Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Anzeigen

Oberursel fährt am Sonntag ab

Bei der Fahrrad- und Touristik-Messe "Oberursel fährt ab" am morgigen Sonntag von 11 bis 17 Uhr in der Stadthalle gibt es nicht nur die neuesten Trends rund ums Rad, sondern bei einer Tombola auch einiges
Oberursel. 

Bei der Fahrrad- und Touristik-Messe "Oberursel fährt ab" am morgigen Sonntag von 11 bis 17 Uhr in der Stadthalle gibt es nicht nur die neuesten Trends rund ums Rad, sondern bei einer Tombola auch einiges zu gewinnen: Insgesamt stehen 50 Preise in einem Gesamtwert von über 2000 Euro bereit. Die Oberurseler Brunnenkönigin Christina I. wird die Lose von 16.30 Uhr an ziehen und die Preise an die Gewinner überreichen. Unter den Hauptpreisen sind ein moderner Bike-Computer wie auch Rabatt-Gutscheine für einen Rad-Urlaub, für den Verleih von Elektro-Rädern für einen Tag oder ein Wochenende sowie GPS-Kurse. Die Veranstalter weisen darauf hin, dass der Flohmarkt, bei dem Fahrradhändler gebrauchte Fahrräder verkaufen, nur zwischen 11.30 und 12.30 Uhr stattfindet. Das komplette Programm findet sich unter www.oberurselfaehrtab.de.

Zur Startseite Mehr aus Hochtaunus

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2015 Frankfurter Neue Presse