeirat der Kita Pusteblume Wernborn veranstaltet einen Flohmarkt für jedermann. Dieser findet am Sonntag, 21. September, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr statt. MEHR

clearing

Usingen. Ungeachtet der hohen Temperaturen steht bei den Landfrauen aus Usingen in diesem Sommer einiges auf dem Programm. Am kommenden Freitag trifft sich die Gruppe um 11.30 Uhr am Sportplatz MEHR

clearing
Die Treppe im vorderen Bereich ist weg, und hinten gibt es eine Rampe: Der VdK und die Vertreter der Altenpflegeschule in Kronberg sind Bauhofleiter Harald Kaduk (4. von links) dankbar.	Foto: Petter

Schmitten. Die Gemeinde Schmitten soll barrierefrei(er) werden. Erste Schritte auf dem Weg dahin wurden bereits getan. MEHR

clearing
Astrid Ziegler (Bildmitte) ist seit 25 Jahren im Betriebshof tätig.

Königstein. In diesem Monat feiert Astrid Ziegler ihr 25-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadt. 1987 trat sie nach ihrer Ausbildung zur Gärtnerin bei Zwermann & Söhne in Usingen ihren Dienst in Königstein an. MEHR

clearing

Königstein. Die Genehmigung für den Haushalt 2014 ist da – so weit, so gut für die Stadt. Die darin formulierten Auflagen jedoch bereiten vielen Stadtverordneten Kopfzerbrechen. Und ganz in trockenen Tüchern scheint der Etat auch noch nicht. MEHR

clearing

Glashütten. Professor Bruno Deiss, Wissenschaftlicher Direktor des Frankfurter Physikalischen Vereins, nimmt seine Zuhörer im Glashüttener Bürgerhaus mit auf eine Reise zu den Sternen. MEHR

clearing
Sie präsentieren stolz ihre „Beute“: die Glashüttener Grundschüler.	Foto: sj

Glashütten. Sie haben ganze Arbeit geleistet, die Kinder der Glashüttener Grundschule. Einen Vormittag lang waren sie am Montag im Rahmen der Aktion „Sauberhafter Schulweg“ unterwegs, um Waldwege, MEHR

clearing

Königstein. Markus Reuter gibt im Seniorentreff, Kugelherrnstraße 6, Tipps zum Thema Sicherheit im Internet und was man selbst tun kann, um sich vor den Gefahren zu schützen. MEHR

clearing

Falkenstein. Zum Ferienauftakt lädt das Partnerschaftskomitee Falkenstein alle Mitglieder, Freunde und Interessenten für kommenden Samstag, 16 Uhr, zur Einweihung der „Jubiläumsbänke“ an das Falkensteiner Bürgerhaus ein. MEHR

clearing

Dass die Königsteiner 2014 nur so viel Geld an Krediten aufnehmen und investieren dürfen, wie sie im vergangenen Jahr an Zinsen getilgt haben oder heuer an Grundstückserlösen reinholen – MEHR

clearing

Oberems. Weil er einem auf seiner Fahrspur entgegenkommenden Pkw auswich, stürzte am Sonntagabend ein 21-jähriger Kradfahrer auf der L 3023 zwischen Oberems und der „Kittelhütte“. MEHR

clearing

Königstein. Wen beim Spaziergang durch die Konrad-Adenauer-Anlage in Richtung Stadtgalerie das Gefühl beschleicht, dass irgendetwas fehlt, der liegt richtig: MEHR

clearing

Steinbach. Bei der Schaffung von Betreuungsplätzen musste die Stadt einen Rückschlag hinnehmen, denn „Le Jardin“ steht doch nicht als Partner zur Verfügung. Jetzt wird neu verhandelt – der geplante Eröffnungstermin dürfte kaum zu halten sein. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse