Hochtaunus Aktuelle Nachrichten, News und Bilder aus dem Taunus

Marcus Kinkel

Schmitten. In neun Wochen ist Bürgermeisterwahl in Schmitten. Die Kandidaten stehen fest, und auch der Wahlkampf wird irgendwann beginnen. mehr

Der Festplatz am Heuchelbach ist vor allem für jüngere Besucher des Laternenfestes der Anziehungspunkt. Jetzt wird darüber nachgedacht, den für Platz für den Neubau der Pestalozzischule anzuknabbern.	Foto: jp:

Bad Homburg. Die Pestalozzischule soll neu gebaut werden – daran besteht kein Zweifel. Dass die ehemalige Feuerwache ein guter Standort wäre, kann auch jeder verstehen. Dass die Stadt aber auch untersucht, ob sie für den Neubau vielleicht einen Teil des Festplatzes brauchen könnte, ... MEHR

clearing
Kommt sie, oder kommt sie nicht – die Sommerrodelbahn auf dem Feldberg? (Symbolbild), Foto: dpa

Königstein. Beim Thema „Sommerrodelbahn“ am Feldberg haben die Königsteiner erst einmal auf die Bremse getreten. Da man in der Kurstadt noch Beratungsbedarf verspürt, bevor man dem von der Gemeinde Schmitten angedachten Flächentausch zustimmt, liegt das Thema auf Eis – ... MEHR

clearing
Achtung, hier wird es eng. Wegen eines defekten Hausanschluss verengt sich die Louisenstraße auf Höhe des Geschäfts „Blume 2000“.	Foto: jp

Bad Homburg. Die Fußgängerzone ist ja gemeinhin als breite Flaniermeile bekannt – zurzeit müssen sich die Flaneure auf Höhe von Blume 2000 jedoch durch einen Flaschenhals zwängen. Grund ist eine Baustelle. MEHR

clearing
Symbolbild: Justitia

Oberursel. Ein junger Altenpfleger, der jetzt in Bad Homburg vor Gericht stand, hatte das Vertrauen einer Bewohnerin und das seiner Kollegen aufs Gröbste missbraucht. MEHR

clearing
Richard Zimmer vom Bienenzuchtverein Obertaunus zeigt Kindern der Grundschule am Urselbach, wo die Bienen zu Hause sind.	Foto: Jens Priedemuth

Oberursel. Von der kleinen Häschenschule zum großen Schulwald. Eine Einrichtung, die sich seit ihrer Gründung vor 20 Jahren auf Erfolgskurs befindet. Das musste einfach gefeiert werden. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Hoch über Hunoldstal liegt das derzeitige Therapiezentrum.	Foto: map

Hunoldstal. Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge haben internationalen Konventionen und nationalen Regelungen zufolge Anspruch auf besonderen Schutz. Im derzeitigen Therapiezentrum werden bald 25 Kinder diesen Schutz finden. MEHR

clearing
Nicole Meier berät Simone Kietzmann, wie ein Fenster einbruchsicher umgebaut wird.	Foto: Jens Priedemuth

Hochtaunus. Das Polizeipräsidium Westhessen ist derzeit auf Sommertour. Gestern machte sie auf dem Kurhausvorplatz Station, wo sich die Bürger über effektiven Einbruchschutz aufklären und beraten lassen konnten. MEHR

clearing
Das letzte Konzert in diesem Schuljahr,	Foto: jr

Kronberg. Vielleicht sollte sich die Stadt mit Blick auf die Entwicklung des Bahnhofsareals ein Beispiel an 15 Kindern und Jugendlichen der Altkönigschule nehmen. Die zogen mit Hilfe des Obst- und Gartenbauvereins ein ganzes Hotel innerhalb von vier Tagen hoch. Und das war nur eine der ... MEHR

clearing
Mehr als 70 Menschen verfolgten die Feierstunde. Vertreter der Bundeswehr und der Stadt legten Kränze am restaurierten Ehrenmal nieder. 	Foto: Sajak

Oberursel. Über Jahre zog sich die Sanierung des Ehrenmals an der Christuskirche hin – am Dienstag feierten die Retter des Denkmals den Abschluss der Arbeiten. Es war auch ein Tag des Gedenkens. MEHR

clearing
Die bisherige Leiterin der Förderstufe, Lehrerin Ursula Nitzsche-Richards, möchte sich künftig ehrenamtlich engagieren.	Foto: ksp

Friedrichsdorf. Heute heißt es für vier Lehrer der Philipp-Reis-Schule (PRS) Abschied nehmen: Ursula Nitzsche-Richards, Lutz Grell-Kamutzki, Martin Rasche und Dr. Henning Röhr. MEHR

clearing
Ausgelassene Stimmung beim Sommerfest des Kontakt- und Freundeskreises auf der Rathausterrasse.	Foto: Priedemuth

Kronberg. Das gemeinsame Singen hat beim Kontakt- und Freundeskreis Behinderter in Kronberg einen hohen Stellenwert. Das war auch beim Sommerfest auf der Terrasse des Rathauses nicht anders. MEHR

clearing
Dr Andrés und Angelika Söllhuber mit dem Scheck.	Foto: jp

Kronberg. Nach dem Scheck ist vor dem Scheck – zum unermüdlichen Einsatz des Ehepaars Söllhuber gehört ihr Charity-Sommerfest. Mit einem Ergebnis, das (sich) sehen lassen kann. MEHR

clearing
Brigitte Bannenberg

Glashütten. Der Zweikampf um das Glashüttener Rathaus wird zum Dreikampf und bekommt eine weibliche Not. Nach den Bewerbern von CDU und SPD hat mit Brigitte Bannenberg jetzt eine unabhängige Kandidatin aufgezeigt, die am 28. September zur neuen Bürgermeisterin gewählt werden will. MEHR

clearing
Der erste Supermarkt im Usinger Land in der Wehrheimer Hauptstraße. Eine Aufnahme aus den 60er Jahren.

Wehrheim. Harald Aigner hatte Visionen und daraus entstand der erste Supermarkt im Usinger Land. Heute feiert er das 60-jährige Bestehen des Betriebs. MEHR

clearing

Bad Homburg. Wer ein dickes Portemonnaie hat, findet in Bad Homburg noch immer einen Bauplatz. Auch bereits bebaute Grundstücke sind sehr gefragt. MEHR

clearing

Was müssen einst die Wandersmänner und Bauern gedacht haben, wenn sie nach einem Tag voller Anstrengung und Entbehrungen den verheißungsvollen Anblick des schmucken Fachwerkbaus genießen konnten? MEHR

clearing

Kronberg. Die nächste Themenführung auf Burg Kronberg findet am Sonntag, 27. Juli, statt. Sie ist dem ältesten Teil der Burg gewidmet, der Oberburg. MEHR

clearing

Schönberg. Wegen eines Festes wird die Parkstraße im Bereich der Häuser 52 und 54 von Freitag, 1. August, 17 Uhr, bis Samstag, 2. August, 12 Uhr, für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. MEHR

clearing

Kronberg. Auch während der Sommermonate finden die Treffen des Altstadtkreises statt, das nächste beginnt am Montag, 28. Juli, um 19.30 Uhr im Kronberger Hof. MEHR

clearing

Kronberg. Anlässlich von „Kronberg/er/leben – Herbstmarkt 2.0“ erwartet die Gäste am Sonntag, 14. September, nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr wieder eine besondere Attraktion: An der MEHR

clearing

Oberursel. Beim Einbiegen von der Rotbornstraße in die Altkönigstraße wurde am Mittwoch gegen 20 Uhr eine 73 Jahre alte Radlerin von einem 15-jährigen Fahrradfahrer erfasst, der, vom Borkenberg MEHR

clearing

Oberursel. Die offene Elterngruppe der Vitos kinder- und jugendpsychiatrischen Ambulanz Oberursel kommt am Montag, 4. August, von 19 bis 20.30 Uhr in den Räumen der Ambulanz, Obere Zeil 2, zusammen. MEHR

clearing

Oberursel. Reiche Beute machten Einbrecher, die in den frühen Morgenstunden des Mittwochs in eine Gaststätte in der Untergasse eingestiegen waren. MEHR

clearing

Oberursel. An der Einmündung der Bommersheimer Straße in die Wallstraße prallten am Mittwoch gegen 7.50 Uhr ein Audi und ein Mercedes zusammen. MEHR

clearing

Oberstedten. Das Clubhaus der Wanderer von „Berg Auf“ Oberstedten ist am kommenden Sonntag, 10 Uhr, Ziel der befreundeten Wandervereine aus Kirdorf, Bad Homburg, Wehrheim, Oberursel MEHR

clearing

Oberursel. Zum Weinfestsamstag am 2. August will das Netzwerk „Ambulante und stationäre Pflege“ von 10 bis 13 Uhr während des Wochenmarkts auf dem Epinay-Platz an einem „Marktstand der besonderen Art“ MEHR

clearing

Hasselbach. Seit der Gründung im Jahr 2011 zeigte sich der Jugendchor Hochtaunus dieses Mal so gut wie nie. Die besten Nachwuchssänger aus dem Kreis demonstrierten im Kulturforum in Hasselbach, dass sich die Förderung von Talenten lohnt. MEHR

clearing

Obernhain. Die Sitzung des Ortsbeirats, die für den vergangenen Dienstag angesetzt war, musste wegen Beschlussunfähigkeit ausfallen. Von den fünf Mitgliedern waren nur Ortsvorsteher Ernst Baum (CDU) MEHR

clearing

Wehrheim. Es werden in Wehrheim weiterhin Unterkünfte für Flüchtlinge gesucht. Gibt es keine Wohnungen in Privathäusern, müssen mobile Wohneinheiten gebaut werden. MEHR

clearing

Wehrheim. Sommertheater oder berechtigte Kritik? Die Fraktion der Grünen wirft dem Bürgermeister vor, über die Vorgänge im Zusammenhang mit der Verpachtung von Bürgerhaus und Hotel in der Wehrheimer Mitte die Öffentlichkeit mangelhaft zu informieren. MEHR

clearing

Wehrheim. Der Förster macht Urlaub. Deshalb wird er am kommenden Montag nicht, wie ursprünglich von der Gemeinde angekündigt, seine Sprechstunde abhalten. Christof Beume ist wieder am 25. MEHR

clearing
Die Sängerinnen und Sänger von Cantus Wirena haben in Riga viel erlebt.

Wehrheim/Riga. Chöre aus aller Welt haben sich bei der achten Chorolympiade im lettischen Riga getroffen. Cantus Wirena aus Wehrheim war dabei. MEHR

clearing

Wehrheim. Die Suche nach einem Standort für den alten, neu angestrichenen Brunnen geht weiter, auch wenn der Ortsbeirat eine Vertagung beschlossen hat. Jetzt hat sich der Vorsitzende des Geschichts- und Heimatvereins eingeschaltet. MEHR

clearing
Ziemlich viele Preisträger und Organisatoren kamen nach dem ersten gemeinsamen Radtourentag zur Preisverleihung zusammen. 	Foto: Seibt

Usingen. 35 Preise gab’s beim ersten Radtourentag zu gewinnen. Die wurden jetzt verteilt. Ob es eine Wiederholung gibt, bleibt jedoch fraglich. MEHR

clearing

Usingen. Die Verkehrssituation in manchen Teilen der Kernstadt ist und bleibt weiterhin knifflig. Nun will sich der Ortsbeirat mit dem Ordnungsamt treffen und Entscheidungen fällen. MEHR

clearing

Usingen. Das Thema Bäume in der Bahnhofstraße lässt den Ortsbeirat nicht los. Schon in der Vergangenheit unternahm das Gremium den ein oder anderen Vorstoß, aus der Bahnhofstraße wieder eine grüne Allee zu machen. MEHR

clearing

Usingen. In den kommenden Wochen werden in Usingen an mehreren Orten Straßenarbeiten durchgeführt, die zum Teil auch den Durchgangsverkehr betreffen: MEHR

clearing
Seit 60 Jahren sind Karl Heinz und Ursula Schäfer ein glückliches Ehepaar. 	 Foto: Schwarz-Cromm

Eschbach. Irgendwie war es allen Hochzeitsgästen klar: Karl Heinz Schäfer und seine junge Ehefrau Ursula waren füreinander bestimmt. Heute feiern sie ihre diamantene Hochzeit. MEHR

clearing

Usingen. Am letzten Schultag vor den Sommerferien kam die erlösende Nachricht: Die Grundschüler der Astrid-Lindgren-Schule müssen im neuen Schuljahr nicht in die Muckenäckerhalle zum Sportunterricht. MEHR

clearing
Der TuS hatte auch ohne Vertrag angepackt, jetzt will Vorsitzender Uwe Hartmann die Vereinbarung mit der Stadt besiegelt haben und zeigt Bürgermeister Steffen Wernard, wo er unterschreiben soll. 	Foto: Kreutz

Usingen. Die neuen Vereinsförderrichtlinien haben viel Staub aufgewirbelt. Doch der TuS Merzhausen hat nicht gemeckert, sondern gehandelt. MEHR

clearing
Marcus Kinkel

Schmitten. In neun Wochen ist Bürgermeisterwahl in Schmitten. Die Kandidaten stehen fest, und auch der Wahlkampf wird irgendwann beginnen. MEHR

clearing

Schmitten. Bei den Schmittener Tauniden geht es am Sonntag schon früh los. Die Wanderer treffen sich bereits um 7.30 Uhr an der katholischen Kirche und marschieren dann nach Seelenberg zu Ursula und MEHR

clearing
Erst feierten sie einen gemeinsamen Gottesdienst, danach ließen sich evangelische und methodistische Gemeindemitglieder im Hof des Schützenvereins das Mittagessen schmecken. 	Foto: Lohrmann

Hunoldstal. Petrus war es, um den es diesmal im Gottesdienst ging. Ein besonderer Gottesdienst, denn Angehörige der evangelischen Kirchengemeinde Rod am Berg und der evangelisch-methodistischen Kirche MEHR

clearing

An allem sind die Motorradfahrer schuld Zu unserer Berichterstattung über den Motorradlärm (Taunus Zeitung vom 21. MEHR

clearing

Treisberg. Einen Tag nach den Treisberger Windkraft-Gegnern hat gestern auch die Bürgerinitiative N.o.W. die Schmittener Gemeindevertreter aufgefordert, „eine klare Entscheidung für den Erhalt des Naturparks Hochtaunus“ zu treffen. MEHR

clearing

Glashütten. Der Gewerbeverein Glashütten lädt seine Mitglieder für Donnerstag, 31. Juli, zum Dialog mit den voraussichtlich drei Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 28. September ein. MEHR

clearing

Königstein. Beim Thema „Sommerrodelbahn“ am Feldberg haben die Königsteiner erst einmal auf die Bremse getreten. Da man in der Kurstadt noch Beratungsbedarf verspürt, bevor man dem von der Gemeinde Schmitten angedachten Flächentausch zustimmt, liegt das Thema auf Eis – ... MEHR

clearing

Königstein. Der Verein „Bürger helfen Bürgern“ hilft auch in diesem Sommer finanziell benachteiligten Familien dabei, für den schulpflichtigen Nachwuchs einen angemessenen Schulranzen zu erwerben. MEHR

clearing

Königstein. Wenn eine Eisenbahn ihre Runden um den Kurpark-Brunnen dreht und ein „Löwe“ unweit der Villa Borgnis darauf wartet in Farbe getaucht zu werden, wissen Mädchen und Jungen was die Stunde geschlagen hat: Es ist Zeit für „Kinder im Park“. MEHR

clearing

Was müssen einst die Wandersmänner und Bauern gedacht haben, wenn sie nach einem Tag voller Anstrengung und Entbehrungen den verheißungsvollen Anblick des schmucken Fachwerkbaus genießen konnten? MEHR

clearing

Usingen. Ohne etwas zu stehlen, verließen unbekannte Täter in der Nacht von Dienstag und Mittwoch nach einem Einbruch die Kindertagesstätte im Schlappmühler Pfad. MEHR

clearing

Schmitten. Bei einem Unfall in Schmitten ist am Mittwochmorgen ein Mann leicht verletzt worden, es entstand Sachschaden von 50 000 Euro. Laut Polizei war ein 36 Jahre alter BMW-Fahrer aus Weilrod MEHR

clearing

Usinger Land. In den vergangenen Tagen gab es mehrere Wildunfälle: Am Mittwoch gegen 6.10 Uhr auf der B 456 im Wehrheimer Wald mit einem Reh, Sachschaden rund 2000 Euro. MEHR

clearing

Usingen. In der Nacht zum Dienstag wurde zwischen 22.30 Uhr und 8.15 Uhr, ein in der Saalburgstraße geparkter schwarzer Audi A 3 von einem bisher unbekannten Fahrzeug an der hinteren linken Tür MEHR

clearing
Hoch über Hunoldstal liegt das derzeitige Therapiezentrum.	Foto: map

Hunoldstal. Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge haben internationalen Konventionen und nationalen Regelungen zufolge Anspruch auf besonderen Schutz. Im derzeitigen Therapiezentrum werden bald 25 Kinder diesen Schutz finden. MEHR

clearing
Alle Züge stehen still: Die Gleise im Bahnhofsvorfeld wurden für den Bau der Unterführung längst   abgebaut.	Foto: map

Usinger Land. Bis Ende August fahren keine Züge bis Brandoberndorf. Und während dieses Wochenende die Autos in Grävenwiesbach das Nachsehen haben, sind es am nächsten Wochenende Bahnfahrer in Richtung Friedrichsdorf. MEHR

clearing
Kevin Bettin zeigt seinen Schülerausweis. Das ändert nichts – zahlen muss der 17-Jährige wie ein Erwachsener.	Foto: Hintermeier

Usinger Land. Der Verkehrsverbund will die CleverCard immer weiter ausbauen und damit den Schülern günstige Alternativen im ÖPNV bieten. Dem Kreisschülerrat reicht diese Maßnahme jedoch nicht. MEHR

clearing

Schneidhain. Alle Plätze sind vergeben, die Standflächen für den Flohmarkt „Rund ums Kind“ am 20. September in der Schneidhainer Grundschule sind bereits vergeben. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse