Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 23°C

Schön, schöner, Schaufenster

Große Anerkennung zollen der Burgverein und der Freundeskreis der Städtepartnerschaft mit Le Cannet der Königsteiner Geschäftswelt für deren Teilnahme am Schaufensterwettbewerb zum Burgfest.
Königstein. 

Große Anerkennung zollen der Burgverein und der Freundeskreis der Städtepartnerschaft mit Le Cannet der Königsteiner Geschäftswelt für deren Teilnahme am Schaufensterwettbewerb zum Burgfest. "Mit den liebevoll dekorierten Schaufenstern zu den beiden Themen Burgfest und 40 Jahre Städtepartnerschaft wurde ein wichtiger und großer Akzent im Königsteiner Straßenbild gesetzt", betont Dr. Reinhard Siepenkort, der Vorsitzende des Förderkreises in einer Mitteilung. Entsprechend schwer sei der Jury um Burgfräulein Lisa I. die Aufgabe gefallen, die Sieger zu bestimmen. Der erste Platz wurde deshalb zweimal vergeben: an Elektro-Alter und an GMG Design, beide in der Kirchstraße. Als Anerkennung bekamen beide einen Esskorb mit deutschen und französischen Spezialitäten. Den zweiten Rang erreichte die Burg-Apotheke in der Frankfurter Straße, den dritten Bücher-Bruckmann in der Hauptstraße. Der zweite und dritte Platz wurden mit Partnerschaftswein aus der Provence und mit je einer Flasche Jubiläumschampagner bedacht.

Einen Sonderpreis sprach der Förderkreis Café-Konditorei Kreiner mit den Familien Kiefer sen. und jun. zu, die eine Burg aus Zuckerguss sowie zahlreiche Pralinen und Nougat-Pasteten mit den Jubiläumslogos der Städtepartnerschaft angefertigt hatten. Dieser Sonderpreis wurde von Königsteins Ehrenbürger Gaston Fischesser und Mitgliedern des Förderkreises der Städtepartnerschaft in Form von Jubiläumschampagner, Vin d’Orange und einem Bonnard-Katalog aus Le Cannet überreicht, nachdem zuvor bereits der Burgverein anlässlich des Empfangs für die Hohen Burgfrauen seine Anerkennung übermittelt hatte. red

(red)
Zur Startseite Mehr aus Hochtaunus

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse