Hochtaunus

Horex hatte in den 1950er Jahren mit dem Gedanken gespielt, nicht nur Motorräder, sondern sogar kleine Automobile zu bauen. Das war jedoch ein gut gehütetes Geheimnis. Foto: Jochen Reichwein

Bad Homburg. Die Nachricht ist für alle Horexfans ein Schock: Die Reanimation der Traditionsmarke aus Bad Homburg, die seit zwei Jahren wieder in Augsburg gebaut wurde, ist ins Schlingern geraten. mehr

Während sich auf dem Festplatz am Heuchelbach das Riesenrad und andere Fahrgeschäfte drehen, . . .

Bad Homburg. Laternenfest – das sind nicht nur bunt blinkende Fahrgeschäfte und umherziehende Gruppen von alkoholisierten jungen Leuten. Das bedeutendste Homburger Fest bietet auch stimmungsvolle Geselligkeit abseits des Trubels in lauschigen Ecken; und zwar in der Altstadt, deren ... MEHR

clearing
Aus Sicht von Piraten ein guter Grund zum Entern: Laternenkönigin Anita I. auf ihrem Wagen. Inmitten ihres Blumenschmucks winkte sie den Besuchern des Laternenfestumzugs huldvoll zu.	Fotos: Gerhard Rhode

Bad Homburg. Den Laternenfest-Umzug einmal aus der anderen Perspektive zu erleben, war der Wunsch unserer Reporterin Janina Raschdorf. Auf der „Black Pearl“ ist sie durch Homburgs Straßen gesegelt und hat einen eindrucksvollen Abend erlebt. MEHR

clearing
Vorm „Wasserweibchen“ nahmen sich OB Michael Korwisi, Parlamentschef Holger Fritzel (4. und 5. v. re.) und ihre Gäste Zeit für ein Gruppenbild.	Foto: hrho

Bad Homburg. Es war ein Wochenende, das die Gäste aus Chur, Dubrovnik, Exeter, Marienbad, die Oberbürgermeister Michael Korwisi (Grüne) zum Laternenfest eingeladen hatte, in Erinnerung behalten werden. MEHR

clearing
Gar nicht so einfach für Moritz (3): Brezelschnappen.	Foto: hrho

Bad Homburg. Das Kinderfest am Laternenfestsonntag gehört für viele Homburger Mädchen und Jungen ebenso zum Laternenfest wie Lose ziehen und Kettenkarussell fahren. Auch gestern waren wieder zahlreiche Familien der Einladung des Laternenfestvereins gefolgt – trotz der Sommerferien. MEHR

clearing
Gut ausgerüstet gingen die Starter auf die gut elf Kilometer lange Strecke. 	Foto: Heiko Rhode

Oberursel. Radler, Jogger und Wanderer waren gestern beim 8. Radeln auf den Großen Feldberg dabei und haben damit den Verein „Hilfe für krebskranke Kinder“ unterstützt. Die Tour, die für die einen eine Tortur war, stellte für die anderen ein leichtes Training dar. MEHR

clearing
Sie sangen und reckten die Arme zum Himmel – der Frankfurter Gospelchor riss die Zuhörer beim Konzert mit.	Foto: Heiko Rhode

Oberursel. Der Frankfurter Gospelchor begeisterte das Publikum beim Orscheler Sommer – auch mit seiner Spontanität. MEHR

clearing
Nadine und Christian Peter gaben sich am Samstag im Kloster Marienthal das Jawort. 	Foto: Y. Späne

Oberursel/Geisenheim. Voller Glück strahlen Nadine und Christian Peter in die Kamera. Die beiden Oberurseler haben sich gerade in der Kirche des Klosters Marienthal im Rheingau das Jawort gegeben. MEHR

clearing
Jonathan Clenshaw, Michael Frielinghaus, Dr. Paul Fochtman, Dr. Michael McKay und Dr. Christoph Müllerleile (von links) griffen zum Spaten.	Foto: Sajak

Oberursel. Auf dem Gelände der Frankfurt International School soll bis zum Frühjahr 2016 ein großes Sport- und Lernzentrum entstehen. Am Samstagnachmittag setzten Schulleitung und Ehrengäste symbolisch den Spaten an, in wenigen Wochen rollen die Bagger auf den Campus und erledigen den Rest. MEHR

clearing
Ohne Teamwork geht’s nicht: Bei der Pyramide müssen sich alle aufeinander verlassen können.	Fotos: Schuricht

Friedrichsdorf. Mit einer spektakulären Galavorstellung beendeten 74 Friedrichsdorfer Kinder ihr einwöchiges Ferienprojekt mit „Rondel – Circus For Kids“ an der Rhein-Main-International Montessori Schule. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Königstein. „Eines der außergewöhnlichsten Bäder in Mitteleuropa“, so pries die Architekturhistorikerin Iris Meder in ihrem Buch „Badefreuden“ 2011 das Königsteiner Kurbad. MEHR

clearing
Ob der Ball in den Korb geht? Nicht jedem wäre das recht.	Fotos: hrho

Kronberg. Über eine gelungene Premiere können sich die Organisatoren des ersten Streetball-Turnier in Kronberg freuen. Den Zuschauern wurde einige geboten. MEHR

clearing
Franciscus von Cronberg

Ein Kronberger Kunstwerk, das aus dem 16. Jahrhundert stammt und das Goethe begeistert hat, galt lange als verschollen. Bis es ein Kronberger in Westböhmen wiederfand. MEHR

clearing
Randgeschehen: Wer gerade nicht spielte, schaute zu oder ließ sich anders unterhalten.

Kronberg. Über eine gelungene Premiere können sich die Organisatoren des ersten Streetball-Turnier in Kronberg freuen. Den Zuschauern wurde einige geboten. MEHR

clearing
Das Team in der Löwenherz-Küche: Die Azubis Erika Eidukeviciute (vorne) und Yves Busson (hinten) sowie Sous-Chef Jens Fortak. Im Hintergrund freut sich Löwenherz-Chef Torben Emmerich. Es fehlen Küchen-Chef Kay Herzer und Azubi Nils Schmidt. 	Foto: Hintermeier

Usinger Land. Der 1. September ist Stichtag. Eine Woche vor Ende der Sommerferien beginnt heute für viele Auszubildende ein neuer Lebensabschnitt. Doch einige Ausbildungsplätze im Usinger Land bleiben unbesetzt. Denn bei einigen Bewerbern reichen die Qualifikationen und die persönliche ... MEHR

clearing

Glashütten. Bislang unbekannte Täter haben in der Straße Im Hirschgarten in der Zeit zwischen Donnerstag, 9.30 Uhr, und Freitag, 10 Uhr, aus einem VW Golf den fest eingebauten MEHR

clearing

Kronberg. Der Ortsverband der Grünen in Kronberg wählt seinen Vorstand neu – und zwar bei seiner Mitgliederversammlung am Dienstag, 9. September. MEHR

clearing

Schönberg. ,,Bach to the future“ lautet das Motto des Kammerkonzerts, das am morgigen Dienstag um 19.30 Uhr in der Bibliothek des Rosenhofs, Am Weißen Berg 7, beginnt. MEHR

clearing

Oberems. Seit einigen Jahren ist das Kelterfest der NAJU Oberems auf ihrer Streuobstwiese fester Bestandteil des lokalen Veranstaltungskalenders. Groß und Klein sind eingeladen, selbst zu keltern. MEHR

clearing
Mit dem Detektor konnte Petra Gatz (rechts mit Tasche) im Hessenpark die nachtaktiven Fledermäuse ausmachen. Besucher der Bat Night (Fledermausnacht) versuchten, auch einen Blick auf die Tiere zu erhaschen. 	Fotos: Lohrmann

Neu-Anspach. Ihre Hände sind Flügel, ihre Nahrung orten und verzehren sie im Flug. Sie fliegen lautlos und bei Nacht, so dass man sie kaum zu sehen bekommt. Fledermäuse sind völlig harmlose und eher niedliche Geschöpfe. MEHR

clearing
Die Grillhütte auf dem Eschbacher Bolzplatz ist nie richtig fertig geworden. Dafür stehen dort jetzt Bänke, die an den naheliegenden Parkplatz gehören.

Eschbach. Störende Bäume, ein kaputter Raum im Bürgerhaus und, und, und. Es gibt vieles, was in Eschbach derzeit nicht in Ordnung ist, wie der Rundgang mit Ortsvorsteher Ortwin Ruß zeigt. MEHR

clearing
Herbert Schad und seine Nachbarn pflegen die Baumscheiben in der Bartholomäus-Arnoldi-Straße.	Foto: fb

Usingen. Wer in den Straßen Usingens unterwegs ist, kommt zuweilen an kargen Verkehrsinseln oder überwucherten Pflanzschiffchen vorbei. Dass es auch ganz anders geht, zeigt das Beispiel eines engagierten Hobby-Gärtners. MEHR

clearing
So sehen Sieger aus: Das Team Honey Factory freut sich zusammen mit Carola Grünewald-Matthesen und Gunther Blumhagen (von links) über den Sieg.

Grävenwiesbach. Auch in diesem Jahr traten die Beachvolleyballer wieder in Grävenwiesbach gegeneinander an. Allerdings gab es eine wesentliche Veränderung. MEHR

clearing
Der Bürger stand für ihn im Vordergrund: Das sagte Bürgermeister Klaus Hoffmann (rechts) bei der Verabschiedung von Berthold Götz nach 45 Jahren aus städtischen Diensten. 	Fotos: Saltenberger

Neu-Anspach. Abschiedsfeier zwischen Strohballen: Verwaltungsurgestein Berthold Götz hat seinen Ruhestand angetreten. Viel Arbeit erwartet ihn allerdings noch immer. MEHR

clearing
Harald und Bernd Langer stoßen auf den Ruhestand von Harald an, der nach 50 Jahren in Rente geht. 	Foto: Seibt

Schmitten. Als junger Mann hat sich Harald Langer schon für das Bahnfahren begeistert. Diese Liebe hat er später zum Beruf gemacht. Nach 50 Jahren stellt er nun die Weichen für einen Fahrplanwechsel auf Gleis Rente. MEHR

clearing
Die „fidelen Seelüd“ sind auf dem Hofkonzert mit Liedern von der Waterkant in ihrem Element.	Fotos: Kreutz

Gemünden. Das Gemündener Hofkonzert ist in zehn Jahren zum Markenzeichen geworden. Die Mischung auf gehobenem Unterhaltungsniveau für einen guten Zweck hat ihre Liebhaber. Die ließen sich auch vom Dauerregen nicht abhalten. MEHR

clearing
Christopher Mandt (rechts) zeigt der SPD-Ferienfraktion den Verteilerkasten für Glasfaserleitungen und erläutert die Arbeitsweise seiner Firma „Nexiu“. 	Foto: Mai

Obernhain. Die SPD-Ferienfraktion fragte bei der Firma „Nexiu“ nach dem schnelleren Internet-Zugang für Obernhain. MEHR

clearing
Hans Jürgen Schönherr (2. von rechts) mag das Bild der afrikanischen Frau (im Hintergrund) am liebsten, und Anne Mayer (2. von links), selbst Künstlerin, gefällt „Der Sprint“ mit den radelnden Frauen am besten. Bei der Ausstellungseröffnung dabei sind auch Bürgermeister Gregor Sommer und Edeltraut Schönherr. 	Foto: Mai

Wehrheim. Hans Jürgen Schönherrs Werke sind im ersten und zweiten Stock des Wehrheimer Rathauses zu sehen. Die Ausstellung ist nur eine von zehn, die der 69-Jährige dieses Jahr plant. MEHR

clearing

Schloßborn. MEHR

clearing

Königstein. Für den großen Antik- und Trödelmarkt des Vereins für Heimatkunde, der am Sonntag, 7. September, stattfindet, sind fast alle fest nummerierten Plätze ausverkauft. Das teilt der Verein mit. MEHR

clearing

Königstein. Ranjana Raveesh, die in den vergangenen 18 Jahren als Ehefrau eines Diplomaten verschiedene Winkel der Welt kennengelernt hat, zeigt im Rathaus einige ihrer Bilder. MEHR

clearing

Königstein. Seit rund einem Jahr arbeitet der Königsteiner Lions Club an der Verwirklichung einer Vision: Ein Stadtmodell zum Anfassen, in Bronze gegossen und an zentraler Stelle platziert. Am Samstag ging man mit dem Projekt nach einem Stadtrundgang an die Öffentlichkeit. MEHR

clearing

Wehrheim. Bei den Landfrauen ist immer was los. Am Freitag, 24. Oktober, gehen sie um 14 Uhr zum Lachs-Essen mit Weinprobe zu Erhard Wagner. Anmeldungen bis zum 10. MEHR

clearing

Wehrheim. In der katholischen Kirche St. Michael beginnt am Montag, 8. September, um 9 Uhr ein Schulanfangsgottesdienst für Grundschulkinder der 2. bis 4. Klassen. MEHR

clearing

Königstein. Die Instandsetzung der Fahrbahn der Landesstraße 3327 zwischen Königstein und Schwalbach wird vom 8. September an fortgesetzt. Wie Hessen Mobil mitteilt, wird an diesem Tag der zweite von drei Bauabschnitten in Angriff genommen. MEHR

clearing

Königstein. „Eines der außergewöhnlichsten Bäder in Mitteleuropa“, so pries die Architekturhistorikerin Iris Meder in ihrem Buch „Badefreuden“ 2011 das Königsteiner Kurbad. MEHR

clearing

Friedrichsdorf. Wer lernen möchte, wie man Spuren sichert und geheime Botschaften entschlüsselt, der sollte die Teilnahme am Detektiv-Seminar in der Stadtbücherei, Institut Garnier 1, in Erwägung ziehen. MEHR

clearing

Friedrichsdorf. Die Polizei ermittelt gegen einen unbekannten Mann wegen Sachbeschädigung und fahrlässiger Körperverletzung. Der Täter soll am Samstag gegen 23.15 Uhr die Hugenottenstraße entlang gerannt MEHR

clearing

Friedrichsdorf. Eine leichtverletzte Frau und Sachschaden in Höhe von 6000 Euro, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagvormittag an der Kreuzung Bahnstraße/Höhenstraße ereignet MEHR

clearing
Ohne Teamwork geht’s nicht: Bei der Pyramide müssen sich alle aufeinander verlassen können.	Fotos: Schuricht

Friedrichsdorf. Mit einer spektakulären Galavorstellung beendeten 74 Friedrichsdorfer Kinder ihr einwöchiges Ferienprojekt mit „Rondel – Circus For Kids“ an der Rhein-Main-International Montessori Schule. MEHR

clearing
Ein Auftakt nach Maß: Das Chorkonzert zum Kirchenjubiläum.	Foto: die

Seulberg. 60 Sängerinnen und Sänger aus verschiedenen Chören begeisterten beim Auftaktkonzert der Festwoche zum 150-jährigen Bestehen der evangelischen Kirche in Seulberg. MEHR

clearing

Steinbach. In der Stettiner Straße hat es vorige Woche gekracht. Bei dem Unfall wurde ein am rechten Fahrbahnrand geparkter, blauer Peugeot-Kombi vorne links MEHR

clearing

Steinbach. MEHR

clearing

Steinbach. Zum 4. Regionalpark-Rundroutenfestes am kommenden Sonntag werden Tausende von Besuchern erwartet. Eine Station im umfangreichen Programm ist Steinbach. MEHR

clearing

Glashütten. Bislang unbekannte Täter haben in der Straße Im Hirschgarten in der Zeit zwischen Donnerstag, 9.30 Uhr, und Freitag, 10 Uhr, aus einem VW Golf den fest eingebauten MEHR

clearing

Oberursel. Trotz der Schulferien steht das Team der Volkshochschule Hochtaunus in dieser Woche für Fragen zur Verfügung. Die Geschäftsstelle in der Füllerstraße 1, Telefon (0 61 71) 58 48-0, ist MEHR

clearing

Oberursel. Was macht eigentlich eine gute Anlageberatung aus? Um diese Frage geht’s beim Treffen der Dienstleister des Selbstständigenforums Fokus O. am kommenden Mittwoch. MEHR

clearing

Oberursel. Verantwortung, Stress und die täglichen Herausforderungen am Arbeitsplatz belasten auch den Rücken. Daher empfiehlt es sich, ihn gut zu behandeln. MEHR

clearing

Oberursel. Im Seniorentreff „Altes Hospital“, Hospitalstraße 9, wird am Donnerstag, 11. September, wieder Bingo gespielt. MEHR

clearing

Oberursel. Selbstüberschätzung und fahrlässiges Handeln haben am Freitagabend offenbar zu dem Motorradunfall auf der A 661 geführt, bei dem zwei Kradfahrer aus Frankfurt schwer verletzt wurden. MEHR

clearing

Wehrheim. Zum Herbstausflug begibt sich die Landjugend in diesem Jahr aufs Wasser. Er ist für Samstag, 27. September, geplant und führt nach Miltenberg am Main. MEHR

clearing

Wehrheim. In der Veranstaltungsreihe „Auf ein Wort . . . “ hat die CDU Wehrheim ihren Bundestagsabgeordneten Markus Koob eingeladen. Er kommt am morgigen Dienstag in die Mitte, um vor dem Käsehaus MEHR

clearing

Oberursel. Im September beginnt bei der Turn- und Sportgemeinde Oberursel (TSGO) ein neuer Kurs „Yoga für Schwangere“. Werdende Mütter (ab dem 4. MEHR

clearing

Oberursel. Klaus Hartmann, Pfarrer der evangelischen Versöhnungsgemeinde Stierstadt und Weißkirchen, und seine Frau Mirjam Brockmann laden für den kommenden Donnerstag zum letzten Mal für diesen MEHR

clearing

Oberursel. Bücherfreunde kennen den Termin: Jeden ersten Samstag im Monat organisiert der Förderverein der Stadtbücherei einen kleinen Flohmarkt in der Bücherei am Marktplatz. MEHR

clearing

Usingen. Die milden Temperaturen laden derzeit zu Fahrradtouren durch den Taunus ein. Für morgigen Dienstag lädt der Seniorenbeirat deshalb zu einer zweistündigen MEHR

clearing

Usingen. Die Usinger Landfrauen treffen sich wieder einmal: Am kommenden Donnerstag um 19.30 Uhr kommen die Frauen in ihrem Vereinsraum in der Hugenottenkirche zusammen. MEHR

clearing

Arnoldshain. 25 Jahre war Pfarrer Martin Hoffmann Seelsorger der evangelischen Kirchengemeinde in Arnoldshain. Am Sonntag steht nun der Festgottesdienst anlässlich seines 50-jährigen MEHR

clearing

Niederreifenberg. Was können Familienangehörige tun, wenn ein todkranker Angehöriger oder Partner nicht mehr zu Hause versorgt werden kann? Welche Kosten entstehen, und wo müssen Anträge gestellt werden, MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE