Hochtaunus

Igel sind putzig – aber wer sich nicht auskennt und ein Tier im Winter findet, sollte Fachleute fragen.	Foto: Lohrmann

Usingen. Alten Ammenmärchen zum Trotz mögen Igel weder Fallobst noch Kuhmilch. Denn sie sind richtige Räuber mit einem Insektenfressergebiss und einer deutlichen Vorliebe für fleischige Kost. mehr

Hannah und Arno Backhaus

Wehrheim. Arno Backhaus ist nicht zum ersten Mal Referent bei der jährlichen Glaubensreihe Impulse der evangelischen Kirchengemeinde. Seine Frau Hannah dagegen schon. MEHR

clearing
Herbst! Früchte! Fest! Kronberg feiert im Zeichen des Kürbis.

Kronberg. Angezogen vom orange-roten Leuchten stattlicher Kürbisse sollen Besucher aus der Region heute und morgen nach Kronberg strömen: Am Sonntag lockt der Einzelhandel mit geöffneten Geschäften, an beiden Tage ist auf der Burg einiges los. MEHR

clearing
Wende an der Absperrung: So wie dieser Autofahrer machen es längst nicht alle. Viele quetschen sich dagegen links am Gitter vorbei und über das Fahrbahnbankett auf die gesperrte Saalburgchaussee.	Foto: Priedemuth

Bad Homburg. Seit einer Woche ist die Saalburgchaussee mittlerweile voll gesperrt. Doch vielen Autofahrern fällt es offenbar noch immer schwer, sich damit abzufinden. Sie schlängeln sich an den Absperrungen vorbei und fahren über die gesperrte B 456. Das ist nicht nur gefährlich, sondern auch teuer. Denn die Ordnungshüter passen auf. MEHR

clearing
Heute ist Andre Rothe Stadionsprecher für die Eintracht - Adlerfan war er allerdings schon in der DDR. Für den Hessischen Rundfunk arbeitet der Homburger als Moderator und Sportkoordinator.	Foto: Heiko Rhode

Bad Homburg. Davon, dass er eines Tages Radiomoderator und Stadionsprecher bei Eintracht Frankfurt sein würde, hätte er als Teenager in Magdeburg nicht zu träumen gewagt. Kein Romanautor könnte sich die Geschichte, die Andre Rothe erlebt hat, spannender ausdenken. MEHR

clearing
Erkennen Sie die neue närrische Hoheit? Nicht mehr lange, und der Prinz gibt sich offiziell zu erkennen.	Foto: Priedemuth

Oberursel. Wer ein echter Fastnachts-Fan ist, der fiebert schon längst dem 11. 11. entgegen. Denn an diesem Tag wird dem närrischen Volk traditionell der neue Prinz vorgestellt. Aber wer wird dieses Mal die Narretei als Hoheit anführen? Die TZ hat den zukünftigen Regenten getroffen und stellt ihn ihren Lesern in Form des Prinzen-Rätsels vor. Im vierten und letzten Teil geht es auch um die Pflichten, die so ein Amt mit sich bringt. MEHR

clearing
Arbeiten mal außerhalb des Rathauses: Parlamentschef Dr. Christoph Müllerleile (links) und Erster Stadtrat Christof Fink in Aktion.	Foto: Priedemuth

Oberursel. Der Parlamentschef griff zum Spaten, der Umweltdezernent zur Gießkanne: Der Rushmoor-Park ist seit gestern um drei Bäume reicher. MEHR

clearing
Hier sollen neue, abschließbare Regale installiert werden. Unser Bild zeigt von links Dr. Joachim-Dietrich Reinking (Syna), Andreas Knoche (Betriebsleiter Oberurseler Werkstätten) und Oliver Ernst (Süwag). 	Foto: Jens Priedemuth

Oberursel. Über neue Spinde dürfen sich die Nutzer der Pflegebäder in den Oberurseler Werkstätten, die bald installiert werden. MEHR

clearing

Kronberg. Fernsehüberwachung des Kinderspielplatzes, elektrische Fußbodenheizung und Hobby-Räume im Keller – all das waren in den 70er-Jahren Verkaufsargumente für die Bungalows am Roten Hang. MEHR

clearing
Schön schaurig präsentierte sich der Geister-Nachwuchs.	Foto: cp

Königstein. Die Kerzen flackerten im Mondschein, und aus dem Wald rund um den Grillplatz am Woogtal drangen gruselige Geräusche. Zwischen den Bäumen und Steinen, da wuselten kleine Gespenster und Monster MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Vor ungewisser Zukunft: das Klinikum Höchst. 	Foto: Maik Reuß

Usingen. Petra Netusil, die Jugendwartin im Usinger Tennis- und Hockeyclub (UTHC), durfte bei der Siegerehrung auf der Anlage am Hattsteinweiher zufrieden Bilanz ziehen. MEHR

clearing
Agnes Gottschalk, Helmut Ebner, Klaus Temmen und Karl Herrmann (von links) haben den hessischen Schalk im Nacken.	Foto: Kreutz

Niederreifenberg. Hessische Küche und Hessische Sprüche waren ganz nach dem Geschmack der Besucher im Gasthaus „Zur Post“. Der Kulturverein Schmitten hatte zu „em guude Schoppe un e richtisch Mussik un Mundartgebabbel zum Handkäs“, eingeladen. MEHR

clearing
Andrea Krist zeigt Inge Riemann und Christa Frank (von links), wie man Fröbelsterne faltet. 	Foto: Seibt

Usingen. Wenn die Bezirkslandfrauen am Samstag, 6. Dezember, ihre Weihnachtsfeier abhalten, dann unter der Regie der Usinger Landfrauen. „Das ist für uns insofern eine Premiere, weil wir das erste Mal MEHR

clearing
Wie im Märchen wirkt das bearbeitete Foto, das wie ein Gemälde aussieht. Es zeigt die Hoheiten beim Apfelfest in Homberg/Ohm. Sophia ist in der hinteren Reihe die Dritte von rechts.

Wehrheim. Für Apfelblütenkönigin Sophia I. ist fast Halbzeit. Sie hat schon viel erlebt. Ihre Oma ist in Gedanken und manchmal auch persönlich dabei. MEHR

clearing
So haben ihn die Gläubigen in den letzten Jahren oft gesehen: Pfarrer Hans Bühler und sein Esel Boromir.	Foto: Pieren

Eschbach. Seit mehr als einem Vierteljahrhundert ist Hans Bühler der evangelische Gemeindepfarrer für Eschbach und Wernborn. Der Altjahres-Gottesdienst an Silvester wird sein letzter sein. Die Weichen für die Neubesetzung der Stelle sind allerdings schon längst gestellt. MEHR

clearing

Oberhöchstadt. Die Stadt hatte am 1. Oktober 2013 ach viermonatigen Erschließungsarbeiten im Baugebiet „Am Henker“ in Oberhöchstadt die Baustraße freigegeben. MEHR

clearing

Kronberg. Die Bürgerhilfe Silberdisteln Kronberg lädt für Mittwoch, 29. Oktober, um 18 Uhr zu ihrer Mitgliederversammlung in die Stadthalle im Raum Fuchstanz ein. MEHR

clearing

Kronberg. Beim nächsten Stammtischabend des Partnerschaftsvereins Kronberg–Le Lavandou am Mittwoch, 5. November, steht der Bildbericht von der Bildungsreise in die Bretagne Ende September im MEHR

clearing

Kronberg. In der Tanzhausstraße kommt es zu Behinderungen: Weil am Gebäude mit der Hausnummer 16 Fassadenarbeiten anstehen, wird die Straße von kommenden Montag bis voraussichtlich Freitag, 31. MEHR

clearing

Glashütten. Die CDU hat sich nach der Bürgermeisterwahl einiges an Kritik von den kleineren Fraktionen anhören müssen. Die hatten angeführt, dass über ihre Köpfe hinweg regiert werde und einen Stilwandel angemahnt. Kritik, die die CDU nicht unwidersprochen stehen lassen will. Versöhnliche Töne klingen anders. MEHR

clearing

Glashütten. Einen Querschnitt ihrer jüngsten Arbeiten präsentieren die Mitglieder der Künstlergruppe Glashütten vom 7. bis 9. November in ihrer Jahresausstellung im Bürgerhaus der Taunusgemeinde. MEHR

clearing

Königstein. Die Nachwuchsabteilung der Königsteiner Union wollen gewissermaßen christdemokratische Entwicklungshilfe leisten. Künftig will die JU auch in zwei kleineren Nachbarkommunen aktiv werden. MEHR

clearing

Usingen. Das neue Abfallsystem kann im kommenden Jahr Geld einsparen. Bei der Lebensmittelausgabe „Aufgetischt“ des DRK in Usingen befürchtet man hingegen eine erhebliche Kostensteigerung, wenn sich nicht schnell einiges ändert. MEHR

clearing

Wehrheim. Auf Luthers Spuren begibt sich die evangelische Gemeinde am Reformationstag, Freitag, 31. Oktober. Dafür wurde ein Programm vorbereitet. Es geht um 17.30 Uhr los mit einem Fackelumzug. MEHR

clearing

Wehrheim. Fisch mit Kartoffelsalat steht im Mehrgenerationenhaus auf der Speisekarte am kommenden Mittwoch. Am Donnerstag soll es Kürbissuppe geben. Gegessen wird um 13 Uhr. MEHR

clearing

Wehrheim. Die katholische Kirchengemeinde St. Michael veranstaltet einen Nachmittag für Senioren. Am Donnerstag, 6. November, geht es um 15 Uhr im Gemeindehaus los. MEHR

clearing

Obernhain. Zur Jahreshaupt- und Mitgliederversammlung lädt die CDU Wehrheim für Freitag, 7. November, in die Saalburghalle ein. Vorstandswahlen stehen nicht an. MEHR

clearing

Wehrheim. Der Vereinsring sucht für den Weihnachtsmarkt am Samstag, 6. Dezember, noch Programmbeiträge. Wer also solo oder in einer Gruppe singen oder Weihnachtslieder auf einem Instrument spielen möchte, ist gerne gesehen. MEHR

clearing

Usingen. Das neue Abfallsystem kann im kommenden Jahr Geld einsparen. Bei der Lebensmittelausgabe „Aufgetischt“ des DRK befürchtet man hingegen eine erhebliche Kostensteigerung, wenn sich nicht einiges ändert. MEHR

clearing

Usingen. Die fünfte Jahreszeit ist nicht mehr weit, deshalb stehen beim UCV die Zeichen nun schon auf Inthronisation und Karneval. MEHR

clearing

Usingen. Die Freiwillige Feuerwehr Wernborn lädt für den heutigen Samstag zum beliebten Hessischen Abend ins Feuerwehrgerätehaus ein. Auf der Speisekarte finden sich hessische Spezialitäten wie zarte MEHR

clearing

Arnoldshain. Der Kindergarten Spatzennest veranstaltet am Freitag, 7. November, einen Abendbasar im Dorfgemeinschaftshaus Arnoldshain. Von 17 bis 19 Uhr gibt es alles rund ums Kind. MEHR

clearing

Schmitten. Die Gruppe „Gedächtnistraining“ trifft sich wieder ab Mittwoch, 5. November, jeweils 16 bis 17 Uhr im Seniorentreff Silbergrau. Der Kurs richtet sich an Senioren, die ihre grauen Zellen MEHR

clearing
Agnes Gottschalk, Helmut Ebner, Klaus Temmen und Karl Herrmann (von links) haben den hessischen Schalk im Nacken.	Foto: Kreutz

Niederreifenberg. Hessische Küche und Hessische Sprüche waren ganz nach dem Geschmack der Besucher im Gasthaus „Zur Post“. Der Kulturverein Schmitten hatte zu „em guude Schoppe un e richtisch Mussik un Mundartgebabbel zum Handkäs“, eingeladen. MEHR

clearing

Braunkohleabbau ist viel schlimmer! Zum Thema Windkraft erreichte uns folgender Leserbrief aus Schmitten: MEHR

clearing

Arnoldshain. Viele ältere Einwohner werden sich vielleicht noch an das Hotel Strauss erinnern. Der Sohn des Hotelbesitzers, Norbert Strauss, kommt am Mittwoch, 29. MEHR

clearing
Oberflächlich betrachtet ist das Woogtal ein Juwel. Wer jedoch genau hinschaut merkt schnell, dass die Oase schon bessere Tage gesehen hat.	Foto: jp

Königstein. Die AG Kulturlandschaft Königstein-Kronberg präsentierte am Donnerstagabend ihre Ideen, wie das Woogtal schöner werden könnte – und gab damit Denkanstöße für eine grundlegende Diskussion über den künftigen Charakter der Grünanlage. MEHR

clearing

Königstein. Auf der Kreuzung Klosterstraße/Kirchstraße/Limburger Straße sind am Mittwochmittag ein Renault und ein Mitsubishi zusammengestoßen. MEHR

clearing

Mammolshain. Da der Heilige Martin in den kommenden Tagen wieder reichlich gefragt sein wird, muss er seinen Ritt durch den Taunus genau durchplanen, kann er nicht an allen Orten am eigentlichen MEHR

clearing

Königstein. In der Elisabethenstraße hat ein bislang unbekannter Autofahrer mit seinem Wagen einen in Höhe von Haus-Nummer 5 geparkten schwarzen 1er BMW beschädigt. MEHR

clearing
Dr. Ralf Klinger in Usingen weiß sehr viel über Igel zu berichten. 	Foto: Lohrmann

Usingen. Nicht jeder Igel braucht Hilfe – aber jede Hilfe muss richtig sein. Mit diesem Slogan wirbt der bundesweite Verein „Pro Igel, Verein für integrierten Naturschutz Deutschland“ für den richtigen Umgang mit Findlingsigel. MEHR

clearing
Eschbachs Gemeindepfarrer Hans Bühler feiert heute seinen 65. Geburtstag. Ende des Jahres scheidet er aus dem Pfarrdienst aus und verlässt den Usinger Ortsteil. 	Foto: Pieren

Eschbach. Der evangelische Dorfpfarrer Hans Bühler ist nach 28 Jahren Dienstzeit in seiner Kirchengemeinde Eschbach im Usinger Land und darüber hinaus bestens bekannt. Seit seiner Pilgerreise vor drei Jahren kennen ihn die meisten Menschen als den „Pfarrer mit dem Esel“. MEHR

clearing

Königstein. Für die Betonverpumpung in der Altkönigstraße 19 muss die Straße zwischen Mühlweg und Im Fasanengarten am Dienstag von 6 bis 18 Uhr erneut komplett für den Fahrzeugverkehr gesperrt MEHR

clearing

Steinbach. Zur 33. Auflage der Stadtmeisterschaften im Luftgewehrschießen lädt die Schützengesellschaft Steinbach für Sonntag, 2. November, in die Altkönighalle ein. MEHR

clearing
Neuer Chef der CDU: Jonny Kumar.

Steinbach. Verjüngungskur für den Vorstand der CDU: Der 23-jährige Jonny Kumar übernimmt den Vorsitz des Stadtverbandes, Tanja Dechant-Möller (39) steht ihm als Stellvertreterin zur Seite. MEHR

clearing

Oberhöchstadt. Die Stadt hatte am 1. Oktober 2013 nach viermonatigen Erschließungsarbeiten im Baugebiet „Am Henker“ in Oberhöchstadt die Baustraße freigegeben. MEHR

clearing

Kronberg. Fernsehüberwachung des Kinderspielplatzes, elektrische Fußbodenheizung und Hobby-Räume im Keller – all das waren in den 70er-Jahren Verkaufsargumente für die Bungalows am Roten Hang. MEHR

clearing

Oberursel. Bislang haben Oberursels Bürger in ihrer Restmülltonne auch Bioabfall gesammelt. Von Januar an wird dieser – so schreibt es das Gesetz vor – in einer eigenen Tonne gesammelt. Was aus Sicht des BSO ökologisch wie wirtschaftlich sinnvoll ist, stinkt so manchem ... MEHR

clearing

Oberursel. „Was braucht überhaupt mein Baby bei der Pflege, und auf welche Weise soll ich es berühren, so dass es sich wohl, sicher und geborgen fühlt?“ Antworten auf diese Fragen gibt es dienstags MEHR

clearing

Oberursel. Die Stadt und die Rhein-Main Abfall GmbH sammeln vom heutigen Samstag bis 10. Dezember Sonderabfälle. Privathaushalte und Kleingewerbebetriebe können kostenlos Schadstoffe abgeben. MEHR

clearing

Oberursel. Eltern von Kindern, die die Kita Schatzinsel im Hammergarten besuchen, können beruhigt sein. Von der Stadt bei der Oberurseler Firma ARGUK-Umweltlabor in Auftrag gegebene Messungen der Raumluft MEHR

clearing

Oberursel. Für einen guten Start in die Wintersaison 2014/15 bietet die Turn- und Sportgemeinde Oberursel (TSGO) ab Dienstag, 4. November, ein gezieltes Training zur Kräftigung der Beinmuskulatur und MEHR

clearing

Oberursel. Der bekannte christliche Liedermacher Manfred Siebald gibt am Freitag, 7. November, von 19.30 Uhr an ein Konzert in der evangelischen Christuskirche. Der Erlös kommt dem Hospiz St. MEHR

clearing

Oberursel. Die Fakultät der Lutherischen Theologischen Hochschule veranstaltet am Samstag, 8. November, einen Thementag für Pfarrer, Kirchenvorsteher und MEHR

clearing

Oberursel. Mit einer Verwarnung kam ein junger Autofahrer davon, der in betrunkenen Zustand einen schweren Autounfall gebaut hatte. MEHR

clearing

Glashütten. Einen Querschnitt ihrer jüngsten Arbeiten präsentieren die Mitglieder der Künstlergruppe Glashütten vom 7. bis 9. November in ihrer Jahresausstellung im Bürgerhaus der Taunusgemeinde. MEHR

clearing

Königstein. Die AG Kulturlandschaft Königstein-Kronberg präsentierte am Donnerstagabend ihre Ideen, wie das Woogtal schöner werden könnte – und gab damit Denkanstöße für eine grundlegende Diskussion über den künftigen Charakter der Grünanlage. MEHR

clearing

Königstein. Auf der Kreuzung Klosterstraße/Kirchstraße/Limburger Straße sind am Mittwochmittag ein Renault und ein Mitsubishi zusammengestoßen. MEHR

clearing

Kirdorf. Die „Wildkogelkrainer“ sind fester Bestandteil der volkstümlichen Musikszene – und mit Benny Hett und Olli Russ sind auch zwei echte Kirdorfer am Start. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse