Hochtaunus

Großer Andrang beim Spatenstich für das neue Dialysezentrum auf dem Gesundheitscampus. Im Hintergrund sind die Hochtaunus-Kliniken zu erkennen.
Erster Spatenstich Dialysezentrum öffnet dieses Jahr

Bad Homburg. Der erste Spatenstich ist getan – bereits Ende dieses Jahres soll das neue Dialysezentrum auf dem Gesundheitscampus in Betrieb genommen werden. mehr

Dem Kita-Streik können viele Eltern nichts Gutes mehr abgewinnen - ihre Nerven liegen brach.
Kita-Streik Stadtelternbeirat gegründet

Bad Homburg. Die Eltern in Bad Homburg sind am Limit angekommen. In einem für heute anberaumten Krisengespräch mit der Stadt verlangen sie mehr Unterstützung. MEHR

clearing
Erinnerung an Izmir: Julika Enslin inmitten ihrer Mitparlamentarier.
Europäisches Jugendparlament Julika auf der Europa-Bühne

Bad Homburg. Die Abiturientin Julika Enslin war Delegierte bei der 78. Internationalen Sitzung des Europäischen Jugendparlaments in Izmir. Ein Erlebnis, das die Weichen für ihre Zukunft beeinflusst hat. MEHR

clearing
Die Dorotheenstraße ist nach Ansicht passionierter Radfahrer wie dem ADFC-Vorsitzenden Günther Gräning prädestiniert dazu, eine Fahrradstraße zu werden.
Nord-Süd-Route durch die Innenstadt Dorotheenstraße nur für Radler?

Bad Homburg. Seit dreieinhalb Jahren liegt das Radverkehrskonzept bei der Stadt in der Schublade. Im Wahlkampf kommt das Thema erneut auf – und der ADFC macht Dampf. MEHR

clearing
Wer beim Brunnenfest Karussell fahren möchte, sollte die Bleiche ansteuern. Dort gibt's einen großen Vergnügungspark.
Brunnenfest wird eröffnet Auf der Bleiche geht’s bis Montag rund

Oberursel. Spezialitäten aus Oberursels Partnerstädten, Kulinarisches aus Hessen und hausgemachte Kartoffelpuffer – das Angebot beim Brunnenfest ist riesig. Und das gilt auch fürs Programm. MEHR

clearing
Demo Eltern
Kita-Streik Eltern machen ihrem Ärger Luft

Rasseln, Trillerpfeifen, Trommeln und Blockflöten: Mit allem, was so richtig Krach macht, waren an die 150 Eltern und Kinder zum Rathaus gekommen, um gegen den nun schon drei Wochen dauernden Kita-Streik zu demonstrieren. MEHR

clearing
Ilse Tesch zeigt die Arbeitsunterlagen Hermann Paulis, die Kern der Ausstellung sind.
Geschichtsverein Was Hermann Pauli rausgefunden hat

Steinbach. Die Kinder kannten ihn als Lehrer, viele andere auch als Heimatchronist. Die Rede ist von Hermann Pauli, um den es in der neuen Ausstellung des Geschichtsvereins geht. Kernstück ist ein besonderes Buch. MEHR

clearing
»Biologische Vielfalt erleben - das große Krabbeln« war das Thema beim Opel-Zoo: Bei Tim (12) krabbelt ein wandelndes Blatt.
"Großes Krabbeln" im Opel-Zoo Würmer, die wie Popcorn schmecken

Kronberg. Manchmal müssen sich die Schüler überwinden, bis sie eine Stabheuschrecke oder ein wandelndes Blatt auf die Hand nehmen. Doch dann verlieren sie die Scheu. Insekten sind von großer Bedeutung für das Ökosystem – in Asien und Afrika auch für die Ernährung von Menschen. MEHR

clearing
Der neue Spielplatz in Sichtweite von Heinrich-Dorn-Halle und Grundschule.
Schneidhain Ein Stadtteil entwickelt sich

Schneidhain. „Das Leben ist eine Baustelle“ – eigentlich ein Filmtitel, könnte es momentan auch die passende Umschreibung für das Lebensgefühl vieler Schneidhainer sein. Wie in keinem anderen Stadtteil wird derzeit im Westen der Kurstadt gebaut, gewerkelt, gemacht und getan. TZ-Redakteur Stefan Jung traf sich mit Bürgermeister Leonhard Helm (CDU) zur Baustellenführung. MEHR

clearing
„Turm VII“ von Werner Pokorny.
Blickachsen Blickachsen regen zum Selbermachen an

Kronberg. Der Victoriapark beherbergt in diesem Jahr Skulpturen der Ausstellung „Blickachsen 10“. Dazu gibt es unter anderem Führungen und einen Workshop. MEHR

Fotos
clearing
Gut besucht: In der Alten Schule proben die Sängerinnen unter der Leitung von Patrick Lagerpusch.
Projektchor der Burgholzhäuser Landfrauen 30 Neue bei den ChoryFeen

Burgholzhausen. Jetzt sind sie schon fast 50 Sängerinnen: Der Projektchor des Burgholzhäuser Landfrauen-Chors „ChoryFeen“ übt für ein Adventskonzert. Neue Sängerinnen sind nach wie vor willkommen. MEHR

clearing
Katharina Li, Matthias Bansa, Rainer Roth und Christopher Huth (von links) üben mit dem Equipment des Kreisauskunftsbüros des DRK.
DRK baut Kreisauskunftsbüro für Großschadensfälle aus Damit niemand verloren geht

Wehrheim. Bei großen Unglücksfällen geht für Angehörige von Betroffenen schnell der Überblick verloren: „Wo sind meine Verwandten hingekommen?“ Antwort auf diese Frage kann eine Einheit des Deutschen Roten Kreuzes liefern, die jetzt in Wehrheim stationiert ist und sich für den Ernstfall rüstet. MEHR

clearing
Da kommt nix: Andreas Otto zeigt, wie die zweite Anlage kontrolliert wird.
Regen im Mai Wo die Trockenheit sichtbar wird

Usingen. Gestern Nachmittag zogen wieder dunkle Wolken übers Land – geregnet hat es einmal mehr nicht. Dabei braucht die Natur dringend Nachschub von oben. Die Messstelle des Regierungspräsidiums Darmstadt in Usingen zeigt: Eine Trockenperiode dieses Ausmaßes ist im Mai außergewöhnlich. MEHR

clearing
Hier sollen bald Mountainbiker fahren können. In den kommenden Tagen sind Arbeitseinsätze geplant.
Mountainbiker Downhill-Strecke wird im Juni eröffnet

Schmitten. Unterhalb des Feldbergplateaus können Spaziergänger derzeit Installationen im Wald bewundern, die etwas Künstlerisches haben. Doch hier entsteht die Downhill-Strecke der Mountainbiker. Und die soll bald vollendet sein. MEHR

clearing
Axel Sallmann hat einen besonders engen Bezug zur Natur.
Geomant Axel Sallmann Der Natur auf der Spur

Grävenwiesbach. Axel Sallmann ist Geomant, Rutengänger, Erdheiler und Autor. Seine Erkenntnisse zu Energieeinflüssen hat er niedergeschrieben. Für den Verein Zobit erklärte er, wie negative Energie in positive umgewandelt werden kann. MEHR

clearing
Waldorfschule in Oberursel Waldorfschule erweitert Angebot

Oberursel. Die Waldorfschule in Oberursel führt mit dem neuen Schuljahr eine zweite fünfte Klasse ein. Derzeit gibt es 20 Interessierte, weitere Plätze können noch vergeben werden. MEHR

clearing
Geigen über Kronberg: Kurse und Konzerte

Kronberg. Wer den Himmel voller Geigen wörtlich und ihn auch auf Erden haben möchte, sollte sich nach Kronberg aufmachen. Denn vom 2. bis 7. MEHR

clearing
Kunst für die Augen und die Ohren

Oberhöchstadt. Morija David ist Harfenistin und bildende Künstlerin. Ihre Bilder und Skulpturen sind bis Ende Juni im Altkönig-Stift zu sehen. Bei der Ausstellungseröffnung griff sie auch in die Saiten. MEHR

clearing
Ausschuss befasst sich mit Kita-Streik

Kronberg. Die Tarifverhandlungen im Sozial- und Erziehungsdienst, Stichwort: Kita-Streik, stehen auf der Tagesordnung der nächsten Sitzung des Kultur- und Sozialausschusses. MEHR

clearing
Dieser Müll gehört mit Sicherheit nicht an eine Grünecke, aber es kommt immer wieder zu diesen illegalen Ablagerungen.
Illegale Müllentsorger Jetzt reicht es aber!

Wehrheim. Es ist immer wieder dasselbe: Ziemlich dreist entsorgen Menschen ihren Müll an Orten, wo der Abfall einfach nicht hingehört. Deshalb sollen die Bürger jetzt die Augen offen halten und als Zeugen fungieren. MEHR

clearing
Auf der Burg Altweilnau ist am Sonntag wieder einiges los.
Mittelalterliches Treiben auf der Burg

Altweilnau. Wer das mittelalterliche Treiben liebt, der sollte an diesem Wochenende dem Weilroder Ortsteil Altweilnau einmal einen Besuch abstatten. MEHR

clearing
Lang, lang ist es her: die Konfirmanden vor 50 Jahren.
Da wurde auch schon mal der Pfarrer gefoppt

Wehrheim. Vor 50 Jahren sah die evangelische Kirche noch anders aus. Die Wände und Bänke waren dunkel, und der Altar nicht aus Holz sondern aus Marmor. MEHR

clearing
Hell und freundlich präsentiert sich die frisch sanierte Heinrich-Dorn-Halle.
Schneidhain Ein Stadtteil entwickelt sich

Schneidhain. „Das Leben ist eine Baustelle“ – eigentlich ein Filmtitel, könnte es momentan auch die passende Umschreibung für das Lebensgefühl vieler Schneidhainer sein. Wie in keinem anderen Stadtteil wird derzeit im Westen der Kurstadt gebaut, gewerkelt, gemacht und getan. MEHR

clearing
Eine Eins für die Diakonie

Neu-Anspach. Gute Noten für die Diakonie und Neuigkeiten aus dem breiten Angebot des Pflegedienstleisters: Pflege- und Demenz-Stammtisch und Tanzen stehen ab sofort im zusätzlichen Leistungskatalog. MEHR

clearing
Modellflug testen

Wehrheim. Lust auf Modellflug? An diesem Sonntag ist auf der Modellfluganlage der Fliegergruppe Hochtaunus gegenüber der Schlink mal wieder Schnupperfliegen angesagt, und von 10 Uhr an können dann MEHR

clearing
Ausflug nach Bornheim

Wehrheim. Bernem, Frankfurt-Bornheim, wird auch das lustige Dorf genannt, und es gehört zu den attraktivsten Stadtteilen der Mainmetropole. MEHR

clearing
VW Tiguan beim Parken beschädigt

Kronberg. Auf dem Kundenparkplatz des Rewe-Marktes am Westerbachcenter ist am Dienstag zwischen 18.50 und 19.10 Uhr der schwarze VW Tiguan einer 44-Jährigen aus Königstein beschädigt worden. MEHR

clearing
Einzelhändler rechnen mit Umsatzeinbußen

Kronberg. Einige Einzelhändler in Kronberg sind besorgt ob der Auswirkungen der mehrwöchigen Sperrung der Frankfurter Straße. Das wurde jetzt beim Stammtisch der Einzelhändler deutlich, zu dem der Bund MEHR

clearing
Trüffelkäse, Oliven und Daube provençale

Glashütten. Um zu genießen wie Gott in Frankreich, muss man gar nicht in unser Nachbarland fahren. Das ist morgen auch in Glashütten möglich. MEHR

clearing
Große Klappe ade

Wehrheim. Für die heutige Jugend gibt es augenscheinlich kaum Tabu-Themen. Aber die Sexualität scheint – zumindest den Eltern gegenüber – nach wie vor mit viel Unsicherheit und Schamgefühl behaftet. Selbst wenn die Eltern locker damit umgehen, stoßen sie beim Nachwuchs ... MEHR

clearing
Verwaltung geschlossen

Wehrheim. Die Gemeindeverwaltung Wehrheim hat aufgrund des Personalausfluges am kommenden Mittwoch geschlossen. MEHR

clearing
SPD bleibt dabei: Zentrum wird gebaut

Usingen. Uneingeschränkt dafür, aber . . . So könnte eine Stellungnahme der SPD getitelt werden, die sich nun zum Fachmarktzentrum äußert. MEHR

clearing
Harmonie zwischen Hund und Herrchen

Usingen. Die meisten Hundebesitzer kennen ihn schon. Martin Rütter, den Hundepsychologen aus der erfolgreichen Coaching-Doku „Der Hundeprofi“ (VOX), der auch mit Live-Shows und Seminaren durch die Lande zieht. MEHR

clearing
Kreativ in der Kinderwerkstatt

Wernborn. Immer montags können Kinder im Alter von fünf bis sieben Jahren im Kurs KuKi (Kunst für Kinder) in der Kreativ-Werkstatt bunderhund (Wernborn, Bergstraße MEHR

clearing
Empfang und Vortrag

Glashütten. Vor 300 Jahren wurde die katholische Gemeinde Heilig Geist gegründet. Klar, dass dieses Jubiläum gefeiert wird. Das Festprogramm beginnt am Samstag, 13. MEHR

clearing
Ingrid Fettweis
Trauer um Ingrid Fettweis

Die langjährige Vorsitzende des Vereins Handwerk und Gewerbe in Königstein (HGK), Ingrid Fettweis, ist am Dienstag im Alter von 60 Jahren verstorben. MEHR

clearing
Bilderbuchkino in der Stadtbücherei

Königstein. Kinder im Alter ab drei Jahren sollten am kommenden Dienstag in die Stadtbücherei, Wiesbadener Straße 6, kommen. Dann gibt’s von 16.15 Uhr an Bilderbuchkino. MEHR

clearing
Mozart, Schumann und Messiaen

Königstein. Das Phoenix-Trio, Sophie Müller (Violine und Viola), Markus Rölz (Klarinette) und Leyla Kristesiashvili (Klavier), ist am kommenden Sonntag in der Immanuelgemeinde zu Gast. MEHR

clearing
Erzieher heute vor dem Taunus Carré

Friedrichsdorf. Anlässlich des Kita-Streiks findet heute von 13 Uhr an auf dem Platz am Taunus Carré unter dem Stichwort „Info-Dialog-Point“ eine Informationsveranstaltung von bei Verdi organisierten MEHR

clearing
VdK besucht Friedrich Stoltze in Homburg

Friedrichsdorf. Was hat der berühmte Frankfurter Schriftsteller, Satiriker und Mundartdichter Friedrich Stoltze (1815–1891) mit Bad Homburg zu tun? Das verrät eine Ausstellung im „Gotischen Haus“. Die MEHR

clearing
Notplätze für 190 Kindergartenkinder

Friedrichsdorf. Der städtische Notdienstplan für die Kinderbetreuung in der kommenden Woche ist fertig. Heute können die Eltern, die keine andere Lösung finden, ihre Kinder dafür anmelden. MEHR

clearing
Unfallflucht kann teuer werden

Friedrichsdorf. Über 2000 Euro Schaden hat eine 60 Jahre alte Autofahrerin auf dem Parkplatz eines Supermarktes angerichtet – und will nichts davon bemerkt haben. MEHR

clearing
Beliebt bei den Patienten ist das Internet-Café „OpenOffice“ des Freundeskreises, rechts im Bild: der Freundeskreis-Vorsitzende Damian Bednorz.
2300 Patienten nutzten das Internet-Café

Köppern. Freundeskreis Waldkrankenhaus Köppern zieht Bilanz: Besucherzahlen und Veranstaltungen auf Rekordniveau. MEHR

clearing
Brückentag im Rathaus

Steinbach. Die Stadtverwaltung bleibt am sogenannten Brückentag nach Fronleichnam, also am 5. Juni, geschlossen. Darauf hat die Stadt jetzt aufmerksam gemacht. MEHR

clearing
Einzelhändler rechnen mit Umsatzeinbußen

Kronberg. Einige Einzelhändler in Kronberg sind besorgt ob der Auswirkungen der mehrwöchigen Sperrung der Frankfurter Straße. Das wurde jetzt beim Stammtisch der Einzelhändler deutlich, zu dem der Bund MEHR

clearing
„Biologische Vielfalt erleben – das große Krabbeln“ war das Thema beim Opel-Zoo: Bei Tim (12) krabbelt ein wandelndes Blatt.
Würmer, die wie Popcorn schmecken

Kronberg. Manchmal müssen sich die Schüler überwinden, bis sie eine Stabheuschrecke oder ein wandelndes Blatt auf die Hand nehmen. Doch dann verlieren sie die Scheu. Insekten sind von großer Bedeutung für das Ökosystem – in Asien und Afrika auch für die Ernährung von Menschen. MEHR

clearing
Lebenslänglich für brutalen Mörder

Oberursel. Wegen Raubmordes hat die 21. Große Strafkammer des Landgerichts Frankfurt den 56 Jahre alten Leszek K. zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Ihm war vorgeworfen worden, am 30. Juli vergangenen Jahres eine 67 Jahre alte Stierstädterin aus Habgier getötet zu haben. MEHR

clearing
Wieder mal der Zetteltrick

Oberursel. Betrüger haben am Mittwoch Senioren heimgesucht: In der Lahnstraße klingelte um 12.45 Uhr eine Frau an der Wohnungstür einer 85-Jährigen und bat um einen Zettel. MEHR

clearing
Frauen schwimmen weiter solo

Oberursel. Seit Januar war das Hallenbad alle 14 Tage sonntagmorgens für zwei Stunden Frauen vorbehalten. Nach der Sommerpause geht’s weiter – möglicherweise mit erweitertem Kursangebot. MEHR

clearing
Bücherflohmarkt im Treffpunkt

Oberursel. Erst frühstücken, dann den Bücherflohmarkt durchstöbern. Dazu lädt Treffpunkt „Aktiv im Norden“ für den morgigen Samstag, 11 bis 14 Uhr, in seine Räume im Rosengärtchen 37 ein. MEHR

clearing
Streik: CDU will Ausgleich für Eltern

Stierstadt. Eine rechtliche Verpflichtung gibt es nicht, aber die CDU macht sich nun für einen Ausgleich stark, der vom Kita-Streik betroffene Eltern entlasten soll. MEHR

clearing
Tierheim öffnet die Türen

Oberursel. Das Tierheim Oberursel lädt für den 13. und 14. Juni zu zwei Tagen der offenen Tür ein. Geöffnet hat die Einrichtung am Samstag von 12 bis 17 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr. MEHR

clearing
Taunabad feiert Tag des Kindes

Oberursel. Den „Tag des Kindes“, der am 1. Juni in Deutschland gefeiert wird, hat das Taunabad zum Anlass genommen, für Sonntag, 7. Juni, von 13.30 bis 16 Uhr zu einem Kinderfest einzuladen. MEHR

clearing
Spielen, laufen, Stress abbauen

Weißkirchen. Der Seniorentreff Weißkirchen hat sein Juni-Programm vorgelegt. Es reicht von Kaffeetrinken bis zu Bewegung. MEHR

clearing
Viele Infos zur Betreuung

Bommersheim. Am morgigen Brunnenfest-Samstag öffnen die Aktion Kinderparadies und der Verein Nestwerk von 15 bis 18 Uhr ihr gemeinsames Büro in der Ackergasse 28 für ale Interessierten. MEHR

clearing
Briefwahlbüro hat schon geöffnet

Oberursel. Wer wird Oberursels Geschicke in den kommenden sechs Jahren leiten? Am Abend des 21. Juni steht fest, ob künftig Hans-Georg Brum (SPD) oder Thorsten Schorr (CDU) auf dem Chefsessel im Rathaus Platz nimmt. MEHR

clearing
Mozart, Schumann und Messiaen

Königstein. Das Phoenix-Trio, Sophie Müller (Violine und Viola), Markus Rölz (Klarinette) und Leyla Kristesiashvili (Klavier), ist am kommenden Sonntag in der Immanuelgemeinde zu Gast. MEHR

clearing
Öffnungszeiten der Museen im Juni

Usingen. Die Usinger Museen sind im Juni sonntags von 14 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Das Stadtmuseum im Kavaliershaus und das Museum für Vor- und Frühgeschichte im Rathauskeller wechseln sich dabei MEHR

clearing
Stadtgespräch zur Kinderbetreuung

Eschbach. Auf Wunsch vieler Usinger Eltern, Erzieher und anderweitig interessierte Bürgerinnen und Bürger veranstaltet die SPD am 2. Juni um 20 Uhr im Bürgerhaus Eschbach in der Schulstraße eine MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2015 Frankfurter Neue Presse