E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 15°C

Trauer um Jürgen Staufert

Die Belegschaft des Königsteiner Kurbads trauert um die gute Seele des Hauses: Jürgen Staufert ist tot. Wie Kur-Geschäftsführerin Almut Boller gestern mitteilte, ist der Haustechniker am vergangenen
Jürgen Staufert † Jürgen Staufert †
Königstein. 

Die Belegschaft des Königsteiner Kurbads trauert um die gute Seele des Hauses: Jürgen Staufert ist tot. Wie Kur-Geschäftsführerin Almut Boller gestern mitteilte, ist der Haustechniker am vergangenen Freitag im Alter von gerade erst 46 Jahren aus bislang ungeklärter Ursache in seiner Wohnung gestorben. "Wir haben mit ihm einen guten Kollegen und Freund verloren", konstatierte Boller gestern betroffen. In den 13 Jahren, in denen Staufert im Haus tätig gewesen sei, sei er mit viel Fleiß und Liebe zum Bad seiner Arbeit nachgegangen. Wie kaum ein anderer, so die Geschäftsführerin, kannte er sich in der Technik aus. Boller: "Ob bei Tag oder Nacht, Jürgen Staufert war immer da, wenn man ihn brauchte. Er wird uns in vielen Belangen schmerzhaft fehlen."

Zur Startseite Mehr aus Hochtaunus

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen