Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

"Ruhe bitte, Aufnahme!"

Einen Tag lang nahm das HR-Team um Moderator Werner Lutz ganz Wilhelmsdorf ins Visier. Denn der Usinger Stadtteil war ja am Donnerstagabend in der Hessenschau als "Dolles Dorf" ausgelost worden.
Wilhelmsdorf. 

Und so wurden gestern unter anderem der dreifache Shotokan-(Karate-)Weltmeister Dr. Jürgen Fritsche zusammen mit seinen beiden Schützlingen Noah (4) und Luna (6) gefilmt (Bild). Ein bisschen nervös waren die Kinder schon, doch mit Konzentration und Technik lieferten sie mit ihrem Lehrer eine perfekte Show ab. Danach war der Deutsche Cheftrainer selbst an der Reihe und brachte den Boden im Bürgerhaus mit atemberaubenden Sprüngen zum Beben.

Drei Mal hieß es "Ruhe bitte, Aufnahme", dann war die Szene im Kasten. Auch den Ort selbst und viele andere Besonderheiten, auf die die Bewohner stolz sind, nahm der HR auf. Heute Abend treffen sich die Wilhelmsdorfer wieder, um gemeinsam im Feuerwehrgerätehaus ihr "Dolles Dorf" in der Hessenschau 19.30 Uhr anzusehen. Text/Foto: tas Seite 15

Zur Startseite Mehr aus Hochtaunus

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse