Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Anzeigen

Hochtaunus Aktuelle Nachrichten, News und Bilder aus dem Taunus

Laternenkönigin Franziska und Braumeister Christian Ochs (rechts) schauen, dass Ulrich Christmann vom Lions Club Bad Homburg im Kronenhof den Malzsack für das Laternenfestbier richtig ansetzt.
LaternenfestDas königliche Bier

Bad Homburg. Der Lions Club Bad Homburg lässt auch 2015 wieder auf dem Kronenhof „Laternenfestbier“ brauen. Jetzt wurde es im Beisein von Laternenkönigin Franziska eingemaischt. Damit sie beim Anzapfen auch trifft, wird eifrig geübt. mehr

Brandrisiko und Hitzeschäden im Taunus Der Wald leidet massiv
Fast abgestorbene »Käferbäume« wie diese Fichte bei Cratzenbach, sollten schnellstmöglich entfernt werden. Diese hier wurde beim letzten Durchgang offenbar übersehen und wird nun gefällt werden.

Usinger Land. Wenn der Förster mit der Gießkanne loszieht und die Bäume gießt, muss es schon arg trocken sein im Wald. Das ist es: Bis zu 50 Prozent der Bäume sind bereits geschädigt und der Borkenkäfer wartet schon . . . mehr

clearing
Prozess in Bad Homburg Ein Angeklagter, zwei Schlägereien

Bad Homburg. Gleich zwei Tage hintereinander kommt es in einem Lokal zu Schlägereien. Im Mittelpunkt dabei steht jeweils ein 53 Jahre alter Mann, der sich nun vor Gericht verantworten musste. mehr

clearing
Begegnungsstätte des Deutschen Roten Kreuzes Die Angst vor dem Vergessen nehmen
Christian Linke

Bad Homburg. Gemütlich zusammensitzen, Kaffee und Kuchen genießen und dabei noch über Reiseerinnerungen aus der Kindheit sprechen – das ermöglicht das DRK, Kreisverband Hochtaunus, älteren und hochbetagten Menschen. mehr

clearing

Bildergalerien

Riesenspaß in Bad Homburg Auf der Weed herrschte Gemütlichkeit im Dreivierteltakt
Hunderte hörten die Wildkogelkrainer (im Foto Benny).

Bad Homburg. Auf der Weed war es rappelvoll. Heiß war es noch am Montagabend, aber keiner der Anwesenden hätte sich Benny und Olli – die Wildkogelkrainer – entgehen lassen. mehr

clearing
Amtsgericht Bad Homburg Tatsächlich Eigenbedarf?

Oberursel. Eigenbedarf – mit dieser Begründung möchte eine Vermieterin beziehungsweise ihr Schwager einer Familie die Wohnung kündigen. Doch die will nicht ausziehen. Jetzt landete der Fall vor Gericht. mehr

clearing
Geschwister-Scholl-Schule Was tun im Notfall? Sani Sanelli weiß es
Die von Benjamin Wadewitz (rechts) mitgebrachten Handymodelle finden die Kinder toll, aber noch begehrter ist das rote Plüschtier Sani Sanelli.

Steinbach. Ein kleiner roter Kobold reist durch Deutschland, um Kindern im Auftrag seines Arbeitgebers, der Björn-Steiger-Stiftung, das richtige Verhalten im Notfall beizubringen. Gestern war er in Steinbach. mehr

clearing
Sommer-Galerie in der Klinik Hohe Mark Lebensfreude hat viele Farben und Facetten
Gerti Kours (v. l.), Manuela Ludwig und Sigrid Bungarten stellen in der Klinik Hohemark ihre farbenprächtigen Bilder aus.

Oberursel. „Lebensfreude“ heißt das Motto der Sommer-Galerie in der Klinik Hohe Mark. Vier Mitglieder der Künstlerkolonie Hochtaunus zeigen ihre Werke. mehr

clearing
ANZEIGE

Jetzt mitmachen und ein Fußball-Camp mit der Eintracht Frankfurt Fußballschule gewinnen! weiterlesen

Dippe- und Brunnenfest Apfelwein und altes Handwerk
Sie zeigen Flagge zum Dippe- und Brunnenfest. Die Vorstandsmitglieder des Seulberger Vereinsrings und Teil des harten Kerns des Festkomitees am Töpferbrunnen (von links): Werner Tröger, Sven Rehe, Bernhard Föller, Kerstin Rehe und Christa Tröger.

Seulberg. Fürs Wochenende lädt der Seulberger Vereinsring zum 32. Seulberger Dippe- und Brunnenfest mit einem bunten Programm in den alten Ortskern rund um die evangelische Kirche ein. Tombola, Kinderprogramm, Festumzug, Handwerkermarkt und eine Ausstellung zur Seulberger Hexenjagd ... mehr

clearing
Kleingärtner Ein Obst- und Gemüsegarten ist nichts für Faulenzer
Die Kleingärtner lieben ihr grünes Paradies.

Königstein. In der Kleingartenanlage des Königsteiner Vereins ist derzeit keine Parzelle frei. Mitglied im Verein können Interessierte dennoch werden. mehr

clearing
Neue Jugendpflegerin Sie befragt die Jugend
Der bunte Bauwagen darf nicht fehlen, wenn Jugendpflegerin Katrin Wachendorff in der zweiten Ferienhälfte das Sommercafé in der Konrad-Adenauer-Anlage eröffnet.

Königstein. Die studierte Sozialarbeiterin Katrin Wachendorff geht mit offenen Ohren auf die Jugendlichen in Königstein zu. Obwohl es noch nicht lange her ist, seit sie das Amt der Jugendpflegerin übernommen hat, feilt sie auch schon an konkreten Projekten. mehr

clearing
Ferienvergnügen mit Tradition
Für diese Kinder und ihre Betreuer endet heute das KJG-Zeltlager.

Kronberg/Obermoschel. Nachtwanderung, Zeltlager-Olympiade und ein Jubiläumsabend: Beim Kronberger Kinderzeltlager der Pfarrei Maria Himmelfahrt im Taunus war eine Menge los. mehr

clearing
Mehr Familie als Verein
Stefan Hüsing und Robert Becker von der Kolpingfamilie

Oberhöchstadt. Seit Mai ist Stefan Hüsing im Vorstandsteam der Kolpingfamilie Oberhöchstadt, wo er Robert Becker abgelöst hat, der sich jetzt auf die Pressearbeit konzentriert. Anlässlich der Präsentation des Halbjahresprogramms sprach die TZ mit beiden über Geist und Aufgaben von Kolping. mehr

clearing
Anzeigenmarkt
kalaydo
Dippe- und Brunnenfest Apfelwein und altes Handwerk
Sie zeigen Flagge zum Dippe- und Brunnenfest. Die Vorstandsmitglieder des Seulberger Vereinsrings und Teil des harten Kerns des Festkomitees am Töpferbrunnen (von links): Werner Tröger, Sven Rehe, Bernhard Föller, Kerstin Rehe und Christa Tröger.

Seulberg. Fürs Wochenende lädt der Seulberger Vereinsring zum 32. Seulberger Dippe- und Brunnenfest mit einem bunten Programm in den alten Ortskern rund um die evangelische Kirche ein. Tombola, Kinderprogramm, Festumzug, Handwerkermarkt und eine Ausstellung zur Seulberger Hexenjagd ... mehr

clearing
Hexenjagd-Geschichte am Originalschauplatz
„Das Kind im Hexenglauben“, Holzschnitt aus Francesco-Maria Guazzos „Compendium maleficarum“, Mailand 1626.

Seulberg. Sonderausstellung auf dem Dippe- und Brunnenfest zu den verhängnisvollen Verhören Seulberger Kinder im 17. Jahrhundert. mehr

clearing
Feuerwehreinsatz in Hausen-Arnsbach Brand in Flüchtlingsunterkunft
Rund 50 Einsatzkräfte waren am Dienstagmorgen in der Unterkunft im Einsatz . . .

Hausen-Arnsbach. Der Schock war groß, als gestern Vormittag ein Brand aus der Asylbewerber-Unterkunft in Hausen-Arnsbach gemeldet wurde. Doch die Freiwillige Feuerwehr war schnell vor Ort, und das Ganze ging glimpflich aus. Verletzt wurde niemand. mehr

clearing
Südamerikanisches Flair auf dem Alten Marktplatz Eine Nacht des Tangos
Tango Milango heißt es am 9. August vor »essWebers« am Alten Marktplatz.

Usingen. „Sinnlichkeit trifft auf Genuss“: Das Restaurant „essWebers“ am Alten Marktplatz veranstaltet eine argentinische Nacht unter freiem Himmel mit Tango und südamerikanischen Spezialitäten. mehr

clearing
Kirche St. Georg in Pfaffenwiesbach Für die Zukunft bestens gerüstet
Die Steinfassade der Kirche St. Georg in Pfaffenwiesbach verschwindet. Erst hinter einem Gerüst, dann hinter Putz.

Pfaffenwiesbach. Die letzte Chance für Fotos in gewohnter Optik ist vorbei: Der Kirchturm der katholischen Kirche in Pfaffenwiesbach verändert sein Aussehen. Wenn das jetzt erbaute Gerüst abgebaut wird, bietet sich ein anderes Bild. mehr

clearing
Wehrheimer Jäger gestorben Gedenken an Erich Arnold
Erich Arnold.

Wehrheim. Er hat den Wehrheimer Forst und eine ganze Generation von Waidmännern Jahrzehnte lang geprägt. Jetzt erinnert eine Gedenktafel an Erich Arnold. mehr

clearing
Bauarbeiten auf der L 3005: Ordnungsbehörde justiert nach

Kronberg. Aufgrund der Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke auf der L 3005 zwischen Bleichstraße und Minnholzweg kommt es seit Montag zu Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt. mehr

clearing
Café Zugvogel im Victoriapark

Kronberg. In diesem Jahr kann das beliebte Sommerprojekt Café Zugvogel auf einen nagelneuen Bauwagen mit bunten, selbstgestalteten Graffitis setzen. mehr

clearing
Nach Parkrempler einfach weggefahren

Kronberg. Auf dem Parkplatz der Seniorenwohnanlage an der Frankfurter Straße wurde am Montag zwischen 7.15 und 17.30 Uhr ein grauer Audi A 6 an der Front beschädigt. mehr

clearing
Großer Stern des Sports in Bronze Raiba verleiht UTHC einen Stern
Raiffeisenbank-Vorstandsfrau Elke Block (2.v.l., hinten) freut sich für den UTHC, der zum Stern des Sports gekürt wurde. Für den Tennisverein nahmen Alfons Hohenberg (hinten r.) und Bernadette Platt (hinten l.) und die Kinder Nicole, Kevin und Leon (vorne, v.l.) den Preis entgegen.

Grävenwiesbach. In diesem Jahr ist es der UTHC, der die Auszeichnung „Sterne des Sports in Bronze“ in der Raiffeisenbank erhielt. Und das für ein ganz außergewöhnliches Engagement. mehr

clearing
Skatspieler in der Espabar Die Spielrunde wird kleiner
Der Wirt der Espabar freut sich, wenn Sieglinde Muschweck, Marianne Meinke und Horst Zorn zum Skatspielen kommen. Karl Flori fehlte an diesem Tag.

Neuweilnau. Viele sind nicht übriggeblieben, die miteinander Halma, Mensch-ärgere-dich-nicht oder Karten spielen wollten. Doch die kommen nach wie vor gern und freuen sich immer wieder auf den Spielenachmittag. mehr

clearing
Neu-Anspacher Radler Frische Beine und gute Laune
Gute Fahrt und viel Spaß! 780 Kilometer lagen vor den Etappenfahrern, als sie am Samstag in Neu-Anspach starteten.	FotoS: Saltenberger

Neu-Anspach. 780 Kilometer Radfahren für ein Gläschen Gewürztraminer oder Trentiner Wein – aber für die Radler aus dem Taunus ist der Weg das Ziel und bevor sie in Tramin von Rennrad abstiegen, erlebten sie eine Menge. mehr

clearing
Auf zum Feldberg!

Wehrheim. Sie haben ihn Tag für Tag vor Augen, jetzt möchten die Wanderfreunde den Feldberg näher erkunden. Am Sonntag, 9. August, machen sie sich zur Wandertour rund um den Feldberg, und Start ist um 13.30 Uhr am Bürgerhaus. mehr

clearing
CDU-Frauen fahren ins Saarland

Wehrheim. Unter der Überschrift „Städte unserer Heimat“, besuchen die CDU-Frauen in diesem Jahr die französischste aller deutschen Städte – Saarbrücken. Wenn sie am Dienstag, 29., und Mittwoch, 30. mehr

clearing
Funktionelles Lauftraining

Kronberg. Das funktionelle Lauftraining mit Caro Volz vom MTV Kronberg beginnt am 10. September. Bis 15. Oktober wird jeden Donnerstag von 19 bis 20.15 Uhr auf dem MTV-Sportplatz, Schülerwiesen mehr

clearing
CDU: „Wir wollen stärkste Fraktion bleiben“

Glashütten. Mit Namen will die CDU zwar noch nicht rausrücken. Doch natürlich wird an der Liste und am Programm für die Kommunalwahl schon intensiv gearbeitet. Beim Sommerfest stand indes das Feiern im Vordergrund. mehr

clearing
Fischerfest am Vereinsheim

Schloßborn. Der Angelsportverein feiert am Wochenende, 29. und 30. August, sein Fischerfest vor dem Vereinsheim. Samstags beginnt es um 15 Uhr, sonntags bereits um 12 Uhr. mehr

clearing
Mercedes gestohlen

Falkenstein. Diebe haben am Montag zwischen 12.15 und 18 Uhr einen anthrazitfarbenen Mercedes E-Klasse gestohlen. Der Wagen stand in der Taunusstraße. mehr

clearing
Zeuge gesucht

Königstein. Der Fahrer eines grauen Saab hat am Montag, 27. Juli, gegen 11 Uhr vor der Hauptstraße 7 einen Opel Zafira angefahren und ist geflüchtet. mehr

clearing
Fahrraddiebe im Gartenhaus

Friedrichsdorf. Einbrecher haben in der Nacht zum Montag ein Gartenhaus an der Feldbergstraße aufgebrochen und ein Mountainbike gestohlen, berichtet die Polizei. mehr

clearing
Fachwerk in Alsfeld

Friedrichsdorf. Der VdK Friedrichsdorf fährt per Bus nach Alsfeld. Dort gibt es einen geführten, etwa 90-minütigen Rundgang durch die Stadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern. mehr

clearing
Tablet-Kurs für Senioren

Friedrichsdorf. Ob Wecker oder Taschenrechner, Terminkalender und Wiedergabegerät für die Lieblingsmusik: Mit dem Tablet-Computer hat man all das immer dabei. mehr

clearing
FDP-Ferienfraktion geht heute auf Tour

Steinbach. Die FDP-Ferienfraktion geht am heutigen Mittwoch erstmals in diesem Sommer auf Tour. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr auf dem St.-Avertin-Platz. mehr

clearing
Kolping: Mehr Familie als Verein

Oberhöchstadt. Seit Mai ist Stefan Hüsing im Vorstandsteam der Kolpingfamilie Oberhöchstadt, wo er Robert Becker abgelöst hat, der sich jetzt auf die Pressearbeit konzentriert. Anlässlich der Präsentation des Halbjahresprogramms sprach die TZ mit beiden über Geist und Aufgaben von Kolping. mehr

clearing
Schadstoffmobil ist auf Tour

Oberursel. Wer noch Pflanzenschutzmittel, Säuren und andere Schadstoffe zu Hause hat, kann diese in den kommenden Wochen loswerden. Denn von kommendem Samstag bis Mittwoch, 9. mehr

clearing
Züchter zeigen ihre Kaninchen

Oberursel. Der Kleintierzuchtverein Stierstadt lädt für kommendes Wochenende zur offenen Kaninchen-Jungtierschau ein. Besucher sind am Samstag von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag von 9 bis 16 Uhr im mehr

clearing
Bauarbeiten: U 3 fährt nicht zur Hohemark

Oberursel. Erst war im Taunus die U-Bahn-Linie 2 in Bad Homburg wegen Gleisbauarbeiten lahmgelegt, nun ist Oberursel an der Reihe: Die U-Bahn-Linie 3 fährt vom morgigen Donnerstag bis kommenden Sonntag mehr

clearing
Sporttag für die Generation 50 plus

Oberursel. Unter dem Motto „Sport im Park“ veranstaltet der Kultur- und Sportförderverein Oberursel (KSfO) mit Unterstützung der Klinik Hohe Mark sowie in Kooperation mit Sportvereinen und Institutionen mehr

clearing
BSO stellt sich auf mehr Arbeit ein

Oberursel. Das weltweit am häufigsten genutzte Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat steht im Verdacht, krebserregend zu sein. In Oberursel wird es derzeit punktuell noch eingesetzt. Doch damit ist voraussichtlich nächstes Jahr Schluss. Und dann? mehr

clearing
Gelbe Säcke nicht zweckentfremden

Wehrheim. Die Gelbe Säcke sind für ganz bestimmte Zwecke bestimmt. Die Gemeinde bittet darum, die Gelben Säcke nur für diese zu verwenden und nicht, wie schon öfters vorgekommen, für den Restmüll mehr

clearing
3000-Schritte-Spaziergang

Oberursel. Der Seniorentreff „Altes Hospital“ lädt heute, um 15 Uhr, zum 3000-Schritte-Spaziergang ein. Treffpunkt ist vor der Christuskirche. mehr

clearing
Basar in der Kita Merzhausen

Merzhausen. Die Kita Merzhausen und der Elternbeirat bieten am Sonntag, 20. September, von 14 bis 16 Uhr einen Kinderkleider- und Spielzeugbasar in der Rauschpennhalle in Merzhausen. mehr

clearing
In der Klinik geht’s nun farbenfroh zu
Ein buntes und fröhliches Erscheinungsbild für die Hochtaunus-Kliniken ermöglichten Matthias Drexelius (Vorsitzender des Fördervereins Kreiskrankenhaus Usingen), Landrat Ulrich Krebs und Taunus-Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Oliver Klink (von links).

Usingen. Wenn die Taunus-Sparkasse sich mit dem Förderverein des Kreiskrankenhauses Usingen n verbündet und gemeinsam etwas für die Hochtaunus-Kliniken leisten will, dann kommen dabei Taunus-Bilder heraus. Und die hängen jetzt in beiden Häusern der Kliniken. mehr

clearing
Museum macht am Sonntag auf

Usingen. Geschichtlich Interessierte haben am Wochenende wieder die Möglichkeit, eines der beiden Usinger Museen zu besichtigen. Immer sonntags sind von 14 bis 17 Uhr im Wechsel das Stadtmuseum im mehr

clearing
Kerbetreiben in Wernborn

Wernborn. Von Freitag, 14. August, bis Sonntag feiert Wernborn seine Kerb. Unter dem Motto „Wohnst Du nur hier, oder feierst Du auch mit?“ lädt die Kolpingfamilie, mit Unterstützung der Vereine mehr

clearing
Mercedes gestohlen

Falkenstein. Diebe haben am Montag zwischen 12.15 und 18 Uhr einen anthrazitfarbenen Mercedes E-Klasse gestohlen. Der Wagen stand in der Taunusstraße. mehr

clearing
Nummernvergabe für Basar

Brombach. Lust zu stöbern und günstig einzukaufen? Dann schon mal den folgenden Termin im Kalender anstreichen, denn auch in diesem Spätsommer gibt es wieder einen sortierten Kinderkleiderbasar der mehr

clearing
Zeuge gesucht

Königstein. Der Fahrer eines grauen Saab hat am Montag, 27. Juli, gegen 11 Uhr vor der Hauptstraße 7 einen Opel Zafira angefahren und ist geflüchtet. mehr

clearing
Forsches Forschen lohnt sich

Schmitten. Der Schmittener Heimat- und Geschichtsverein „Philipp Ludwigs Erben“ hat viele interessante Projekte in der Planung. Jetzt gibt es erst einmal einen Newsletter. mehr

clearing
Sommerfest für Familien

Oberreifenberg. Die Schmittener Umweltpaten haben schon einmal den Termin für das nächste Treffen festgelegt. Sie machen derzeit Sommerpause und kommen erst wieder am Freitag, 9. Oktober, zusammen. mehr

clearing
Jetzt für Flohmarkt anmelden

Grävenwiesbach. Der Flohmarkt des Vereins „mittendrin“ in Grävenwiesbach findet wegen der Neugestaltung des Rathausplatzes ausnahmsweise an den Arkaden statt. mehr

clearing
Seniorenausflug zur Mosel

Weilrod. Die Mosel ist das Ziel des Seniorenausflugs am Dienstag, 25. August. Unter anderem kehren die Senioren ins Brauhaus Kloster Machern in Bernkastel-Wehlen ein und unternehmen eine mehr

clearing
Senioren fahren an den Edersee

Neu-Anspach. Der Seniorenbeirat hat für Mittwoch, 19. August, eine Tagesfahrt organisiert. Allerdings musste der ursprüngliche Plan, zum Biggesee zu fahren, geändert werden, weil momentan das Wasser wegen mehr

clearing
Dorffest in Westerfeld

Westerfeld. Das Dorffest auf dem Dalles in Westerfeld wird in diesem Jahr vom FC Neu-Anspach veranstaltet. Beginn ist am Samstag, 15. August, um 16 Uhr mit dem traditionellen Straßenkegeln, das mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2015 Frankfurter Neue Presse