Hochtaunus

Bürgermeister Horst Burghardt (Grüne) will weitere sechs Jahre im Amt bleiben.

Friedrichsdorf. Er will es noch einmal wissen: Bürgermeister Horst Burghardt (Grüne) stellt sich wieder zur Wahl. Seine Herausforderer stehen noch nicht fest. mehr

ILLUSTRATION - Müll wird am 25.12.2013 in Hannover (Niedersachsen) in eine Biotonne gekippt. Foto: Peter Steffen/dpa (zum dpa-Text: «Niedersachsen sammeln den meisten Biomüll» vom 26.12.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Emmershausen. Im Weilroder Ortsteil Emmershausen wurde die erste Bürgerversammlung zum neuen Müllsystem im Usinger Land angeboten. MEHR

clearing
(Symbolbild)

Usingen. Weil er sich eines Verstoßes gegen das Waffengesetz schuldig gemacht hat, muss ein Usinger Hobbyjäger 7200 Euro Strafe zahlen. Auch dürfte sein Jagdschein in Gefahr sein. MEHR

clearing
Die Kinder der Klasse 4a freuten sich über Äpfel und Apfelboxen, die Jochen Borck und Beate Illbruck mitgebracht hatten.	Foto: Mai

Wehrheim. Im Mai haben die Rotarier vom Club Saalburg-Taunus den Limesschülern zum ersten Mal Pausenäpfel gebracht. Bei ihrem Besuch in dieser Woche hatten Beate Illbruck, Jochen Borck und Bernd MEHR

clearing
In der Partei Alternative für Deutschland (AfD) sind unter anderen viele ehemalige CDU-Anhänger organisiert. Foto: Marc Tirl/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Bad Homburg. Einst waren sie politische Freunde, jetzt standen sie sich vor Gericht gegenüber. Ein AfD-Promi und ein ehemaliges Parteimitglied hatten privaten Zwist. MEHR

clearing
15 bis 20 Flüchtlinge, vorwiegend Familien, sollten hier untergebracht werden, so der Kirchenvorstand.	Foto: jp

Schönberg. Der Kirchenvorstand der evangelischen Markusgemeinde in Schönberg befürwortet die Unterbringung von bis zu 20 Flüchtlingen im leerstehenden Bettenhaus des ehemaligen Religionspädagogischen Zentrums. Der Stadt wirft das Gremium Versäumnisse vor. MEHR

clearing
Der Leuchter, der einst der Kaiserin Licht spendete, ist restauriert.	Fotos: Jochen Reichwein

Bad Homburg. Das Schloss ein Stück weit wieder zum Strahlen bringen, das hat sich der Bad Homburger Burkhard Hense vorgenommen. Deshalb sammelte er an seinem Geburtstag Geld für die Restaurierung eines ganz besonderen Leuchters. MEHR

clearing

Hochtaunus. Niemand ist gern allein, jeder sehnt sich nach einem „Schatz“, einem Partner zum Reden, für gemeinsame Unternehmungen oder zum Kuscheln. Für Menschen mit Behinderung ist die Partnersuche besonders schwer. Doch jetzt gibt es die Schatzkiste Taunus. MEHR

clearing
Diese Vitrine widmet sich dem Thema „Fronteinsatz“.

Kirdorf. 2014 ist ein Jahr der traurigen Jubiläen. Denn es jähren sich sowohl der Ausbruch des Ersten (vor 100 Jahren) und des Zweiten (vor 75 Jahren) Weltkrieges. Das Heimatmuseum Kirdorf widmet diesen zeitgeschichtlichen Zäsuren jetzt eine bemerkenswerte Ausstellung. MEHR

clearing
Martin Schmeding spielt am Sonntag an der Bürgy-Orgel.

Bad Homburg. Zum 10. Mal lockt das Internationale Orgelfestival Fugato mit Konzerten rund um das imposante Tasteninstrument. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Die Ferien-Jugendfreizeiten für Friedrichsdorfer Kinder werden weiter angeboten. Das Foto zeigt die Gruppe, die im vorigen August in der Fränkischen Schweiz war, bei ihrem Ausflug zur Schönsteinhöhle.

Friedrichsdorf. Die Jugendfreizeiten in den Ferien bleiben erhalten und die Ferienspiele auch. Finanziell eingeschränkt wird die Arbeit in den Jugendzentren. MEHR

clearing
Das Bild beweist: Die Supermarkt-Eröffnung hat eine politische Dimension. Vertreter aus Magistrat und Stadtverordnetenversammlung sind gekommen, um Edeka-Chef Uwe Georg (Mitte, in Jeans) in Steinbach zu begrüßen.	Foto: Reichwein

Steinbach. Etwa zehn Monate nach dem Spatenstich hat gestern der Edeka-Markt im Taubenzehnten eröffnet. Seine Ansiedlung war nicht unumstritten gewesen. MEHR

clearing
Nicola Beer, hohes Tier a. D.

Kronberg. Der Witz mit dem Artenschutz und der sich daraus ergebenden Verbindung zwischen Opel-Zoo und der FDP ist schon zu einem früheren Zeitpunkt gemacht worden. MEHR

clearing
Sie sollen den Erfolgskurs des japanischen Autobauers fortsetzen: Der neue Mazda MX-5 – und Chefdesigner Kevin Rice.	Foto: Jochen Reichwein

Weißkirchen. Kreativ zu sein, Skizzen zu zeichnen, zu verwerfen oder zu verbessern: Dafür lebt Kevin Rice (50). Der Brite ist der neue Mazda-Chefdesigner für Europa – und soll den Erfolgskurs des japanischen Autobauers von Oberursel aus weiter ankurbeln. MEHR

clearing
Sir Simon Rattle	Foto: tz

Kronberg. Moderne Übertragungstechnik macht es möglich: Konzerte lassen sich nicht mehr nur in entsprechenden Sälen erleben, sondern auch im Kino. Wer etwas Glück hat, der gewinnt seine Tickets. MEHR

clearing
Kehrt zurück in den Odenwald: Pfarrer Wolfgang Daum.	Foto: ksp

Friedrichsdorf. Die Umzugskisten sind gepackt, die Zeit des Adieu-Sagens naht: Am kommenden Sonntag wird der evangelische Pfarrer Wolfgang Daum von seiner Gemeinde in einem Festgottesdienst in der evangelischen Kirche verabschiedet. MEHR

clearing

Glashütten. Wer wird neuer Glashüttener Bürgermeister? Nachdem wir die drei Kandidaten in der vergangenen Woche zu ihren politischen Zielen befragt haben, stellen wir sie nun von ihrer privaten Seite vor. Zum Abschluss: die unabhängige Kandidatin Brigitte Bannenberg. MEHR

clearing
Pfarrer

Friedrichsdorf. Die Umzugskisten sind gepackt, die Zeit des Adieu-Sagens naht: Am kommenden Sonntag wird der evangelische Pfarrer Wolfgang Daum von seiner Gemeinde in einem Festgottesdienst in der evangelischen Kirche verabschiedet. MEHR

clearing
Verdienter Lohn: Die TuS Steinbach stellte mit 72 Teilnehmern die größte Gruppe beim Landeswandertag – und bekam dafür 500 Euro.	Foto: Astrid Garth

Hochtaunus. Wandern ist in – das hat auch der Landeswandertag jetzt wieder gezeigt. Ziel war in diesem Jahr der Große Feldberg – rund 500 Teilnehmer erklommen den Taunusgipfel. MEHR

clearing
Auch Speerwurf-Olympiasieger Klaus Wolfermann (2.v.li.) lochte bei den Lions ein.

Bad Homburg. Das Wohltätigkeits-Golfturnier des Lions Club Bad Homburg-Hessenpark auf der Anlage des Golf Clubs Schloss Braunfels ist nicht nur außerordentlich beliebt – die 8. MEHR

clearing

Diese Dame kennen wir doch! Erst trauten Marianne und Thomas Kirchner ihren Augen nicht, dann hatten sie das Gefühl, ein MEHR

clearing

Wie eine Kanonenkugel ist die Nachricht im November eingeschlagen: In letzter Minute musste das seit langem geplante „Reenactment“, eine historische Inszenierung, abgesagt werden. Schuld war eine Unwetterwarnung. MEHR

clearing
Für die kleinen SG-Fußballer war der Besuch im Waldstadion mit Blick hinter die Kulissen überaus spannend.

Usingen. Wer hat schon die Chance, in einem Stadion hinter die Kulissen zu schauen? Die Kinder der F-Jugend der SG Eschbach-Wernborn durften und zwar in der Commerzbank-Arena, former known as Waldstadion. MEHR

clearing
Onkel Horst Bös kommt gleich auf einen Plausch aus dem Haus, als er Karl-Heinz Bös sieht.

Niederreifenberg. Welche politischen Ziele die beiden Bürgermeisterkandidaten verfolgen, haben sie in der vergangenen Woche in TZ-Interviews gesagt. Bei einem Rundgang erzählen sie nun von ihrem Privatleben und was ihr „ganz persönliches Schmitten“ ausmacht. Heute: Karl-Heinz Bös ... MEHR

clearing
Ehrungen verdienter Landwirte aus dem Kreisgebiet nahm Landrat Ulrich Krebs (mit Urkunde) im Rahmen des Laurentiusmarktes in Usingen vor. 	Foto: Lohrmann

Usingen. Für langjährige Landwirtschaftsmeister im Hochtaunuskreis wurde der Laurentiusmarkt zu einem ganz persönlichen Höhepunkt. MEHR

clearing
Karl Zwermann schenkt Julien eine Erdbeerpflanze, Jonathan und Enja haben bereits eine bekommen. 	Foto: Seibt

Wernborn. Frühjahr und Herbst bedeuten viel Arbeit für die Gärtner. In Wernborn war nun auch der Nachwuchs mit der Beetpflege dran. Dabei hatte er professionelle Hilfe. MEHR

clearing
Harald Klappers (links) und Robert Lemli (3. von links) haben eine Spendenaktion organisiert und Erfolg gehabt.

Schmitten. Robert Lemli handelt gerne nach dem Motto „Tue Gutes und rede darüber“. Dies hat nämlich hilfsbereite Menschen immer schon zum Mitmachen bewegt. MEHR

clearing
Der Usinger Autor Thomas Striebig (rechts) und Michael Rusch haben zusammen einen amüsanten Fantasy-Roman geschrieben.	Foto: Saltenberger

Usingen. Der Usinger Autor Thomas Striebig hat wieder zugeschlagen. Als Koautor legt er jetzt sein erstes Fantasy-Buch vor und bleibt seinem unverkennbaren Schreibstil treu. MEHR

clearing

Hunderte Oldtimer-Traktoren können am 27. und 28. September im Freilichtmuseum Hessenpark bestaunt werden. Ob Groß oder Klein, restauriert oder im ursprünglichen Zustand – beim Treckertreff, der dieses Jahr zum 15. MEHR

clearing
Die Senioren aus Weilrod hatten eine tolle Zeit in der Lüneburger Heide.

Weilrod. Die Lüneburger Heide ist immer eine Reise wert. Vor allem, wenn sie zu blühen beginnt. Das dachten sich auch 48 Senioren aus Weilrod und schon ging es los. Sie starteten Ende August in den Norden. MEHR

clearing
Nicht nur das Ausflugsprogramm stimmte, auch das Wetter war toll.

Neu-Anspach. Der VdK hat jetzt die traditionsreichen Städte Wertheim und Miltenberg sowie das Kloster Engelberg besucht. MEHR

clearing
Inja, Canea und Can Weinlich beim Basar.	Foto: Mai

Wehrheim. Die fünf Monate alte Canea schläft. Sie schläft in ihrem Kinderwagen. Sie stört der Trubel beim Meilenstein-Basar nicht, und so können Mama Inja und Papa Can Weinlich in aller Ruhe etwas MEHR

clearing
Brigitte Becker bringt Haide (links) und Sileshi aus Eritrea Deutsch bei. Die beiden nehmen gerne das freiwillige Angebot wahr.	 Foto: Saltenberger

Neu-Anspach. Wenn Angebote da sind, werden sie auch angenommen, und Erfolgserlebnisse gibt es auch. Gisela Klose und andere Ehrenamtliche bieten Sprachunterricht für Flüchtlinge an. MEHR

clearing
Im Notfall im Einsatz: Dr. Carla Weiner arbeitet als leitende Notärztin in der Hochtaunusklinik in Usingen. 	Foto: Hintermeier

Usingen. Dr. Carla Weiner ist die leitende Notärztin in der Usinger Klinik und kennt sich auch mit Krankenhaus-Serien gut aus. Die sind zwar schön, verbreiten aber ihrer Meinung nach zu viel Hektik. MEHR

clearing
Restaurator Matthias Stappel behält auch beim Thema „Historische Fenster“ den Durchblick. Hier schaut er durch ein Schiebefenster aus der Zeit um 1700. 	Foto: Saltenberger

Neu-Anspach. Kaum ein Bauteil ist so charakteristisch für die Behausung des Menschen wie das Fenster. Hessenpark-Restaurator Matthias Stappel ging der Geschichte der Fenster auf den Grund. MEHR

clearing

Schmitten. Die Grünen-Fraktionsvorsitzende Ilona Fritsch-Strauß ist fassungslos. Dass und wie die anderen Fraktionen den Rückzug aus der Windenergie in der Gemeinde antreten wollen, ist für sie nicht nachvollziehbar. MEHR

clearing

Hunderte Oldtimer-Traktoren können am Wochenende des 27. und 28. September im Freilichtmuseum Hessenpark bestaunt werden. Ob Groß oder Klein, restauriert oder im ursprünglichen Zustand – MEHR

clearing

Friedrichsthal. Kurz und bündig handelte der Ortsbeirat Friedrichsthal seine jüngste Sitzung ab. So stellte Ortsvorsteherin Gitta Wied noch einmal erfreut fest, dass man mit Romana und Thomas Kreutz ein MEHR

clearing

Wehrheim. Wer ein Instrument lernen oder dem Nachwuchs Klavier, Geige, Saxofon oder Klarinette näher bringen möchte, sollte zum Tag der offenen Tür der Musikschule Wehrheim kommen. Am Sonntag, 28. MEHR

clearing

Wehrheim. Beim Herbstausflug die Landjugend sind noch Plätze frei. Am Samstag, 27. September, geht’s nach Miltenberg am Main. Treffpunkt für die Busfahrt ist um 8 Uhr am Bürgerhaus, und um 10 Uhr MEHR

clearing

Wehrheim. Das nächste Treffen der Bunditen steht wieder an. Sie treffen sich am morgigen Samstag, 20. September, um 14 Uhr an der Schlink. MEHR

clearing

Wehrheim. Die Flüchtlingsbetreuung vor Ort läuft nicht überall so rund, wie es sich der Arbeitskreis Flüchtlingshilfe wünscht und wie es laufen könnte. Ein runder Tisch soll es richten. MEHR

clearing

Usingen. Premiere im Kindergarten Tausendfüßler: Nun ist der Kinderkleider- und Spielzeugbasar sicher keine Neuheit, aber der Ort der Traditionsveranstaltung schon. Denn am morgigen Samstag, 20. MEHR

clearing

Usingen. Das Mütterzentrum Lichtblick bietet am morgigen Samstag wieder einen Second-Hand-Basar für Damenkleidung an. Der Basar findet in diesem Jahr wegen der Umbauarbeiten der Stadthalle im MEHR

clearing

Wernborn. Schnäppchenjäger aufgepasst: Der Kindergarten Pusteblume aus Wernborn organisiert für Sonntag, 21. September, einen Flohmarkt auf dem Festplatz der Eichkopfhalle. MEHR

clearing

Usingen. Weil er sich eines Verstoßes gegen das Waffengesetz schuldig gemacht hat, muss ein Usinger Hobbyjäger 7200 Euro Strafe zahlen. Auch dürfte sein Jagdschein in Gefahr sein. MEHR

clearing

„Es kreißt der Berg und gebiert eine Maus“ – so heißt es redensartlich, wenn viel geredet wird, aber kaum etwas dabei herauskommt. Ja, wenn es doch wenigstens der kleine Nager gewesen wäre, MEHR

clearing

Oberursel. Wegen der schlechten Zustände in der Flüchtlingsunterkunft im Gewerbegebiet Drei Hasen steht Oberursel bundesweit in der Kritik. Die Stadt setzt ihre Hoffnungen auf den Neubau – und auf engagierte Bürger. MEHR

clearing

Oberursel. Die Schriftstellerin Katharina Hacker hat sich in Manuskripte Joseph von Eichendorffs vertieft. Ein erhellender Abend im Hochzeitssaal des „Brauhauses“ haucht den kostbaren Handschriften Leben ein. MEHR

clearing

Oberursel. „Plötzlich und unerwartet fand ich mich ausgeschlossen“ – das mussten viele Christen jüdischer Herkunft im Hochtaunuskreis erleben, als die Nationalsozialisten MEHR

clearing

Königstein. Durch den gewöhnlichen Druck auf die Klingel verschafften sich am Mittwochvormittag mindestens zwei Täter Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus in der Wiesbadener Straße. MEHR

clearing

Frankenstein. Wie eine Kanonenkugel ist die Nachricht im November eingeschlagen: In letzter Minute musste das seit langem geplante „Reenactment“, eine historische Inszenierung, abgesagt werden. MEHR

clearing

Falkenstein. Hier dreht sich alles um Apfelwein, Cidre und Co.: Am Sonntag findet am Bürgerhaus Falkenstein, Scharderhohlweg 1, das vom Partnerschaftskomitee „Falkenstein – Le Mêle“ organisierte MEHR

clearing

Usingen. Die vom Ausländerbeirat für kommenden Sonntag geplante Lesung in der Hugenottenkirche fällt wegen Krankheit aus. Stattdessen wird Monika Müller-Heusch aus dem Buch „Frieden“ von Ernst MEHR

clearing

Arnoldshain. Rund ums Gemeindezentrum und das Pfarrhaus in Arnoldshain ist für den heutigen Freitag ein Gartentag geplant. Wer helfen möchte, sollte von 15 bis 18 Uhr vorbeikommen und am besten auch MEHR

clearing

Falkenstein. Die katholische Kirchengemeinde lädt am morgigen Samstag von 18 Uhr an zur Vorabendmesse in die Kirche Christkönig, Am Hain 1, ein. MEHR

clearing

Mammolshain. Am morgigen Samstag führt die Kolpingfamilie ab 8 Uhr eine Kleidersammlung in Mammolshain durch. Gesammelt wird besonders Kleidung, sie sollte in Plastiktüten verpackt an den Straßenrand MEHR

clearing

Königstein. Gewogen und für zu leicht befunden: Erneut musste die Verwaltung einen Plan zur Grunderneuerung der Kirchstraße zurückziehen. Die Bürgerwünsche seien nicht berücksichtigt, hieß es im Bauausschuss. MEHR

clearing

Friedrichsdorf. Bei der Ausschusssitzung für Jugend, Soziales, Kultur und Sport berichtete Musikschulleiter Bert Jonas über laufende Projekte der Musikschule Friedrichsdorf. Dabei ging es auch ums Geld. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse